„Flöckchen“ Rezepte 482 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
einfach
Backen
Auflauf
Gemüse
Schnell
Europa
Vegetarisch
Lactose
Schwein
Kuchen
raffiniert oder preiswert
Nudeln
Gluten
Pasta
Rind
Kartoffeln
Herbst
Sommer
Deutschland
Winter
Braten
Überbacken
Käse
Beilage
Kinder
Party
Fisch
Italien
Fleisch
Süßspeise
Frühling
Frucht
Vorspeise
gekocht
Dessert
Saucen
warm
Snack
Geflügel
Kekse
Festlich
Weihnachten
Low Carb
Resteverwertung
Studentenküche
Tarte
Reis
Getreide
Österreich
Pilze
Vollwert
Dünsten
Kartoffel
Schmoren
Frankreich
Brot oder Brötchen
Mehlspeisen
Geheimrezept
Ei
fettarm
Lamm oder Ziege
kalt
Torte
Brotspeise
ketogen
Fingerfood
Innereien
kalorienarm
Eintopf
Ostern
Basisrezepte
Vegan
Trennkost
Karibik und Exotik
Osteuropa
Paleo
USA oder Kanada
Römertopf
Wild
Grillen
Schweiz
Camping
ReisGetreide
Hülsenfrüchte
Frühstück
Asien
Großbritannien
Portugal
Meeresfrüchte
Skandinavien
Schweden
Blanchieren
Pizza
Griechenland
Spanien
Ungarn
Dips
Krustentier oder Muscheln
Haltbarmachen
 (1 Bewertungen)

Vegan

15 Min. simpel 09.03.2015
 (1 Bewertungen)

reicht für ca. 38 Stück

45 Min. simpel 11.06.2007
 (7 Bewertungen)

schnell und einfach, nach Flöckchens Art

15 Min. simpel 22.03.2012
 (16 Bewertungen)

Für Quiche undTarte

15 Min. simpel 21.10.2003
 (18 Bewertungen)

Äpfel schälen, entkernen, in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform dick mit Butter ausstreichen und mit einem Teil Semmelbrösel ausstreuen. Äpfel, lagenweise mit Semmelbrösel, Zucker und Zimt durchstreut, einfüllen und den Wein zugießen. Mit Brösel un

20 Min. simpel 10.02.2003
 (36 Bewertungen)

Zuerst Butter (Zimmertemperatur) und Zucker so lange schaumig schlagen, bis sich der Zucker einigermaßen gelöst hat und die Masse ganz hell wird. Dann die Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und in die Ei-Butter-Masse sieben. Alles kurz du

20 Min. simpel 11.06.2004
 (125 Bewertungen)

ein ganz toller, schneller Apfelkuchen

20 Min. simpel 28.12.2007
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln mit Schale kochen. Dann schälen und in Scheiben schneiden. Äpfel schälen und klein schneiden. Beide Zutaten in einer Pfanne anbraten, dann in eine gefettete Auflaufform geben. Den Käse in Scheiben schneiden und anschließend auf die Ka

25 Min. simpel 10.04.2007
 (44 Bewertungen)

Weil es ein schnelles Rezept ist, den Ofen direkt auf 200°C vorheizen. Das Putenfleisch in 1-1/2 cm dicke Scheiben schneiden, zur Seite stellen. Die Tomaten und Mozarella ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Petersilie hacken und den Parmesan reiben.

40 Min. simpel 11.06.2002
 (52 Bewertungen)

Perfekte und schnelle Vorspeise

10 Min. simpel 08.06.2008
 (2 Bewertungen)

Creme, um Torten zu füllen

30 Min. normal 27.10.2009
 (42 Bewertungen)

Feigen und Ziegenfrischkäse, eine perfekte Vorspeise

15 Min. simpel 31.10.2007
 (17 Bewertungen)

Milch zum Kochen bringen. Den Reis, das Salz und den Zucker zugeben und für etwa 30 Min. auf geringer Stufe köcheln lassen. Zwischen durch umrühren. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Milchreis in eine Auflaufform geben. Die Kirschen (wenn fri

20 Min. simpel 23.11.2007
 (9 Bewertungen)

Den Lachs waschen und trocken tupfen, große Flossen entfernen. Außen und innen salzen und pfeffern. Auf ein großes Stück Alufolie 2 Zitronenscheiben legen und 3-4 Butterflöckchen. Dill darüber streuen. Den Lachs auflegen und mit der gleichen Menge Zi

20 Min. normal 24.04.2008
 (9 Bewertungen)

Butter schmelzen und abkühlen lassen, dann Zucker einrühren, dass es schön schaumig wird. Die Eier nacheinander unterrühren, Mehl und Backpulver unterrühren. In eine gefettete Springform geben. Äpfel schälen und in Spalten schneiden. Schön in den T

20 Min. normal 11.06.2006
 (2 Bewertungen)

super leckere und einfache Nachspeise

25 Min. simpel 13.02.2010
 (1 Bewertungen)

Für Quiche und Tarte

15 Min. simpel 21.10.2003
 (21 Bewertungen)

für Kaffeefans, mit einer schönen herben Note

35 Min. normal 18.07.2009
 (13 Bewertungen)

ideal für den Winter

20 Min. normal 04.02.2009
 (9 Bewertungen)

reicht für ca. 80 Stück

40 Min. simpel 26.03.2007
 (2 Bewertungen)

gedeckter Apfelkuchen

30 Min. normal 11.06.2007
 (0 Bewertungen)

Die Bandnudeln in Salzwasser sehr bissfest kochen. Den gekochten Schinken klein würfeln, mit den abgetropften Nudeln mischen und in eine Auflaufform geben. Milch und Eier miteinander verquirlen und mit Pfeffer, Muskat und wenig Salz abschmecken. Alle

20 Min. simpel 03.10.2008
 (0 Bewertungen)

Lauch putzen, längs halbieren, in dünne Halbmonde schneiden; in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und mit der Hand kräftig durchs Wasser fahren, damit der Lauch gereinigt wird. Wichtig: den Lauch aus dem Wasser heben, damit der Sand im Wasser zur

20 Min. simpel 04.07.2007
 (54 Bewertungen)

Der Reis muss nicht gekocht werden, geht sehr schnell

20 Min. simpel 25.07.2007
 (4 Bewertungen)

Arme Ritter als Auflauf

15 Min. normal 18.08.2006
 (3 Bewertungen)

Gemüsezwiebel schälen, oberes Drittel abschneiden, in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, heraus nehmen und kurz abschrecken. Das Innere der Zwiebel herausnehmen und fein hacken. Hackfleisch mit den gehackten Zwiebeln, Ei, Schnittlauch und

15 Min. normal 12.10.2006
 (47 Bewertungen)

Makkaroni in fingerlange Stücke brechen und "al dente" kochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Makkaroni, Schinken und geriebenen Käse abwechselnd lagenweise in eine gefettete Auflaufform füllen. Die oberste Schicht soll aus Makkaroni best

20 Min. simpel 20.05.2006
 (8 Bewertungen)

Das Wasser mit Salz zum Kochen bringen und Polenta (Maisgrieß) langsam unter ständigem Rühren mit einem Kochlöffel einrieseln lassen. Dabei aber nicht zu große Mengen auf einmal in das Wasser geben, sonst bilden sich Klumpen. Sobald die gesamte Menge

30 Min. normal 21.10.2005
 (8 Bewertungen)

Die Kartoffeln unter fließendem Wasser bürsten oder schälen und würfeln. In einer Schüssel mit dem Kräuterbuttergewürz, gewürfelten Zwiebeln und Pfeffer mischen. In einen passenden Bratschlauch füllen und einige Butterflöckchen darauf verteilen. Brat

20 Min. simpel 05.12.2002
 (5 Bewertungen)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Ravioli in einem Sieb abtropfen lassen. Die Soße dabei auffangen. Die Soße mit dem Tomatenpüree verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schnittlauch waschen und trockenschütteln und in Röllchen schnei

20 Min. normal 19.11.2008