„Frisches Sauerkraut Kochen“ Rezepte 111 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Gemüse
Winter
Herbst
Eintopf
Schwein
Kartoffeln
Europa
Vegetarisch
Deutschland
Suppe
Rind
Schnell
raffiniert oder preiswert
einfach
Party
spezial
Hülsenfrüchte
gebunden
Beilage
Lactose
Osteuropa
warm
Nudeln
Vorspeise
Fleisch
Low Carb
Vegan
fettarm
Vollwert
Pilze
Festlich
Frucht
Pasta
Fisch
Reis
Geflügel
Getreide
Studentenküche
Ungarn
ketogen
Paleo
Gluten
Geheimrezept
Sommer
Überbacken
Kartoffel
Braten
Weißrussland
Österreich
Meeresfrüchte
Tschechien
Innereien
Backen
Basisrezepte
Russland
Dips
Krustentier oder Muscheln
Einlagen
Käse
Frankreich
Saucen
kalorienarm
Auflauf
Silvester
Polen
Snack
Fingerfood
Dünsten
Trennkost
 (10 Bewertungen)

Die Zwiebel schälen, fein hacken und im Butterschmalz glasig dünsten. Das Sauerkraut mit dem Saft zugeben und mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Einen Esslöffel Senf unterrühren und alles gut vermischen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Temperatu

10 Min. normal 20.06.2017
 (10 Bewertungen)

vegetarisch

15 Min. simpel 28.05.2015
 (11 Bewertungen)

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, dann abgießen. In der Zwischenzeit die Paprika putzen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knobl

15 Min. simpel 18.08.2006
 (10 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

20 Min. simpel 16.03.2007
 (62 Bewertungen)

Originalname Schtschi - kaum auszusprechen, aber lecker

35 Min. simpel 20.10.2006
 (43 Bewertungen)

Rezept von meiner Großmutter

25 Min. normal 13.01.2008
 (11 Bewertungen)

Zwiebeln, Kartoffeln und Petersilienwurzeln schälen und würfeln. 500 g vom Sauerkraut mit dem klein geschnittenen Gemüse in 1 El Öl anbraten. Einen Teil der Gemüsebrühe zugeben und zugedeckt bei milder Hitze 15-20 Minuten garen. Mit Weißwein ablösche

30 Min. normal 13.08.2010
 (57 Bewertungen)

Die Dörrfleischwürfel leicht in Schmalz anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben, weiter dünsten. Paprikawürfel unterrühren, 2 Minuten weiter dünsten, dann mit dem Paprikapulver bestäuben, umrühren, das Sauerkraut und die Kartoffelwürfel hinzufügen u

15 Min. simpel 13.05.2005
 (2 Bewertungen)

vegan, mit Soja-Gulasch

30 Min. normal 09.10.2014
 (6 Bewertungen)

Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Von der Fleischwurst die Haut abziehen. Die Wurst in dünne Scheiben schneiden und

30 Min. normal 04.03.2009
 (5 Bewertungen)

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

60 Min. normal 18.10.2008
 (9 Bewertungen)

Das Eisbein am besten am Vortag kochen, dann kann mann den Sud besser entfetten und anderweitig verwenden. Eisbeine waschen und in einen großen Topf legen, mit Wasser auffüllen bis die Eisbeine gerade bedeckt sind. Eisbeine einmal aufkochen lassen,

60 Min. normal 18.11.2007
 (1 Bewertungen)

Einfach und ohne Schnickschnack

10 Min. simpel 20.11.2019
 (0 Bewertungen)

passt super gut zu "Eisbein an Rotwein- Balsamicosauce"

60 Min. simpel 06.12.2012
 (9 Bewertungen)

Bratwürstchen in der Pfanne mit Öl rundherum ca. 7 Minuten schön braun anbraten. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel scheiden, in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Die Speckwürfel in einer kleinen Pfanne mit 1 EL Apfelstücken, ohne Fett, kross

20 Min. normal 27.11.2010
 (10 Bewertungen)

Die Kartoffeln werden geschält und längs in Achtel geschnitten. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. 1 Liter Wasser mit den Kartoffelachteln, Zwiebelstreifen und der Fertigmischung für Gulasch unter Rühren aufkochen, etwa 25 Minuten kochen

15 Min. simpel 29.01.2005
 (0 Bewertungen)

vegetarisch

25 Min. normal 18.11.2019
 (1 Bewertungen)

Paprika vorsichtig von Kernen und weißem Fruchtfleisch befreien, dann gründlich waschen. Das Hackfleisch mischen mit der halben Menge aller angegebenen Gewürze und Kräuter, dem Sauerkraut, dem Knoblauch, Raclettekäse und dem Ei. Diese Masse jetzt g

45 Min. normal 13.10.2006
 (1 Bewertungen)

deftiges Winteressen

30 Min. simpel 05.01.2007
 (0 Bewertungen)

Eintopf

120 Min. normal 26.11.2014
 (9 Bewertungen)

Die Paprika, Zwiebeln und Knoblauchzehen putzen und klein schneiden. In einen Schmortopf Öl erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Das Sauerkraut zugeben, mit heißem Wasser und dem Weißwein aufgießen und 15 Min. köcheln lassen. Dann die Paprika z

10 Min. simpel 01.12.2004
 (3 Bewertungen)

schmeckt lecker zu Wiener Würsten, rohen Polnischen und Knackwürsten

45 Min. normal 06.12.2010
 (6 Bewertungen)

deftig und lecker

30 Min. simpel 07.04.2009
 (1 Bewertungen)

mit Kartoffeln und Tomaten

20 Min. normal 05.10.2013
 (1 Bewertungen)

deftiges Gericht aus Berlin

15 Min. normal 13.01.2015
 (0 Bewertungen)

Mit Pecorino-Béchamelsauce

50 Min. normal 13.11.2017
 (1 Bewertungen)

In einem Topf das Schweineschmalz zerlassen, den Zucker einstreuen und karamellisieren lassen. Wenn der Zucker beginnt braun zu werden, schnell das zerrupfte Sauerkraut dazugeben und mit dem Apfelsaft ablöschen. Wachholderbeeren zugeben, dann Deckel

15 Min. normal 07.02.2006
 (0 Bewertungen)

vegan

30 Min. normal 03.02.2015
 (1 Bewertungen)

deutsche Küche neu interpretiert- Vorspeise, büfettauglich

40 Min. normal 18.07.2012
 (1 Bewertungen)

Den Buchweizen in einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen. Den Bauchspeck würfeln und in einem ausreichend großen Topf bei mittlerer Hitze anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln zugeben und einige Minuten mitdünsten, dann den Buchweizen untermisch

20 Min. normal 18.04.2016