„Flammkuchen Pizzateig“ Rezepte 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

auch als Pizzateig verwendbar, mit Zubereitungstipps

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

ww geeignet - pro Stück 3P

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Den Pizzateig auseinander rollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Schmand (ca. 1 1/2 Becher ) in einer Schüssel mit einem Schuss Milch, Salz und Pfeffer verrühren. Dann den Schmand auf dem Pizzateig verteilen. Nun den Speck

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2007
star star_half star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Pizzafertigteig anrühren (wahlweise auch eigenen Hefeteig aus Wasser, Mehl und Hefe herstellen). Frischkäse in der Mikrowelle oder im Wasserbad erwärmen und über den ausgerollten Pizzateig streichen. Zwiebel, Speck und den geriebenen Käse drübergeben

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

ausreichend für 2 Backbleche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Würzige Flammkuchen - Variante mit Oliven und Chorizo

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Rezept ist wirklich sehr einfach - sollte jeder hinkriegen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

dazu einen Federweißer

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

herbstlich lecker, low carb, glutenfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmeckt auch mit Schinken sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen, in 2 mm Schreiben hobeln und ca. 15 Minuten garen. Abkühlen lassen. Den Teig dünn ausrollen und mit dem Schmand bestreichen. Die Kartoffelscheiben auf dem Teig auslegen. Zusammenklebende Scheiben lassen sich mit einem Messer

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell, mit Frischkäse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Fettpfanne mit der Butter ausstreichen und den Teig darauf verteilen. Die Ränder etwas hochziehen. Die Baconstreifen klein schneiden. Die Zwiebel in sehr feine Streifen hobeln und die Chilis in Ringe schnei

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Leberkäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Anschließend den Becher Creme fraiche mit einem Löffel gleichmäßig verteilen. Die Zwiebeln und den Schinken darauf verteilen und anschließend nach Geschmack würzen. Mit dem Salz kann m

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Apérogebäck

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln schälen und in mitteldicke Scheiben hobeln. Die Birne waschen und in feine Scheiben schneiden. Trauben waschen und vierteln. Den fertigen Pizzateig auf ein eigenes Backpapier legen und nochmals ausrollen, so wird er schön dünn. Selbstgemach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Teig ausrollen, mit der Kräuter-Crème fraîche bestreichen und mit Schinken und Käse bestreuen. Darauf achten, dass rundherum ein Rand von 3 cm bleibt, der nicht bestrichen und bestreut ist. Die Zwiebeln fein hacken, in Butterschmalz kurz anschwit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zutaten reichen für 1 Backblech à 4 Stücke. Den Pizza- oder Flammkuchenteig aus der Verpackung nehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes, rechteckiges Backblech legen. Den Teig dabei so in Form ziehen, dass er die Größe des Backblechs erreic

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Zwischending zwischen Pizza, Flammkuchen und Quiche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

das Rezept eignet sich super zur Resteverwertung von Sauerkraut

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2010