„Frühlingsquark“ Rezepte 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

(kalorienarm)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Kartoffeln waschen, trocken tupfen und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 / Umluft 175 Grad) ca. 1 Stunde backen oder bis sie gar sind. Eier ca. 10 min kochen. Abschrecken und auskühlen lassen. Radieschen putzen, waschen u

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

ideal aufs Brot

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, basisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eier ca. 8 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Mit Mehl bestäuben und durchschwitzen lassen. Unter Rühren mit Sahne ablöschen. Frühlingsquark zufügen und unterrüh

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.01.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leicht und ideal für den Sommer und alle, die abnehmen wollen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Nudeln kochen, Tomaten häuten und in Scheiben schneiden und den Schinken würfeln. Eier mit der Sahne verschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräuter fein hacken. In eine Fettfangschale eine Schicht Tomaten geben, mit Salz, Pfeffer, Schnittlauc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine würzig-frische Variante meines Lieblingsbreis

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst wird der Joghurt mit dem Quark gemischt. Ich nehme alternativ immer das, was ich gerade im Kühlschrank habe (Crème fraîche, Schmand oder eben Quark). Anschließend werden die Lauchzwiebeln, der Rucola, der Schnittlauch und der Knoblauch sehr kl

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

lecker zu Pellkartoffeln oder zum Dippen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Joghurt, Quark, Öl und Senf gut miteinander verrühren. Die gewaschenen und trocken getupften Kräuter fein hacken und zum Quark geben. Dann mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Quark in eine große Schüssel geben. Die Kräuter klein schneiden und dazu geben. Den Knoblauch in ganz feine Würfelchen schneiden und ebenfalls dazu geben (oder aber man gibt ihn durch die Knoblauchpresse). Mit Salz und Pfeffer würzen und mindeste

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.08.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bandnudeln in Salzwasser "al dente" garen. Währenddessen die Fleischtomaten überbrühen, nicht kochen, enthäuten, die Stängelansätze herausschneiden und die Tomaten in Scheiben schneiden. Den Kochschinken würfeln. Die Eier mit der Schlagsahne verr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leicht und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ideal zu Pellkartoffeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

der Quark schmeckt auch prima als Dip oder zum Grillen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pellkartoffeln in ca. 30 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit den Quark mit Schmand und Milch verrühren. Knoblauch und Kräuter fein hacken und zum Quark geben. Radieschen und Gurken würfeln und ebenfalls in den Quark rühren. Mit Salz und Pfe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker als Dip oder auf Brot

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gurken und die Tomaten in sehr kleine Stücke schneiden oder fein raspeln. Den Quark mit der Fertigmischung, dem Joghurt und dem Schluck Mineralwasser vermengen, bis sich die Kräutermischung gut verteilt hat. Im Anschluss Gurken und Tomaten hinz

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Quark in eine Schüssel geben und mit ein wenig Milch cremig verrühren. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzeln und die Spitzen entfernen. Dabei möglichst viel Grün behalten. Die Frühlingszwiebeln in sehr feine Ringe schneiden und in den Quark geben

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Knoblauch klein schneiden, salzen und sehr fein hacken. Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden. Sahne unter den Quark rühren, Knoblauch hinzufügen und mit Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Lauchzwiebeln unterheben.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gegenstück zum Frühlingsquark

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Frühlingsquark

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2007
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Abgießen, und wer es mag, die Kartoffeln ungeschält servieren. Das empfiehlt sich meiner Meinung nach aber nur mit neuen Biokartoffeln. Die Leberwurst und die Sour Cream dazu reichen. Etwas Salz

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

einfach, leicht und doch mal was anderes

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rosenkohl putzen und am Strunk kreuzförmig einschneiden. Waschen und in kochendem Salzwasser in ca. 15 - 20 Minuten gar dünsten lassen. Dann abgießen und in eine gefettete feuerfeste Form geben. Mit Pfeffer bestreuen und Fleischwurstwürfel darüber ge

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gut zum Dippen geeignet. Sehr gut auch als Brotbelag, zum Füllen von Avocados oder Tomaten.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier und Gewürzgurke klein schneiden. Übrige Zutaten vermischen und mit den Eiern und der Gewürzgurke vermengen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2003