„Fischpfanne“ Rezepte 136 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Hauptspeise
Gemüse
Schnell
einfach
Braten
Dünsten
gekocht
Kartoffeln
Sommer
fettarm
Meeresfrüchte
Europa
kalorienarm
Krustentier oder Muscheln
Schmoren
Lactose
Reis
Getreide
Herbst
raffiniert oder preiswert
Pilze
Wok
Eintopf
Low Carb
Auflauf
Nudeln
Hülsenfrüchte
Gluten
Asien
Spanien
Pasta
Deutschland
Beilage
Kinder
Saucen
ReisGetreide
Vorspeise
Winter
warm
Schwein
Italien
ketogen
Überbacken
Geheimrezept
cross-cooking
Studentenküche
Camping
Ei
Resteverwertung
Indien
Festlich
Frankreich
Fleisch
Suppe
Griechenland
gebunden
Snack
China
Frühling
Afrika
Diabetiker
Party
Paleo
lateinamerika
Backen
USA oder Kanada
Trennkost
Amerika
Ungarn
Käse
Norwegen
Grillen
Skandinavien
Frucht
Mexiko
Osteuropa
Vollwert
Portugal
bei 229 Bewertungen

Mucequa de Peixe

30 Min. normal 07.11.2005
bei 51 Bewertungen

Low carb, Low fat, gut geeignet ab Dukan Phase 2 und auch für alle anderen Low Carb Diäten, SiS etc.

35 Min. simpel 01.03.2013
bei 25 Bewertungen

Den Fisch kalt abspülen, trocken tupfen, in Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft beträufelt ziehen lassen. Das Kraut fein hobeln. In 30 g der Butter das Kraut goldbraun anbraten und aus der Pfanne nehmen. Inzwischen die gekochten Kartoffeln in d

40 Min. normal 07.11.2002
bei 172 Bewertungen

Fischfilet nach Packungsanleitung auftauen, in etwa 3 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Paprikaschoten halbieren, vierteln, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen. Schoten waschen, abtropfen lassen und in

15 Min. normal 12.07.2009
bei 28 Bewertungen

Die Fischfilets abspülen, trocken tupfen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. 3 Minuten im kochenden Salzwasser blanchieren. Fettpfanne oder Auflaufform ausfetten. Die abgetropften Möhren hineinlegen. Z

30 Min. normal 01.10.2005
bei 36 Bewertungen

Olivenöl in einer großen Pfanne oder einem Bräter erhitzen. Die Zwiebel darin glasig anbraten. Knoblauch, Zucchini und Paprika hinzufügen und mitbraten. Die Tomaten dazugeben und anschließend die Brühe und den Rotwein angießen. Mit Tomatenmark eindic

25 Min. normal 17.01.2008
bei 36 Bewertungen

ein Rezept meiner Mutter

20 Min. simpel 18.12.2007
bei 28 Bewertungen

Zwiebel in Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken und in Öl mit Ebly in der Pfanne anrösten. Paprikaschote in Streifen schneiden und dazugeben. Mit zwei Tassen Instant - Brühe aufgießen und 5 Minuten köcheln lassen. Fischfilet mit Fischwürze würzen,

10 Min. simpel 06.04.2005
bei 9 Bewertungen

und für Fischanfänger

10 Min. simpel 05.01.2018
bei 7 Bewertungen

Ideal zum Abnehmen - super schnell!

20 Min. simpel 04.06.2010
bei 16 Bewertungen

toll auch für Kinder

20 Min. simpel 10.12.2010
bei 9 Bewertungen

Die Zutaten vorbereiten: Kartoffeln klein würfeln, Schinken in feine kleine Streifchen schneiden, Zwiebeln vierteln und in feine Ringe schneiden, Chili entkernen und fein hacken, Knoblauchzehen mit dem Messerrücken fein reiben. Den Fisch in mundgerec

30 Min. simpel 29.05.2003
bei 16 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. normal 01.09.2010
bei 78 Bewertungen

Schnell und lecker - Low Fat

25 Min. normal 14.10.2007
bei 42 Bewertungen

Backofen auf 220°C vorheizen. Fischfilet waschen. Mit Küchenkrepp abtrocknen und in mittlere Stücke schneiden. Jetzt mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Dann die Kartoffeln, Mohrrüben, Knoblauchzehen und die Zwiebel schälen. Die Kartoffeln halbi

20 Min. normal 17.10.2006
bei 79 Bewertungen

Fisch auf exotisch - afrikanische Art

60 Min. pfiffig 23.08.2003
bei 34 Bewertungen

Die Karotten schälen und in streichholzdicke Stifte schneiden die Erbsen antauen lassen. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden. Die Kräuter hacken. Das Seelachsfilet in Würfel schneiden. Die Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen lassen. Ka

30 Min. simpel 08.11.2002
bei 24 Bewertungen

lecker und schnell zubereitet

30 Min. normal 12.06.2006
bei 8 Bewertungen

Preiswert und gut!

20 Min. normal 05.06.2007
bei 19 Bewertungen

Es wird Fleisch von verschiedenen Fischen, zum Beispiel Lachs, Seeteufel, Seewolf, Scholle, Zander, Forelle, verwendet.

30 Min. normal 15.06.2006
bei 17 Bewertungen

Getrocknete Tomaten geben ein tolles Aroma

30 Min. normal 10.01.2011
bei 6 Bewertungen

als Diät geeignet

15 Min. simpel 18.04.2008
bei 5 Bewertungen

Gesund und lecker!

45 Min. normal 16.06.2008
bei 8 Bewertungen

so hat sie mein Mann aus Norwegen mit heimgebracht

30 Min. normal 08.08.2009
bei 4 Bewertungen

lecker und schnell

15 Min. normal 29.07.2007
bei 3 Bewertungen

Super einfach zu machen, passt hervorragend zu Nudeln oder Reis

30 Min. simpel 25.08.2009
bei 3 Bewertungen

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Das Fett in einer Pfanne erhitzen und den Lauch 10 Min. anschwitzen. Den Fisch waschen, trocken tupfen, salzen, mit Zitronensaft beträufeln und in Stücke schneiden. Den Fisch zum Gemüse in die Pfanne geben

10 Min. normal 30.01.2011
bei 3 Bewertungen

Das Pangasiusfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Beides in heißem Öl anbraten. Die Ananasstücke mit Saft in die Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die Kokosmilch und den Schmelzkäse dazu g

30 Min. simpel 19.11.2007
bei 7 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Seelachs waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in ca. 2 x 2 cm g

40 Min. normal 13.08.2009
bei 11 Bewertungen

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze unter Wenden braten, dann warm stellen. Die geschält

30 Min. normal 07.09.2010