„Fisch-curry“ Rezepte 472 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Hauptspeise
Gemüse
einfach
Schnell
Braten
gekocht
Asien
Dünsten
Salat
Krustentier oder Fisch
Wok
fettarm
Low Carb
Vorspeise
Reis
Getreide
Frucht
Lactose
Party
Sommer
Snack
Saucen
Thailand
Nudeln
Auflauf
raffiniert oder preiswert
kalorienarm
Reis- oder Nudelsalat
Suppe
kalt
Meeresfrüchte
Herbst
Beilage
Krustentier oder Muscheln
Früchte
Indien
warm
Studentenküche
Geflügel
Gluten
ketogen
Camping
Fleisch
Europa
Pilze
Festlich
Frühling
gebunden
Pasta
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Kartoffeln
Vegetarisch
Überbacken
Eintopf
Schmoren
Winter
Dips
Schwein
Geheimrezept
spezial
Trennkost
Aufstrich
Rind
ReisGetreide
Eier oder Käse
Karibik und Exotik
marinieren
Frittieren
Backen
Fingerfood
cross-cooking
Deutschland
Ei
Afrika
China
Kartoffel
Vollwert
Salatdressing
Japan
Grillen
Einlagen
Dänemark
Ernährungskonzepte
Paleo
Basisrezepte
Mittlerer- und Naher Osten
Skandinavien
Schweden
Diabetiker
Mehlspeisen
Silvester
Frankreich
Spanien
Lamm oder Ziege
Vegan
Niederlande
Weihnachten
Ostern
 (37 Bewertungen)

Den Backofen auf 200 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. Kräcker mit 1 EL Butter und Curry in einen Blitzhacker geben und fein zerkleinern. Kabeljau waschen, trocken tupfen und rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch in eine mit 1 TL

35 Min. simpel 13.04.2014
 (308 Bewertungen)

würzig-süße Sauce, genial zu Fischgerichten

5 Min. simpel 28.05.2012
 (132 Bewertungen)

Fisch in Würfel schneiden und anbraten. Lauch in schräge Streifen schneiden, zum Fisch in den Wok geben. Die Karotte fein zerkleinern und mit in die Pfanne geben. Kurz anbraten, dann die Ananasstücke dazugeben. Wenn Fisch und Gemüse gar sind, die K

30 Min. normal 30.03.2008
 (134 Bewertungen)

WW - geeignet

15 Min. simpel 09.09.2008
 (47 Bewertungen)

Den Brokkoli in Röschen zerteilen, einige Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, in einem Sieb abgießen und abschrecken. Orangensaft, Gemüsebrühe und Curry-Paste miteinander verrühren. Zwiebel in Spalten schneiden, Knoblauch und Ingwer fein ha

20 Min. simpel 28.11.2016
 (95 Bewertungen)

kann auch mit Shrimps oder vegetarisch zubereitet werden

20 Min. normal 10.12.2009
 (10 Bewertungen)

Zwiebel und Paprika putzen und in Würfel schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Alles im Öl ca. 10 Minuten dünsten. Inzwischen den angetauten Fisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Über das

20 Min. normal 11.03.2015
 (24 Bewertungen)

Sobald sich der gefrorene Fisch teilen lässt, in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen, erhitzen und die Mandeln darin bräunen. Gebräunte Mandeln aus der Pfanne nehmen und die Fischwürfel in der Butter anbraten. Mit Mehl bestäuben. Das W

20 Min. normal 17.06.2002
 (66 Bewertungen)

Den Fisch in Quadrate von ca. 4 cm Seitenlänge schneiden. Die Fischstücke mit Zitronensaft beträufeln und etwa 30 Minuten durchziehen lassen. Inzwischen die Tomaten überbrühen, abziehen und quer halbieren. Das Tomatenfleisch grob zerkleinern. Den Kno

30 Min. normal 30.08.2006

Dies ist ein Rezept aus der TV-Sendung "Jamie Oliver: Keep Cooking and Carry On", welche ab dem 18.06.2020 immer donnerstags ab 20.15 Uhr bei RTL Living ausgestrahlt wird.

40 Min. normal 07.07.2020
 (2 Bewertungen)

gut auch ohne Fisch als veganes Gericht zu genießen

30 Min. normal 03.06.2020
 (5 Bewertungen)

Das Gemüse putzen und waschen. Die Karotten in feine Stifte, den Porree in feine Ringe schneiden. Den Fisch waschen, trocken tupfen und in große Würfel schneiden. Mehl und Salz mischen. Den Fisch darin wenden. Die Cashewnüsse grob hacken. Im heißen

35 Min. simpel 13.07.2009
 (7 Bewertungen)

Fischfilet abspülen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Möhren und Lauchzwiebeln putzen und waschen. Beides klein schneiden. Möhren im heißen Fett andünsten, Currypulver zugeben und kurz mitdünsten. Mit Brühe a

20 Min. simpel 25.06.2003
 (19 Bewertungen)

Den Reis mit Brühe (Gemüse-, klare Brühe usw.) aufkochen und zugedeckt 20 Minuten gar ziehen lassen. Fisch mit Zitronensaft säuern, salzen und pfeffern. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in heißem Öl leicht anbraten, herausnehmen und mit den unaufg

30 Min. normal 03.05.2002
 (4 Bewertungen)

Die Cashewnüsse im heißen Wok ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und beiseite stellen. Mehl und Salz mischen und den Fisch darin wenden. Überschüssiges Mehl abschütteln. Im heißen Wok 1 - 2 EL Öl erhitzen. Die Fischwürfel darin in mehreren Por

15 Min. simpel 18.12.2011
 (9 Bewertungen)

Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, waschen, abtropfen lassen. Möhren schälen, waschen, längs halbieren und schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Chilis längs aufschneiden, putz

30 Min. normal 26.02.2015
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln in Würfelchen schneiden. Die Tomate ebenfalls klein schneiden. 1 EL Ghee in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten. Dann die Senf- und Koriandersaat und das Currypulver zugeben und mitrösten lassen, bis die Saat anfä

15 Min. simpel 08.01.2015
 (7 Bewertungen)

Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Fischsauce mit dem Sherry vermischen und den Fisch darin mindestens 1 Stunde marinieren. Inzwischen das Gemüse bei Bedarf waschen, putzen und würfeln. Den Ingwer raspeln. Kokosöl in den heißen Wok geben und Z

30 Min. simpel 21.03.2018
 (5 Bewertungen)

Den Fisch und das Gemüse in mundgerechte Stücke teilen. Die Kokosmilch mit Currypaste und Lorbeerblättern erhitzen und zugedeckt ca. 5 Min. köcheln lassen. Fisch, Garnelen und Gemüse dazugeben und weitere 3 - 5 Min. köcheln lassen, bis alles gerad

10 Min. simpel 10.04.2016
 (11 Bewertungen)

Fischwürfel Bombay-Art

45 Min. normal 14.08.2007
 (10 Bewertungen)

Das Tamarindenmark in 3 EL warmem Wasser einweichen. Lachs waschen, trocken upfen, in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Kürbis schälen, von Kernen und inneren Fasern befreien und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Staudense

60 Min. normal 21.08.2004
 (5 Bewertungen)

den Aufwand auf jeden Fall wert

60 Min. pfiffig 30.12.2006
 (8 Bewertungen)

WW-geeignet, leicht und lecker

15 Min. normal 07.06.2009
 (5 Bewertungen)

mit roter Currypaste

15 Min. normal 27.04.2009
 (6 Bewertungen)

einfach und sehr lecker

25 Min. normal 24.08.2012
 (1 Bewertungen)

Fisch in Würfel schneiden (ca. 2 x 2 cm), im Mehl wenden und in heißem Öl in einer Pfanne kurz scharf anbraten und auf einem Teller beiseitestellen. Staudensellerie waschen, klein schneiden, Karotte schälen und grob raffeln. Das Gemüse nun in der gl

20 Min. normal 07.02.2014
 (2 Bewertungen)

Piccata einmal anders

20 Min. normal 29.06.2011
 (14 Bewertungen)

Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Curry mit dem Zitronensaft und einer Prise Salz verrühren und die Fischstücke ca. 20-30 Minuten darin ziehen lassen. In der Zwischenzeit Backofen vorheizen (E-Herd 200 Grad) den Blumenkohl in kleine Rösche

25 Min. normal 15.03.2005
 (3 Bewertungen)

Fisch mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen, würfeln. Zwiebeln würfeln. Äpfel in Ringe schneiden. Lauchzwiebeln in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Äpfel dazugeben. Kurz andünsten und herausnehmen.

30 Min. simpel 12.09.2003
 (0 Bewertungen)

Kanom Jeen Nam Ya, Thai Street Food

50 Min. normal 06.10.2010