„Fletcher“ Rezepte 200 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Festlich
Gemüse
einfach
Herbst
gekocht
Sommer
Winter
Braten
Schnell
Europa
Rind
Fisch
Vorspeise
Party
Frühling
Kartoffeln
Schwein
Vegetarisch
warm
Dessert
Snack
Deutschland
Salat
Schmoren
Backen
Eintopf
Suppe
Weihnachten
Ostern
kalt
Pilze
Silvester
Frankreich
Geflügel
Frucht
fettarm
gebunden
Getränk
Hülsenfrüchte
Nudeln
Beilage
Vegan
Asien
Reis
raffiniert oder preiswert
Getreide
Italien
Österreich
Saucen
Salatdressing
Römertopf
Mehlspeisen
Haltbarmachen
Frittieren
Lamm oder Ziege
Wild
Krustentier oder Fisch
Basisrezepte
Fingerfood
Süßspeise
Fleisch
Schweiz
Dünsten
Eis
Ei
marinieren
Tarte
Studentenküche
Punsch
Dips
Meeresfrüchte
Käse
kalorienarm
Eier oder Käse
Auflauf
USA oder Kanada
Griechenland
Camping
Niederlande
Pasta
Frühstück
Kuchen
Bowle
Wildgeflügel
Korea
Grillen
Früchte
Flambieren
Resteverwertung
Wursten
Cocktail
Klöße
Einlagen
Likör
Portugal
Spanien
Krustentier oder Muscheln
Indien
Gewürze Öl Essig Pasten
 (1 Bewertungen)

nach Art des Fletchers

30 Min. normal 25.07.2010
 (4 Bewertungen)

Erinnerungen an die Ostsee und das Hochseeangeln

30 Min. normal 28.12.2011
 (6 Bewertungen)

einfach und relativ schnell

30 Min. normal 05.02.2011
 (7 Bewertungen)

das ist ein Rinderbraten, der vorher mariniert wird

60 Min. normal 30.07.2011
 (7 Bewertungen)

Brötchen in Wasser einweichen und ausdrücken. Zwiebeln und Möhren schälen und fein würfeln. Mit dem Knoblauch und dem Lorbeerblatt in Butterschmalz anbraten. Das Lorbeerblatt wieder entfernen. Zwiebeln und Möhren mit den restlichen Zutaten - bis auf

30 Min. simpel 03.08.2011
 (4 Bewertungen)

relativ einfache Zubereitung

30 Min. normal 10.12.2007
 (2 Bewertungen)

schnell, einfach, lecker

30 Min. normal 03.10.2012
 (4 Bewertungen)

Grundrezept. Ziemlich aufwändig und zeitraubend, aber es lohnt sich.

45 Min. pfiffig 06.01.2012
 (3 Bewertungen)

sehr lecker (wer Kohl mag) und macht richtig satt

60 Min. normal 17.02.2012
 (2 Bewertungen)

relativ schnelles und einfaches Rezept für eingelegte Paprika

20 Min. simpel 07.02.2012
 (2 Bewertungen)

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Dämpftopf o. ä. Gerät (mit Schale) bei geschlossenem Deckel ca. 25 Minuten weich dämpfen. Gut auskühlen lassen. Anschließend werden die Kartoffeln geschält und in ca. fünf Millimeter dicke Scheiben gesch

60 Min. normal 22.05.2014
 (1 Bewertungen)

einfache Fischvorspeise

20 Min. normal 29.03.2009
 (1 Bewertungen)

Etwas kompliziert, aber sehr lecker.

60 Min. normal 18.02.2011
 (2 Bewertungen)

ein eher herbstliches festliches Gericht

60 Min. normal 25.07.2011
 (2 Bewertungen)

Die Pflaumen waschen, entkernen, vierteln und in eine Schüssel geben. Den Bitterorangenlikör und ca. 30 g Zucker hinzugeben, alles gut vermengen und ca. 30 Min. ziehen lassen. Für die Streusel 200 Gramm Zucker mit 200 Gramm Butter, dem Mehl und dem

60 Min. simpel 20.12.2012
 (3 Bewertungen)

herrliches Herbst/Wintergericht

30 Min. normal 27.02.2012
 (4 Bewertungen)

Das Fleisch in 2-3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und in kleine Würfel schneiden. Champignons putzen und in mittelgroße Stücke schneiden. Das Basilikum, den Liebstöckel und den Estragon wasc

30 Min. normal 15.03.2014
 (1 Bewertungen)

einfach, schnell und pikant

20 Min. simpel 14.01.2011
 (1 Bewertungen)

Die Marinade: Sojasauce, Sherry, Knoblauch, Ingwerpulver 1 TL Puderzucker gut miteinander vermischen. Das Fleisch der Länge nach halbieren. Die Marinade darüber gießen und ca. 2 Std. kühl stellen (ziehen lassen). Der Salat: Inzwischen die Glasnudel

60 Min. simpel 14.03.2011
 (1 Bewertungen)

mit geschmortem Orangen-Chicorée und Oliven-Gnocchi

60 Min. normal 20.08.2012
 (2 Bewertungen)

dazu geräuchertes Forellen-artar und Rucola-Avocadosalat

60 Min. normal 13.12.2012
 (1 Bewertungen)

kann man auch zum Frühstück essen

30 Min. simpel 04.12.2009
 (0 Bewertungen)

lecker

30 Min. normal 04.12.2009
 (0 Bewertungen)

Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren, ggf. vierteln. In einer Schüssel einzuckern und für ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit ein Dressing aus den o.a. Zutaten bereiten, natürlich nicht aus den Mandeln und der Zitronen

30 Min. simpel 07.12.2009
 (0 Bewertungen)

Fruchtig und herzhaft

20 Min. normal 02.09.2010
 (0 Bewertungen)

Radieschen waschen und putzen, Zwiebel schälen. Beides in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Knobi schälen und in ganz feine Würfel schneiden. Kartoffeln gründlich waschen und ungeschält mit einem Gemüsehobel in ca. 2 - 3 mm dünne S

45 Min. simpel 13.07.2012
 (0 Bewertungen)

Rezept meiner Mutter, einfach toll, nur etwas "aufgepeppt"

30 Min. normal 08.11.2012
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig schon mal auftauen lassen. Die Feigen waschen und in dickere (ca. 1 cm)) Scheiben schneiden. Die Pinienkerne grob hacken. Etwa 100g Zucker und 100g Butter in einem Topf karamelli

60 Min. normal 19.04.2013
 (0 Bewertungen)

der Fisch sowie die Kartoffeln lassen sich gut am Vortag vorbereiten, im Kühlschrank ist alles gut aufgehoben

60 Min. normal 01.10.2013
 (0 Bewertungen)

auf einem weißem Tomatenrisotto

60 Min. normal 18.11.2013