„Fleischspiesse“ Rezepte 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Tapas aus Südspanien - für Grill oder Pfanne

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Suvlákia arniú

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

ungewöhnlich mariniertes Fleisch für Grill und Backofen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (53)

Souvlakia

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sehr einfach und doch sehr lecker.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Souvlaki

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Leber und Nieren

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Schweinefilet in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Olivenöl, Sherry, Kreuzkümmel, beide Paprikasorten, Salz und Pfeffer gut vermischen. Die Filetwürfel mit der Marinade übergießen und mindestens 3 Stunden ziehen lassen (besser über Nacht). Die F

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Schnitzel quer zu Faser in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Die Fleischstreifen in eine Schüssel geben und mit 1 TL Speisestärke, Zucker, 1 EL Sesamöl, Sojasauce, Salz und Pfeffer gut vermengen und 20 Minuten marinieren. Die marinierten Fleisc

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vom Grill oder aus der Pfanne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Maurenspieße

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Fleisch in lange Streifen schneiden. Spieße einölen. Nun das Fleisch ziehharmonikamäßig auf die Spieße stecken. Zwiebel schälen und in Stücke schneiden, Knoblauchzehe schälen und klein schneiden, beides mit einem Mixer zerhacken und die Fischsauc

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Spezialität aus Serbien

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Anticuchos de Lomo

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch in 3 cm große Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln schälen und Zwiebeln und Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Die Rosmarinzweige unten schräg anspitzen, sie werden als Spieße verwendet. Jeweils im Wechsel Fle

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sehr zart und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

in der Fritteuse zubereitet - so bleibt das Fleisch besonders saftig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Marinade: Sojasauce, Sherry, Knoblauch, Ingwerpulver 1 TL Puderzucker gut miteinander vermischen. Das Fleisch der Länge nach halbieren. Die Marinade darüber gießen und ca. 2 Std. kühl stellen (ziehen lassen). Der Salat: Inzwischen die Glasnudel

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für die Grillsaison

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, einfach, lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus dem Öl und den Gewürzen eine Marinade bereiten. Das Fleisch in Stücke schneiden und in die Marinade geben. Eventuell über Nacht, aber zumindest 1 - 2 Stunden darin marinieren. Die Paprikaschoten und (Frühlings)zwiebeln in Stücke schneiden und a

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schaschlik

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

wenig Kalorien

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprikaschoten, Zwiebeln und Fleisch in Stücke schneiden. Das Fleisch in eine Schüssel geben, mit Öl einreiben und danach mit Magic Rub einreiben. Ihr könnt das Fleisch natürlich schon vorher fertig machen und noch im Kühlschrank durchziehen lassen -

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Schweinefleisch in Würfel schneiden (auf Nachfrage macht das auch der Metzger). Das Dörrfleisch lasse ich mir schon beim Metzger in Scheiben schneiden, die ich dann ich Stücke schneide. 3 - 4 Zwiebeln schälen und grob würfeln. Die Spieße (Ölspi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und toll

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sosaties

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 31.01.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch würfeln und mit 4 EL Sojasoße beträufeln. Das Fleisch 30 Min. ziehen lassen, dann auf Spieße stecken. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kaukasisches Schaschlik

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Muh Saté

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2013