„Fischfond“ Rezepte 1.195 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Fisch
gekocht
Gemüse
einfach
Meeresfrüchte
Krustentier oder Muscheln
Vorspeise
Festlich
Suppe
Dünsten
Schnell
warm
Europa
Saucen
Braten
Nudeln
Eintopf
gebunden
Pasta
Kartoffeln
Reis
Getreide
Sommer
raffiniert oder preiswert
Herbst
Lactose
fettarm
spezial
Low Carb
Winter
Frühling
Asien
Frankreich
Italien
kalt
klar
Auflauf
Snack
Party
kalorienarm
Deutschland
Pilze
Gluten
Einlagen
ketogen
Backen
Überbacken
Hülsenfrüchte
Wok
Basisrezepte
Schmoren
Beilage
Spanien
Frucht
Dips
Salat
Geflügel
Krustentier oder Fisch
Schwein
Geheimrezept
Portugal
Resteverwertung
Thailand
Käse
Weihnachten
ReisGetreide
China
Grillen
Silvester
Karibik und Exotik
Ostern
Studentenküche
Trennkost
USA oder Kanada
Skandinavien
cross-cooking
Camping
Fingerfood
Norwegen
Aufstrich
Vegetarisch
Frittieren
Österreich
Kartoffel
Belgien
Rind
Fleisch
Haltbarmachen
Ei
Osteuropa
marinieren
Dänemark
Afrika
Indien
Schweiz
Mittlerer- und Naher Osten
Großbritannien
Japan
Ernährungskonzepte
 (6 Bewertungen)

Grundrezept für 2 Liter

10 Min. simpel 29.03.2011
 (6 Bewertungen)

als Basis für alle Fischgerichte

60 Min. normal 15.11.2006
 (3 Bewertungen)

Die Karkassen waschen und zerkleinern. Mit allen anderen Zutaten in Olivenöl etwa 10 Minuten sanft braten. Das kalte Wasser angießen, zum Kochen bringen und den Fond etwa ½ Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Dabei gelegentlich abschäumen. De

20 Min. simpel 08.05.2009
 (8 Bewertungen)

Fumet de Poisson

60 Min. normal 26.06.2002
 (2 Bewertungen)

Basisrezept für Fischsuppen und -soßen

25 Min. normal 17.02.2009
 (2 Bewertungen)

Fischbrühe

60 Min. normal 10.08.2016
 (1 Bewertungen)

Das Suppengrün waschen, ggf. schälen und grob zerkleinern, die Zwiebel schälen und achteln. Das Gemüse und die Zwiebeln mit Wein, Lorbeerblättern und Pfeffer in einem Topf zum Kochen bringen. 15 Minuten mit offenem Deckel kochen. Im Anschluss die Te

30 Min. normal 11.07.2017
 (1 Bewertungen)

für viele Saucen und Gerichte

35 Min. simpel 23.09.2010
 (0 Bewertungen)

Den fertigen Fischfond aus dem Glas in einem kleinen Topf kurz aufkochen. Dann heiß sieden lassen und die Zutaten der Reihe nach dazugeben. Die Nudeln vorher separat al dente kochen. Wahlweise Fisch, Tofu oder Ei dazugeben. Wer es mag kann auch ger

3 Min. normal 19.08.2016
 (0 Bewertungen)

leckere Basis für Suppen und Saucen

15 Min. normal 10.05.2016
 (0 Bewertungen)

Das Fett zerlassen. Fischhaut, -gräten und -köpfe abspülen und abtropfen lassen. Das Suppengrün putzen, waschen und klein schneiden. Dann alle Zutaten mit Lorbeerblatt, Pfefferkörnern und Thymian in dem Fett andünsten. Weißwein und Wasser hinzufüge

20 Min. normal 16.11.2018
 (0 Bewertungen)

Alle Fischteile in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken, aufkochen lassen und den aufsteigenden Schaum regelmäßig mit der Schaumkelle abnehmen. Alle weiteren Zutaten, bis auf die Kräuter, zugeben und alles für gut eine Stunde sehr sanft köche

60 Min. normal 21.08.2007
 (2 Bewertungen)

mit Fischfond gekocht

15 Min. normal 29.11.2014
 (3 Bewertungen)

Möhren, Lauch, Sellerie mit Fleischbrühe oder Fischfonds

25 Min. normal 20.10.2006
 (3 Bewertungen)

auch mit anderen Meeresfrüchten kombinierbar

30 Min. simpel 17.03.2009
 (7 Bewertungen)

Den Schellfisch säubern, evtl. enthäuten und portionieren. Die Butter in einer Pfanne oder flachem Topf erhitzen, Fischfond und Weißwein dazu geben und kurz aufkochen lassen. Filets hineingeben, die Hitze reduzieren und 10 Min. bei geschlossenem Deck

30 Min. normal 18.01.2011
 (1 Bewertungen)

leicht, schnell, extrem einfach und trotzdem lecker

5 Min. simpel 06.03.2009
 (1 Bewertungen)

Fischklöße

30 Min. normal 15.11.2008
 (2 Bewertungen)

Rezept aus der Bretagne

45 Min. normal 07.11.2007
 (16 Bewertungen)

Jakobsmuscheln waschen und trocken tupfen. Kurz in Butter anbraten, bis sie leicht hellbraun sind. Die Muscheln herausnehmen. Die Zwiebel mit der übrig gebliebenen Butter andünsten und mit Sherry (Weißwein geht auch) ablöschen. Die Sahne, Fischfond

30 Min. normal 08.06.2006
 (1 Bewertungen)

Das Forellenfilet in den Kühlschrank stellen. Wenn es kühl ist, in Stücke schneiden und anschließend im Mixer pürieren. Mit dem Eigelb und den Gewürzen vermischen. Das Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen und diesen vorsichtig unter das Fischpüree

30 Min. simpel 08.06.2006
 (20 Bewertungen)

Fond, Wein, Noilly Prat (nicht durch anderen Wermut ersetzen), Schalotte und Safran mischen, aufkochen und auf 2/3 einkochen lassen. Die Sahne zugeben und dickflüssig einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco (wirklich nur 1 Tropfen, soll nur d

5 Min. simpel 27.03.2006
 (3 Bewertungen)

Fischfond und Weißwein ansetzen und auf ein Drittel einkochen. Mango mit dem Sparschäler schälen und jede Frucht vorsichtig in vier Scheiben, ca. 7 mm dick, schneiden. Geht am besten mit einem biegsamen Messer, weil man dann am Kern entlang schneid

30 Min. normal 09.07.2007
 (1 Bewertungen)

Knoblauch und Schalotte schälen. Schalotte klein würfeln. Knoblauch halbieren, sollte er einen grünen Strunk in der Mitte haben, diesen mit einem Messer entfernen. Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Schalotten andünsten ohne dass sie Farbe anne

15 Min. normal 14.05.2009
 (0 Bewertungen)

Die Austern abbürsten, mit einem Messer öffnen, vorsichtig herausnehmen und kurz im heißen Fischsud pochieren. Die gekochten Austern in den Semmelbröseln wälzen, in die Schalen zurücksetzen und mit der geschmolzenen Butter, etwas Zitronensaft und ei

25 Min. simpel 23.11.2012
 (0 Bewertungen)

schnell gemacht mit wenigen Zutaten

10 Min. simpel 18.02.2019
 (22 Bewertungen)

Die Muscheln unter fließend kaltem Wasser gründlich waschen. Danach die „Muschelbärte“ mit einem kleinen stumpfen Messer entfernen. Geöffnete Muscheln, die sich nicht mehr durch leichtes Drücken wieder schließen, nicht verwenden. Möhren, Zwiebeln,

40 Min. normal 11.12.2018
 (22 Bewertungen)

Für Krabben- und Suppenfans ein Muss

15 Min. normal 14.09.2007
 (1 Bewertungen)

lecker zu Fisch oder Gemüse

30 Min. simpel 20.11.2013
 (19 Bewertungen)

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Nach 3 - 4 Min. zu den Nudeln geben und mitgaren. Lachs waschen und trocken tupfen. In 4 Stücke schneiden und mit Zitrone

20 Min. normal 13.02.2008