„Flußkrebsschwänze“ Rezepte 91 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (61)

Eine nette, schnelle Frühlings - Vorspeise

20 min. normal 04.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (12)

verfeinert mit Cognac

20 min. normal 12.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

eifach und schnell, aber macht was her!

20 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Spaghetti in Salzwasser kochen (ich bevorzuge 'al dente’), anschließend abgießen. Knoblauchzehen abziehen und pürieren bzw. durch eine Knoblauchpresse drücken. 5 EL Chiliöl und die Hälfte der Butter zusammen mit dem Knoblauch sowie der klein gehackt

25 min. normal 04.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Vorspeise, macht auch optisch was her

15 min. simpel 09.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Quiche aux écrevisses & champignons

20 min. normal 27.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebel in Würfel klein scheiden und in Butter anbraten, bis die Zwiebelwürfel glasig sind. Danach die Gewürze (also Curry, Zimt und Curcuma) in den Topf hinzufügen und kurz danach mit einer Mischung aus Weißwein, Ananassaft und Sojasoße ablösche

15 min. simpel 18.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach aber lecker

15 min. simpel 09.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

fettarm, sehr lecker zu Spaghetti

30 min. normal 11.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

oder anderen Nudeln wie Linguine oder Spaghetti , fettarm und schnell zubereitet

20 min. simpel 26.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Flusskrebsschwänze mit dem Saft einer halben Limette beträufeln. Alternativ und nach Geschmack kann man statt Limette auch einen Esslöffel 12*-Balsamicoessig verwenden. Die Schwänze mit der Marinade in einen Plastikbeutel packen, gut verschließen

25 min. normal 26.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ideales Sommergericht, herrlich frisch und pikant. Sehr schnell zubereitet.

10 min. normal 06.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Erbsen darin 4 Minuten kochen. Das Wasser abgießen und die erste Hälfte des Geflügelfonds hinzugeben. Die Erbsen im Fond pürieren und dann durch ein feines Sieb passieren. Im Sieb bleibt ein

25 min. normal 08.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

kann auch mit anderem Fischfilet gemacht werden

30 min. simpel 12.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

super leckeres, schnelles Essen mit tollem Aroma

20 min. simpel 24.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Von den Flusskrebsschwänzen für die Spieße je 5 Stück auftauen. Die Zutaten putzen. Die Kartoffeln in kleinen Würfeln in der Geflügelbrühe garen. In der Zwischenzeit, jeweils einzeln, Pilze, Möhren und den Fenchel kurz anbraten. Die Kartoffeln durch

20 min. normal 01.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kräutern und Knobi

25 min. simpel 30.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Salate, Tomaten und Paprikaschoten waschen. Den Salat mundgerecht zerteilen, die Tomaten achteln. Weiß- und Rotkohl in feine Streifen hobeln, ebenso die Zwiebel, den Knoblauch und die Paprikaschoten. Den Spargel und die Bohnen abtropfen lassen,

20 min. simpel 16.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Eintopf oder Cremesüppchen

25 min. simpel 20.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Olivenöl erhitzen. Schalotten, Knoblauch und den in dünne diagonale Stücke geschnittenen Spargel darin 2 - 4 Min. bissfest anbraten. Die Hitze reduzieren und noch etwas Olivenöl untermischen. Den Hirtenkäse unterrühren und die Flusskrebsschwänze

15 min. simpel 26.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

warm als Sauce zu Pasta oder kalt als Dip

15 min. simpel 30.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln und Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Butter in einem Topf auslassen. Zwiebel- und Kartoffelwürfel und 600 g Möhrenscheiben darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Brühe aufgießen,

60 min. normal 23.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Buttergemüse gefroren in einen Topf geben. Heiße Brühe dazugeben und 5 Minuten durchkochen lassen. Mit dem Zauberstab das Gemüse pürieren. Sahne, Schmelzkäse und Kartoffelpüreepulver dazugeben, nur soviel, dass die Suppe cremig wird. Suppe evtl. mit

10 min. simpel 05.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln und Knoblauch würfeln, in Öl anschwitzen und mit etwas Weißwein und dem Geflügelfond ablöschen, danach die Sahne und Milch dazugeben und aufkochen lassen. Die grob geschnittenen Zuckerschoten mit dazugeben, den Zucker hinzugeben und die Sup

25 min. normal 03.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Zwiebel fein würfeln. Tomaten in Stückchen schneiden. Zwiebel kurz anbraten, Tomatenstücke hinzufügen und auf mittlerer Hitze weich köcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Nun den Reis und die Tomate

20 min. simpel 14.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Nudelwasser ansetzen und zwischendurch die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Die Flusskrebsschwänze waschen und mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden. Die Kirschtomaten waschen und

25 min. normal 30.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Salzwasser aufkochen lassen, dann eine Stufe herunter stellen und die Spaghetti anschließend ca. 8 Minuten kochen lassen. Abschrecken und erst einmal zur Seite stellen. In der Zwischenzeit werden die 600 ml Sauce Hollandaise mit 3 Esslöffeln frische

25 min. simpel 28.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Haut und evtl. Kopf (im Baumwollsäckchen, erspart das Filtern wegen der Schuppen) und Suppengemüse in wenig Wasser gut auskochen und absieben. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und gut glasig bis leicht braun dünsten. Mit dem Fischsud aufgießen. Mi

60 min. normal 05.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Grüner Salat mit Raffinesse

30 min. normal 03.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

vom Zufallsgreicht zum Leibgericht

20 min. normal 22.08.2009