„Fleischreste“ Rezepte 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den in Würfel geschnittenen Speck lässt man ausbraten, fügt die feingeschnittenen Zwiebeln bei. Wenn diese etwas gedämpft sind, gibt man den gut gewaschenen Reis, die Brühe, die Tomatenpüree, Pfeffer und Salz hinzu. Ist der Reis weich, so fügt man da

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.11.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudel kochen, abseihen, unter kaltem Wasser abschrecken. Butter schaumig rühren und nach und nach Eidotter, Käse, Petersilie und Gewürze beigeben. Eiweiß zu Schnee schlagen und Nudeln, Fleisch und Schaummasse mit dem Schnee gut vermengen. Eine Au

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

unter Verwendung beliebiger Fleisch-, Braten- oder Schinkenreste

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Verwertung von Fleischresten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Auch gut aus Fleischresten vom Sonntag

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gemüseauflauf mit Wurst- und Fleischresten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schinkenpastete aus Fleischresten, ev. vom Hausschlachten übrig

access_time 120 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Fleischreste, die an der Weihnachtsgans verbleiben, mit einem scharfen Messer - aber ohne das Gänsefett - abtrennen. Alles in kleine Stücke schneiden und ca. 1 - 2 Tage im Kühlschrank lagern, bis die Suppe zubereitet werden soll. Für die Suppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Spitzkohlblätter ablösen und kurz abspülen, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Dickere Blattrippen entfernen. Den Kohl in eine Pfanne geben und Kräuterbutter und Marinade darüber geben. Bei nicht zu großer Hitze kurz braten, bis der Kohl weich i

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Erdäpfel waschen, kochen, noch heiß schälen, würflig schneiden. Zwiebel feinblättrig schneiden, im Schmalz goldgelb rösten, Fleisch - oder Wurstreste(Speck)dazu geben, anrösten, Erdäpfel zugeben, salzen, pfeffern, gut anbräunen lassen, sollte auch et

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ist schnell zubereitet, macht wenig Arbeit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten in kleine Würfel schneiden, mit der kräftig abgeschmeckten Mayonnaise und den Schnittlauch mischen. 15 Min. durchziehen lassen. Garnieren, evtl. einige ausgehöhlte Tomaten damit füllen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

den gibt es, wenn etwas vom Entenbraten übriggeblieben ist

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

leckere Resteverwertung für übrig gebliebenes Grillgut

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

österreichische Hausmannskost

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Je länger sie kocht, umso besser wird sie, Abfallverwertung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gelingt mit allen Bratenresten von Rind, Schwein, Lamm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pytt i panna på stekrester

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Eine Grundsoße ist die Basis aller Soßen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Pieteig Mehl, Backpulver, Parmesan und Butter verkneten und kühl stellen. Makkaroni kochen. Zwiebel und Schinken würfeln. In erhitzter Margarine anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine gefettete Auflaufform geben. Eier, Milch und e

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 65 Portionen

access_time 180 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Nudeln kochen. Zwiebel, Petersilie und Gewürzgurken fein hacken. Tomaten würfeln. Eier hart kochen, schälen, hacken. Käse reiben. Alle Zutaten gut vermengen. Saure Sahne, Eigelb, Öl, Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut verschlagen und mit der N

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.08.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein Rezept aus den 70ern

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Resteessen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Schinkenknochen etwa 10 Minuten in einem Topf mit ausreichend Wasser bedeckt kochen. Das geputzte und in grobe Würfel geschnittene Suppengrün, die abgezogene ganze Zwiebel und die Fleischbrühe dazugeben und etwa 1 Stunde kochen lassen. Knochen,

access_time 70 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schmackhafte Resteverwertung

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Backpflaumen am Abend vorher einweichen. Den Schinkenknochen mit Wasser 2 Std. kochen. Gemüse putzen, zerkleinern, in der letzten halben Stunde mit den, über Nacht eingeweichten Pflaumen zum Knochen geben. Aal in 4 cm lange Stücke schneiden und s

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gute Resteverwertung von Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Genial leckere Fleischresteverarbeitung aus Spanien

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wildparüren kalt abspülen, klein schneiden oder -hacken, nochmals abspülen und trocken tupfen. Die Zwiebel abziehen und grob würfeln. Möhren und Sellerie putzen, schälen, waschen und in Würfel schneiden. Porree putzen, längs halbieren, gründlich wasc

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2018