„Frankfurterkranz“ Rezepte 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (94)

Der Boden ist ein Ölteig, also nicht zu trocken wie manch anderer Boden vom Frankfurter Kranz. Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eier und Zucker dick cremig schlagen. Öl und Flüssigkeit langsam zugeben. Mehl und Backpulver unterrühren

60 min. normal 14.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (223)

Das beste und sicherste Rezept

60 min. normal 04.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (262)

Nach vielem Ausprobieren - hier der beste Kranz!

60 min. normal 13.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (47)

mit einem Boden aus Ölteig

45 min. normal 21.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (48)

Den Ofen auf 190° Grad vorheizen, eine Kranzform fetten. Teig: Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren. Ein Ei nach dem anderen zugeben. Den Zitronenabrieb und das Salz zugeben und alles gut miteinander verrühren. Mehl, Speisestärke und Back

60 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (25)

für 12 Stück

45 min. normal 19.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (40)

ein Genuss

30 min. simpel 06.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

Eine Ringform von 22 cm fetten und mehlen. Den Ofen auf 180-190°C vorheizen. Die Butter schaumig rühren. Nach und nach den Zucker und die Eier zugeben und zu einer sehr guten Schaummasse rühren. Das Salz und die Geschmackszutaten zugeben. Das Mehl m

60 min. normal 31.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

Ergibt 8 Cupcakes.

60 min. normal 16.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus den Teigzutaten einen Rührteig herstellen und in eine gefettete Kranzform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C auf der unteren Schiene ca. 60 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen. Für die Creme alle Zutaten zu einer hellen Masse aufschl

45 min. normal 28.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für den Teig: Eigelb mit Zucker und warmem Wasser schaumig rühren, Zitronenschale zugeben. Eischnee mit Salz sehr steif schlagen, auf die Eigelbcreme geben. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und auf den Eischnee sieben. Alles locker mit einem groß

60 min. normal 28.02.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

gut vorzubereiten

60 min. normal 09.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus den Zutaten einen Rührteig bereiten. In eine gefettete Kranzform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 C ca. 35-45 Min. backen. Auskühlen und ruhen lassen, dann zweimal quer durchschneiden. Für die Füllung 3/4 der Milch mit dem Zucker, Vanil

90 min. normal 22.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein Klassiker - cremig und zart

60 min. normal 26.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit weniger Butter

60 min. simpel 14.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (13)

Butter, Zucker, Eier und Gewürze mit dem Schneebesen des Handrührers so lange schlagen, bis sich der Zucker fast vollständig aufgelöst hat. Speisestärke, Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig rühren. In eine gebutterte und mit Paniermehl aus

50 min. pfiffig 28.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

für 20 Stücke, mit Zitronengeschmack und veganer Vanille-Buttercreme-Füllung

60 min. normal 22.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

in Kastenform gebacken und ohne Butter in der Creme

55 min. normal 29.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit selbstgemachter Pudding-Buttercreme und Mandelkrokant

60 min. normal 22.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Vanillepudding nach Anweisung auf der Packung mit 80 g Zucker zubereiten. Den fertigen Pudding in eine Schüssel umfüllen und ein Stück Frischhaltefolie darauf legen, damit sich beim Abkühlen keine Haut bilden kann. Nun den Backofen auf 175 °C v

60 min. normal 05.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ölteig

50 min. normal 04.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zuerst die Buttercreme: Pudding nach Packungsanleitung mit den angegebenen Zutaten zubereiten. Wenn der Pudding abgekühlt ist, wird die weiche Butter untergerührt (mixen). Den ersten Boden mit Marmelade bestreichen, den zweiten Boden darauf geben u

60 min. normal 16.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

auch genannt: Berliner Ring

60 min. normal 18.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (7)

Buttercremeklassiker für eine Form mit 26 cm Durchmesser

60 min. normal 06.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Butterschmalz sahnig rühren. Drei Eier trennen. Ein Ei und die drei Eigelbe miteinander verquirlen und abwechselnd mit Zucker, einer Prise Salz und dem Vanillezucker hinzufügen. Löffelweise das Mehl, das Stärkemehl mit dem Backpulver vermischt un

35 min. pfiffig 21.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

kein Diätkuchen

40 min. simpel 09.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan, für Allergiker geeignet, wer mag mit Erdbeeren

45 min. normal 03.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig Butter oder Margarine in einem Topf leicht erhitzen und zerlassen, anschließend etwas abkühlen lassen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, in eine verschließbare Form geben (ca. 2-3 Liter), mit Zucker, Vanillinzucker und Salz mischen. E

50 min. normal 18.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig die Butter mit dem Zucker, dem Zitronenaroma und dem Salz schaumig rühren. Die Eier unterrühren. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver vermischen und zusammen mit den 3 EL Milch in die Schaummasse einrühren. Den Teig in eine g

90 min. normal 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Haferflocken - super lecker - total einfach auch für Anfänger

45 min. simpel 09.11.2011