„Fischsalate“ Rezepte 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Makrelenfilets leicht abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Zwiebel, Apfel, Paprika und Essiggurken klein schneiden und dazu geben. Mit Schnittlauch, Pfeffer, Essig und evtl. etwas Salz gut mischen. Auf Kopfsalatblättern anrichten und mit Ei-A

20 min. simpel 24.03.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

in der leichten oder gehaltvollen Variante!

30 min. normal 18.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

als Vorspeise, oder fürs Buffet, ganz einfach und preiswert

45 min. simpel 29.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bismarckheringe in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein hobeln. Falls die Karotten zu groß sind, kleiner schneiden. Alle Zutaten gut vermischen und mind. 3 Std. kühlen. Dazu schmeckt Baguette. Bei uns gibt’s den Fischsalat immer an Si

15 min. simpel 15.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein pikanter Fischsalat nach Kurt Drummer

30 min. simpel 25.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

den mögen bestimmt auch "Nichtfischesser"

30 min. simpel 09.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Resteverwertung

20 min. simpel 30.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fischfilet säubern, säuern, salzen, in wenig Salzwasser in ca. 5 Minuten gar ziehen lassen, abtropfen und zerpflücken. Mit den Kohlrabistreifen, Möhrenschnitzen und Erbsen mischen. Die Mayonnaise mit der Kondensmilch sämig rühren, die Fisch-Gem

25 min. simpel 05.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Matjes auf einem Sieb abtropfen lassen, dann in 2 cm lange Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Einziehen lassen. Möhre waschen, würfeln, in heißer Margarine mit ganz wenig Wasser gar dünsten. In der Zwischenzeit Apfel waschen, schälen, Ke

20 min. simpel 21.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Korianderwurzel mit dem Salz im Mörser etwas zerstoßen. In einem Topf Wasser mit Galgant, Zitronengras, gestampfte Korianderwurzel mit Salz kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren, so dass der Sud nur noch leicht siedet. Die Forelle darin ca./max

20 min. simpel 22.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Rotbarsch und frischen Zutaten, schnell gemacht

35 min. normal 16.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Yam Pladuk Fu - wie Noong ihn macht

60 min. pfiffig 06.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideal für die Party, als Vorspeise oder als kleines Abendessen

35 min. normal 30.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Fisch grob zerpflücken, die klein geschnittene Gurke und die gehackte Zwiebel dazu geben und alles vorsichtig rühren, besser schütteln. Nach ca. 1 Stunde Ruhezeit ist der Salat durchgezogen. Selbstverständlich kann man, je nach Geschmack, 1 kle

5 min. simpel 21.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Heringssalat

60 min. normal 19.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Fisch säubern, säuern, salzen. In Hühnerbrühe in 15 Minuten gar ziehen lassen. Mit einer Gabel zerpflücken. Möhren schälen, in Scheiben schneiden, mit den Erbsen in Salz-Zucker-Wasser in 15 Minuten gar kochen. Eier pellen und vierteln. Fisch,

30 min. normal 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die ersten 4 Zutaten schon mal verrühren und durchziehen lassen. Apfel, Kartoffel, Karotte und Sellerie ebenfalls klein schneiden o. hacken. Alle Zutaten mit (Salz), Pfeffer und 1 EL Salatcreme vermengen. Schmeckt besonders gut zu Roggenbrötchen.

30 min. normal 13.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Fischfilets würfeln. Im kochenden Fischfond 10 - 15 Minuten ziehen lassen und im Fond über Nacht kalt stellen. Am nächsten Tag den Fisch gut abtropfen lassen. Die Zwiebel fein hacken. Essig, Salz, Pfeffer, Zucker, Öl und Zwiebeln miteinander ve

35 min. normal 04.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

ganz einfach und sehr lecker

15 min. simpel 02.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vorspeise zur warmen Jahreszeit

15 min. simpel 06.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

gut und einfach

30 min. normal 22.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Raia de Alhada

15 min. normal 18.10.2001
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mariposa

25 min. simpel 07.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Fisch in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Zwiebeln und die Gurken in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Den Fisch in kleine Stücke schneiden und zugeben. Pfeffer Dill und die klein geschnittenen Kapern zugeben. Anschließe

20 min. simpel 29.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Fisch mit dem Fischgewürz etwa 20 min gar ziehen, danach den Fisch in Stücke schneiden. Die Gurken, Zwiebeln und den Apfel in Würfel schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Aus der Milch, dem Öl und dem Ei eine Marinade herstellen. Dies

20 min. simpel 10.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine feuerfeste Form mit Butterflöckchen auslegen. Champignons waschen, putzen und in Scheiben schneiden, in der Form verteilen. Darauf die gewaschene, gehackte Petersilie streuen. Fisch drauflegen und mit Weißwein aufgießen. Im Backrohr bei ca. 220

35 min. normal 10.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckere Vorspeise für Liebhaber der hawaiianischen Küche

20 min. simpel 22.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Forellenfilets häuten und Geräte mit einer Pinzette entfernen. Danach in kleinere Würfel schneiden und mit Zitronensaft marinieren. Blattsalat rüsten und auf 4 Tellern anrichten und mit wenig Salatsauce beträufeln. Butter in die Pfanne geben und die

30 min. simpel 13.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Salzheringe 24 Stunden wässern. Salatkartoffeln kochen und pellen. Die Salzheringe entgräten und in kleine Würfel schneiden. Salami, Fleischwurst, weißen Pressack und Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden und mit den gewürfelten Kartoffeln und

30 min. normal 03.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Fisch mitsamt der Tomatensauce in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Die Paprika- und Apfelwürfel dazugeben. Petersilie nach Geschmack dazugeben und alles gut verrühren. Als Snack zwischendurch oder als Brotbelag sehr lecker.

10 min. simpel 06.06.2007