„Fleischtöpfe“ Rezepte 86 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Afrika
Asien
Auflauf
Braten
Camping
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
Frankreich
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
Reis
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Winter
bei 31 Bewertungen

klappt auch im Römertopf

40 Min. normal 19.09.2006
bei 386 Bewertungen

Nudeln kochen, abschrecken und mit 50 g Käse mischen. In eine Auflaufform geben. Schweinefilet in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Butter erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne ne

30 Min. simpel 15.07.2003
bei 22 Bewertungen

leckeres für die Party

30 Min. simpel 24.02.2008
bei 63 Bewertungen

Die Rouladen in Streifen schneiden, Paprika halbieren, entstielen, entkernen, Schoten waschen und in Streifen schneiden. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, im kalten Wasser abschrecken, enthäuten und Tomaten in Stücke schneiden. Zwiebeln sch

45 Min. normal 19.09.2006
bei 14 Bewertungen

30 Minuten-Küche

30 Min. simpel 16.11.2012
bei 10 Bewertungen

Schweinesteak, Hähnchenfilet in Stücke und Cabanossi in Scheiben schneiden. Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen. Paprika halbieren, Weißteile entfernen und in Streifen schneiden. Die Tomaten häuten. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleisch- und W

25 Min. simpel 30.03.2001
bei 18 Bewertungen

aus Kamerun

30 Min. normal 15.05.2006
bei 15 Bewertungen

1 EL Margarine erhitzen, das Fleisch darin anbraten. Salzen und pfeffern, die Brühe angießen und das Fleisch ca. 30 Minuten schmoren. Äpfel schälen und würfeln, Lauch in Ringe schneiden, die Paprikaschote würfeln. Das restliche Fett erhitzen, alle

30 Min. normal 02.06.2008
bei 6 Bewertungen

deftig und lecker

40 Min. simpel 02.05.2013
bei 5 Bewertungen

Finnland, Feiertagsessen

15 Min. simpel 31.07.2005
bei 4 Bewertungen

Gaisburger Marsch ohne Nudeln

20 Min. simpel 12.04.2013
bei 3 Bewertungen

für viele Personen, perfekt für Partys!

20 Min. simpel 20.06.2007
bei 2 Bewertungen

Stufato

45 Min. normal 17.07.2010
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Das Öl erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Den klein geschnittenen Lauch und Sellerie dazugeben und kurz anbraten. Alles aus der Pfanne nehmen und erneut etwas Öl erhitzen. Das Fleisch darin a

20 Min. simpel 09.06.2005
bei 5 Bewertungen

Fleisch in Würfel, Zwiebeln in Ringe, Champignons in Scheiben schneiden. Alle Zutaten (außer Sahne und Creme fraiche) in einem Bräter zusammen mischen und bei 200 Grad 1 1/2 bis 2 Stunden garen. Eine halbe Stunde vor Ende der Garzeit Sahne einrühren

90 Min. simpel 24.02.2002
bei 4 Bewertungen

Kichererbsen oder Bohnenkerne mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen lassen. Das Fleisch in große Würfel schneiden, das Huhn in Portionsstücke zerlegen. Die Kichererbsen oder Bohnen in einem großen Topf mit dem Einweichwasser – mit Wasser auf 2

30 Min. normal 25.11.2001
bei 3 Bewertungen

herrlich mit Baguette und einem trockenen Rotwein

45 Min. normal 03.07.2007
bei 2 Bewertungen

Alles in einem Bräter schichten. Über Nacht durchziehen lassen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 3 Stunden schmoren.

15 Min. simpel 02.10.2005
bei 4 Bewertungen

Wirsing putzen, waschen und vierteln. Den Strunk herausschneiden. Wirsingviertel klein schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Fleisch im heißen Öl in einem Bräter kräftig anbraten. Zwiebelwürfel zugeben und mit andünsten. Tomatenmark und Mehl zufüge

45 Min. normal 22.05.2006
bei 3 Bewertungen

Nudelauflauf - lecker, würzig und gut vorzubereiten

30 Min. normal 28.03.2010
bei 27 Bewertungen

Fast alles aus der Dose ! (graus) - schmeckt aber!

15 Min. simpel 15.04.2005
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln klein schneiden, die Paprikaschote und den Porree waschen und ebenfalls klein schneiden. Alle Zutaten außer der Sahne in der Reihenfolge der Zutatenliste in einen Bräter schichten. Mit geschlossenem Deckel 2 Stunden bei 175° C im Backofen ga

30 Min. normal 03.02.2006
bei 2 Bewertungen

unwahrscheinlich lecker, gut vorzubereiten und bei Gästen der Hit

40 Min. normal 02.05.2012
bei 3 Bewertungen

kann auch mit Putenfleisch zubereitet werden

60 Min. normal 03.10.2008
bei 3 Bewertungen

als Resteverwertung nach einem Raclette

20 Min. normal 07.05.2012
bei 2 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Alle Kräuter mit Knoblauch und Salz mischen. Das Fleisch in 12 Würfel schneiden. Öl und Kräutermischung dazugeben und einmassieren. Das Fleisch zusammen mit dem Speck in einem Bräter mischen und mit dem Weißwei

25 Min. normal 10.10.2010
bei 2 Bewertungen

wunderbar im Winter

30 Min. normal 22.01.2011
bei 2 Bewertungen

Teglia di carne al gorgonzola

20 Min. normal 30.03.2012
bei 4 Bewertungen

lecker zu Pasta und Reis

15 Min. normal 23.11.2007
bei 3 Bewertungen

Rouladen in Streifen schneiden, ebenso die Paprika und Zwiebeln. Tomaten heiß überbrühen, enthäuten, entkernen und Stielansätze herausschneiden, in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen darin portionsweise anbraten. Di

15 Min. normal 10.04.2005