„Fischspieße“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Hauptspeise
Grillen
Gemüse
fettarm
Schnell
Braten
einfach
Meeresfrüchte
Frucht
Sommer
Krustentier oder Muscheln
Party
Snack
kalorienarm
Saucen
Camping
Festlich
Pilze
Vorspeise
gekocht
Dips
warm
raffiniert oder preiswert
ReisGetreide
Haltbarmachen
Studentenküche
marinieren
cross-cooking
Geheimrezept
Asien
Thailand
Trennkost
Herbst
Frankreich
Vegan
gebunden
Suppe
Beilage
Vegetarisch
Europa
Paleo
bei 32 Bewertungen

Paprikaschote putzen, abspülen und würfeln. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Paprika- und Zwiebelwürfel im heißen Butterschmalz im geschlossenen Topf etwa 15 Minuten weich dünsten. Das Fischfilet abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Da

25 Min. normal 08.05.2005
bei 6 Bewertungen

Das Rotbarschfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Die Scampis waschen und trocken tupfen. Die Paprika halbieren, entstielen und entkernen. Die Schote dann waschen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchini waschen, und in dünne S

30 Min. normal 11.01.2007
bei 3 Bewertungen

nicht nur lecker sondern auch ein Hingucker

20 Min. normal 09.08.2009
bei 2 Bewertungen

ww-geeignet, 4,5* pro Portion

25 Min. normal 16.08.2009
bei 2 Bewertungen

Seelachsfilet waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Ananasstücke in einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. Zwiebeln schälen und halbieren. Die Paprikaschote vierteln, entkernen, wa

30 Min. normal 09.05.2013
bei 2 Bewertungen

Das Seelachsfilet waschen und in Stücke schneiden. Die Garnelen aus der Schale lösen und den Darm entfernen. Ich mache es meist einfach und nehme geschälte TK-Garnelen. Im Original Rezept soll auch noch Muschelfleisch mit auf die Spieße. Da das aber

20 Min. simpel 23.10.2008
bei 3 Bewertungen

Für die Marinade Zitronensaft, Tomatensaft, Sojasauce, Paprikapulver, Thymian, Pfeffer, Knoblauch und Öl vermischen. Das Fischfilet waschen, trocknen und in 3 cm x 3 cm große Würfel schneiden. Unter die Marinade mischen und 30 Minuten ziehen lassen.

30 Min. simpel 27.02.2008
bei 1 Bewertungen

edel und abwechslungsreich

30 Min. normal 15.09.2010
bei 2 Bewertungen

mit Zucchini und Feldsalat

15 Min. simpel 25.09.2009
bei 6 Bewertungen

Das Rotbarschfilet in mundgerechte Stücke schneiden, Scampi salzen und pfeffern. Paprikaschote und Zucchini putzen und waschen, Paprikaschote halbieren, Kerngehäuse entfernen, in mundgerechte Stücke schneiden und Zucchini in Scheiben schneiden. Alles

15 Min. simpel 06.07.2005
bei 1 Bewertungen

Die Fischfilets in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier aufschlagen, mit den gefriergetrockneten Kräutern, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Natürlich kann auch frische Petersilie und Knoblauch, frisch gepresst, verwendet werden.

30 Min. simpel 16.12.2009
bei 1 Bewertungen

8 lange Holzspieße 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Tomaten waschen, Pilze putzen. Lauchzwiebeln putzen, in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Fisch abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles abwechselnd mit Garnelen

35 Min. simpel 13.04.2010
bei 1 Bewertungen

Das Fischfilet unter fließend kaltem Wasser waschen, trocken tupfen, salzen, mit Zitronensaft beträufeln und in große Würfel schneiden. Die Fischwürfel ca. 20 Minuten lang in dem mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig gewürzten Öl ziehen lassen. Den S

35 Min. normal 22.04.2007
bei 0 Bewertungen

Für den Fisch das Fischfilet - hier was es Zander - trocken tupfen und auf einer Seite salzen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Einen EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasen braten. Die Hälfte der Zwiebeln i

30 Min. normal 26.02.2020
bei 31 Bewertungen

eine Eigenkreation, speziell für gegrillte Fischspieße

10 Min. simpel 04.11.2008
bei 6 Bewertungen

Das Öl erhitzen, den Reis, Knoblauch, Schalotte + Vanillemark darin anschwitzen, mit Wein ablöschen und immer soviel Wein / Geflügelbrühe dazugeben, wie aufgesaugt wird. Den Mascarpone und die Butter unterrühren, schmelzen lassen und sofort servieren

25 Min. normal 29.12.2003
bei 1 Bewertungen

Das Fischfilet trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Garnelen kurz waschen, trocknen und mit dem Fisch in eine Schüssel geben. Das Öl und den Limettensaft dazu geben. Den Knoblauch schälen und die Chilies waschen, putzen und entkernen. Beides s

30 Min. normal 04.05.2008
bei 1 Bewertungen

Chilischote entkernen und klein würfelig schneiden. Fischfilets in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Dann pfeffern, mit Chiliwürfeln bestreuen und mit Limettensaft beträufeln. Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Backrohr inzwischen auf 50°C vorheizen.

40 Min. pfiffig 09.03.2007
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschote putzen und waschen. Die Gurke waschen und schälen. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch schälen. Alles fein würfeln. Mit Apfelsaft, Essig, Zucker, etwas Salz und Sambal Oelek in einen großen Topf geben. Alles unter gelegentlichem Rühren a

40 Min. normal 14.10.2007
bei 0 Bewertungen

Den Thunfisch in vier Würfel schneiden, die Garnelen schälen, Jakobsmuscheln auslösen und waschen. Die Ananas in acht Stücke schneiden, Kiwi schälen und vierteln. Alles abwechselnd auf vier Spieße stecken. Das Seeteufelfilet in acht Medaillons, das

40 Min. simpel 06.11.2008
bei 0 Bewertungen

schnelle Zubereitung und wenig Kalorien

20 Min. simpel 16.07.2007
bei 0 Bewertungen

Cocktailtomaten waschen und trocken tupfen. Heilbuttfilets mit Küchenpapier gut trocken tupfen und quer in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Filetstreifen falten und abwechselnd mit den Kirschparadeisern (Tomaten) auf 4 Spieße stecken. Zwiebel schä

35 Min. pfiffig 19.09.2002
bei 0 Bewertungen

WW - tauglich mit 5 P.

15 Min. simpel 31.08.2007
bei 0 Bewertungen

kalter Fischspieß mit Hering, Sardelle und Matjes

25 Min. simpel 18.02.2016