„Friesische“ Rezepte 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

500g Roggenschrot und 500 g Weizenschrot mit der lauwarmen Buttermilch verrühren und 12 Stunden warm stellen! Dann die Trockenhefe nach Vorschrift in 100ml Wasser auflösen, zusammen mit dem Sirup (oder Sirup/Honig-Gemisch), Salz, 500 g Weizenschrot f

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Holunderbeeren mit etwas Wasser aufkochen und ca. 20 min kochen lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb den Saft abseihen. Alternativ Holundersaft aus der Flasche nehmen. Den Holundersaft zusammen mit dem Apfelsaft, Zimtstange und der Zitr

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Räucherlachs und Krabben - ein super Duo

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Käsekuchen mit Pflaumenmus und Streuseln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, pellen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Räucherspeck in einer beschichteten Pfanne auslassen, zu den Kartoffeln geben. Essig, Senf, Zucker, Zwiebel, etwas Salz und Pfeffer in die heiße Gemüse

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

250 g Mehl, 100 g Zucker, 125 g weiche Butter, 1 Päckchen Vanillinzucker und 1 Ei zu Streuseln verkneten und kalt stellen. Für den Rührteig 200 g Butter, 175 g Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker cremig schlagen. 4 Eier nacheinander unterrühren, 37

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Leckere Sahnetorte mit Pflaumenmus, für 12 Stücke

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Den Fisch enthäuten, entgräten und in nicht zu kleine Stücke rupfen. Sellerie, Edamer und Äpfel in kleine Streifen schneiden. Zwiebel hacken. Alle Salatzutaten miteinander vermischen. Aus Essig, Öl, Gewürzen und Schnittlauch eine kräftige Marinade be

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Eigelb in einem erwärmten Grogglas (oder hitzeverträgliches Glas bis 200 ml, Mikrowelle) mit einem Mixstab mit dem Zucker schaumig rühren. Nun den sehr heißen Rum mit einem Teelöffel in das Zuckerei rühren (schön langsam, sonst gerinnt das Ei). N

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für den Teig wird aus den genannten Zutaten ein Mürbeteig erstellt. In vier Teile teilen und auf Springformböden verteilen. Die Streusel auf die vier Böden verteilen und dann bei 200° ca. 15 Minuten backen. Nach dem Backen sofort lösen und erkalten l

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Speck in Fett auslassen und die Zwiebel mitdünsten. Die Kartoffeln pellen, klein würfeln und mitrösten. Das ganze dann salzen und pfeffern. Jetzt die Krabben darunter heben und kurz mitbraten lassen. Spiegeleier in einer extra Pfanne braten und würze

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfach lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Rosinen waschen, in ein gut verschließbares Gefäß geben z.B. Einweckgläser, den Kandis darüber streuen und den Branntwein dazugeben. Etwa 8-14 Tage ziehen lassen und ab und zu durchrühren. Wenn man etwas Wein hinzufügt, wird das Getränk weniger

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Backen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Krabben auspulen, die Schalen beiseite legen. Butter im Topf zerlassen, die feingehackte Zwiebel darin unter Rühren glasig dünsten, Krabbenschalen dazugeben und ca. 2 Min. weiterkochen. Dann mit dem Weisswein und 1/2 l Wasser ablöschen und bei mittl

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2001
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Speckwürfel in einer Wokpfanne auslassen. Zwiebeln, Möhren, Sellerie, Knoblauch und den Lauch goldgelb darin anschwitzen. Kartoffel inzwischen schälen und weichkochen, anschließend stampfen. Fisch im Wok mit dem Gemüse anbraten und in kleine Stüc

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Milch oder Wasser sollte Zimmertemperatur haben. Aus den ersten 4 Zutaten einen Hefeteig arbeiten, 1 Stunde gehen lassen. Würfelzucker grob zerkleinern, in den aufgegangenen Teig einarbeiten, den Teig in eine Kastenform füllen, noch einmal 1 Stunde g

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zutaten für die Streusel rasch zu einem festen Teig verkneten. Eine Hälfte des Teiges in eine gefettete Springform bröseln und andrücken. Für die Füllung die Butter mit Zucker, Vanillin-Zucker, Eigelb und Grieß schaumig rühren. Den Quark dazu g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

und dazu eine Tasse Tee, einfach nur gut

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vitaminreicher Wintersalat

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

saisonal, schnell und lecker, für Gäste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Ca. 10 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, dann kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Porree in dünne Scheiben schneiden, waschen und abtropfen lassen. Den Schinken in Würfel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 180°C vorheizen (Ober/Unterhitze). Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier ca. 5 Minuten lang in einer großen Schüssel schön schaumig rühren. Quark, Grieß, Vanillepudding, Backpulver und Zitrone nacheinander hinzufügen und nochmals ca. 4

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 90°C Umluft vorheizen. Das Fleisch der Lammkeule in Streifen schneiden, in die Saftpfanne legen, salzen, pfeffern, mit Knoblauchwürfeln bestreuen und das Ganze einmalig gut durchkneten. Den Boden der Saftpfanne mit Wasser bedecken,

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Krabben

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2013
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

passend zur Herbstzeit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bohnen über Nacht einweichen. In einem Sieb mit kaltem Wasser abbrausen, abtropfen lassen. Die Zwiebeln abziehen, in Würfel schneiden. Mit heißem Schweineschmalz in einem großen Topf glasig dünsten. Bohnen und das Bauchfleisch dazugeben und mit Brühe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Butter in einem großen Topf zerlaufen lassen und den Porree darin anschwitzen. Den Wein zugießen, Zwiebeln, Pfefferschote, Salz, Pfeffer und Zitronenschale dazugeben. Den Sud erhitzen, die Muscheln in die sprudelnde Flüssigkeit geben und bei st

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine Abwandlung der friesischen Weihnachtstorte, die lecker, aber schwer ist.Eigenkreation. Das Ursprungsrezept hier ist von 1981.

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für den Teig 250 g Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. 2 Pck. Vanillinzucker, Crème fraiche und 175 g weiche Butter hinzufügen. Alle Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken zunächst kurz auf niedrigster Stufe gut durcharb

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2007