„Fisolengulasch“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: fisolen (5999 Rezepte)

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Strankerlgulasch, ein Rezept aus Kärnten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

mit grünen Bohnen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

Fisolen putzen und waschen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anrösten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Tomatenmark und Gewürze einrühren. Fisolen h

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Brechbohnengulasch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel fein würfeln und in Butter oder Öl anbraten. Fisolen dazugeben und kurz mitrösten. Paprikapulver darüber streuen, kurz anrösten und mit Wasser aufgießen. Mit fein gehacktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Aromat würzen. Ca. 10 Minuten kochen. Wä

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel hacken. Öl in einem nicht zu kleinen Topf erhitzen und Zwiebel darin anbraten. Tomatenmark hinzufügen und kurz mitbraten. Fisolen in ca. 2-3 cm-Stücke schneiden und in den Topf geben, kurz mitbraten. Mit Wasser ablöschen. Die Fisolen sollten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am besten einen großen Schnellkochtopf verwenden. Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden und mit etwas Fett anrösten. Mit 1 Liter Wasser aufgießen, Gewürze beigeben, geschälte und grob gewürfelte Kartoffeln hinzufügen (ein halber Schnellkochtopf soll v

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2008