„Fischterrine“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Vorspeise
kalt
Festlich
Party
Hauptspeise
Gemüse
Europa
gekocht
warm
raffiniert oder preiswert
Krustentier oder Muscheln
Aufstrich
Snack
Deutschland
fettarm
Mikrowelle
Geheimrezept
Resteverwertung
Haltbarmachen
Blanchieren
Römertopf
Lactose
ketogen
Ostern
Meeresfrüchte
Dünsten
Backen
Weihnachten
Silvester
Vegetarisch
einfach
Schnell
Italien
Beilage
Dips
Saucen
Low Carb
bei 15 Bewertungen

ein Hingucker und sehr lecker

30 Min. pfiffig 05.01.2007
bei 3 Bewertungen

Die Schalotten fein hacken und in der Butter anschwitzen. Die Zucchini waschen, grob raspeln und 8 Minuten mit den Schalotten dünsten. Das Dorschfilet in Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Mit der Zucchini-Mischung pürieren. Die Masse

50 Min. pfiffig 29.10.2005
bei 1 Bewertungen

Römertopf

30 Min. normal 19.04.2009
bei 0 Bewertungen

Das Fischfilet stark kühlen, aber nicht anfrieren und im Mixer mit den Eigelben pürieren. Das Püree durch ein Passiersieb streichen. und Eiweiß und Crème fraîche gut mischen und unterheben. Die Masse kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch

45 Min. pfiffig 20.12.2013
bei 2 Bewertungen

Weiße Fischfilets und ca. die Hälfte vom Lachs in Würfel schneiden und ca. 20 Minuten anfrosten (es geht auch sehr gut, gefrorene Filets zu nehmen, diese kurz anzutauen und dann in Würfel zu schneiden!). Fisch mit Salz, Pfeffer und abgeriebener Zitro

60 Min. pfiffig 12.12.2002
bei 5 Bewertungen

Einfach aber sehr effektvoll

60 Min. pfiffig 19.04.2005
bei 2 Bewertungen

Die Fischabfälle cuttern, Ei beigeben, unter ständigen cuttern langsam den Obers, den Noilly Prat und das Tomatenmark dazugeben. Die Farce sollte, wenn sie fertig ist, glänzen, mit Salz und weißem Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Masse durch ein fei

90 Min. pfiffig 27.10.2005
bei 3 Bewertungen

Weißes Fischfilet in Würfel schneiden und ca. 30 Minuten in das Gefrierfach stellen. Fischwürfel portionsweise in einer Küchenmaschine pürieren. Rasch arbeiten, damit das Fischfleisch nicht warm wird. Fischmasse auf eine Schüssel mit Eiswürfeln stell

90 Min. normal 09.03.2002
bei 1 Bewertungen

eine elegante und raffinierte Vorspeise für viele Leute

60 Min. simpel 23.02.2010
bei 1 Bewertungen

Vorspeise oder Snack oder fürs Partybuffet, sehr gut vorzubereiten

20 Min. pfiffig 28.05.2010
bei 0 Bewertungen

Den Rotbarsch, den Tintenfisch, die Scampi und die Muscheln unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen. Den Rotbarsch in Würfel und den Tintenfisch in Ringe schneiden. Bei den Muscheln den Bart entfernen. Geöffnete Muscheln wegwerfen. D

25 Min. simpel 12.11.2011
bei 0 Bewertungen

Zwiebel schälen und sehr fein hacken. mit etwas Öl in der Pfanne glasig dünsten. mit Fischfond und Wein angießen, aufkochen lassen. Die Hummer- Suppen-Paste einrühren, salzen und pfeffern, das ganze sanft einreduzieren lassen. Estragon fein hacken un

60 Min. pfiffig 17.10.2004
bei 0 Bewertungen

Rotbarsch und Lachs waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Fischfleisch von der Haut und den Gräten lösen. Rotbarsch und Lachs getrennt voneinander pürieren. Unter jedes Püree jeweils 1 Eiweiß, 1/8 l Sahne und 1 EL Zitronensaft rühren. Mi

30 Min. normal 11.06.2007
bei 0 Bewertungen

Das Fischfilet in kleine Würfel schneiden und im Mixer pürieren, in eine Schüssel geben, mit Eigelb, Mehl, Salz, Pfeffer, 1 TL abgeriebener Limettenschale und 2 EL Limettensaft verrühren. Die Masse zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Spinat und R

40 Min. pfiffig 27.07.2007
bei 10 Bewertungen

lecker zu Chicken Nuggets oder Garnelen oder Fischterrine

20 Min. simpel 20.10.2011