„Fins“ Rezepte 106 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
einfach
Gemüse
Vorspeise
warm
gekocht
Schnell
Backen
Snack
Geflügel
Schwein
Pilze
Vegetarisch
Lactose
Festlich
Überbacken
Europa
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Herbst
Fleisch
Kuchen
Party
Resteverwertung
Low Carb
Gluten
Rind
Braten
Auflauf
Pasta
Sommer
Schmoren
fettarm
Salat
Kartoffeln
kalorienarm
Beilage
Torte
gebunden
Winter
Suppe
kalt
Camping
Italien
ketogen
Fisch
Dessert
Studentenküche
Käse
Frühling
Deutschland
Hülsenfrüchte
Eintopf
Frankreich
Früchte
Kinder
Saucen
Weihnachten
marinieren
Geheimrezept
Eier oder Käse
Tarte
Frucht
Ei
Wild
Ostern
Reis
Kartoffel
Karibik und Exotik
Innereien
Getreide
Krustentier oder Fisch
Vollwert
Einlagen
Finnland
Brotspeise
Kekse
Krustentier oder Muscheln
Ernährungskonzepte
Aufstrich
Basisrezepte
Fingerfood
Afrika
Getränk
Osteuropa
Süßspeise
Lamm oder Ziege
Reis- oder Nudelsalat
Mehlspeisen
Diabetiker
Frühstück
Dünsten
Brot oder Brötchen
Wok
Meeresfrüchte
Marokko
Schweiz
Cocktail
 (55 Bewertungen)

Suppengemüse und Zwiebel grob klein schneiden. Zusammen mit dem Fleisch und den Gewürzen in einen Topf geben. Weißwein und Zitronensaft zufügen und mit Wasser auffüllen, bis das Fleisch bedeckt ist. Eine gute Prise Salz dazu geben und bei schwacher H

30 Min. normal 11.12.2018
 (153 Bewertungen)

Das Fleisch unter fließendem, kaltem Wasser abspülen und in der Geflügelbrühe gar kochen (so dass es noch saftig ist). Das Fleisch in sehr kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und das Mehl unter Rühren so lange erhitzen, bis es hellgelb ist

45 Min. normal 17.11.2004
 (10 Bewertungen)

DDR-Rezept-Klassiker

25 Min. normal 08.10.2015
 (12 Bewertungen)

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und in der Butter anbraten. Mehl darüber streuen, kurz durchrösten und mit der Brühe ablöschen. Ein paar Minuten köcheln lassen, danach vom Feuer nehmen. Eigelb, Weißwein und Kondensmilch gut miteinander verquir

20 Min. normal 21.12.2008
 (4 Bewertungen)

Aus Hähnchenkeulen, Suppengrün, Zwiebelvierteln und den Gewürzen eine Suppe kochen. Sobald die Keulen durch sind, häuten und das Fleisch vom Knochen lösen und zerkleinern. Das Fleisch zusammen mit den Champignons anrösten und mit der Brühe der ents

50 Min. normal 01.04.2008
 (10 Bewertungen)

Eine aufwändigere Variante, die es aber in sich hat

90 Min. normal 15.03.2005
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 26.03.2020

150 Min. normal 11.03.2020
 (4 Bewertungen)

als Pastetchenfüllung oder mit Reis ein wahrer Traum

15 Min. normal 29.06.2012
 (3 Bewertungen)

hergestellt aus Bratenresten (Resteverwertung)

30 Min. simpel 11.08.2009
 (3 Bewertungen)

Eine schnelle und schmackhafte Variante zum Klassiker

20 Min. simpel 02.05.2012
 (8 Bewertungen)

wenn es wirklich mal schnell gehen und trotzdem lecker und "mal was anderes" sein soll.

5 Min. simpel 11.10.2013
 (3 Bewertungen)

Heiligabend ein Muss

50 Min. pfiffig 27.03.2007
 (4 Bewertungen)

würzig und leicht

30 Min. normal 11.08.2009
 (2 Bewertungen)

Von der Kalbszunge den Schlund entfernen und sie so lange waschen und bürsten, bis der Schleim entfernt ist. Dann 1 1/2 L gesalzenes Wasser erhitzen, 1 Bund klein geschnittenes Suppengrün und die Zunge hinzufügen und bei schwacher Hitze in 1 3/4 Std.

180 Min. pfiffig 06.06.2012
 (7 Bewertungen)

Die Pastetchen bei 50° im Backofen erwärmen. Die Hähnchenbrüste mit wenig Wasser, geschälter Zwiebel, Lorbeerblatt, Nelken, etwas Aromat und Salz 30 Min. kochen, aus der Brühe heben, von Haut und Knochen befreien und würfeln. Hähnchen- und Champigno

20 Min. normal 21.09.2007
 (6 Bewertungen)

Schweineschulter und Hühnerbrustfilet würfeln, salzen und pfeffern und in heißem Öl von allen Seiten scharf anbraten. Mit Weißwein und Wasser ablöschen und ca. 1 Stunde kochen. Den dabei entstehenden Schaum abschöpfen. Suppengrün fein würfeln, Peters

45 Min. normal 25.11.2009
 (1 Bewertungen)

mit Hefe

25 Min. normal 17.10.2014
 (1 Bewertungen)

gefüllte Blätterteigpasteten mit Schinken, Champignons und Erbsen

30 Min. normal 12.02.2015
 (1 Bewertungen)

nur 3 Zutaten!

30 Min. simpel 01.11.2015
 (6 Bewertungen)

Käsekuchen für Diabetiker

20 Min. normal 14.11.2007
 (1 Bewertungen)

lecker gefüllt und sehr würzig

30 Min. normal 08.07.2008
 (1 Bewertungen)

Die gewürfelten Zwiebeln mit dem Ingwer und dem Knoblauch in der Currypaste andünsten, dann die gewürfelten Süßkartoffeln dazu, auch mit anschwitzen, mit dem Weißwein ablöschen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Alles gut 15 Min. weich kochen lassen.

30 Min. pfiffig 07.08.2009
 (1 Bewertungen)

Ohne Wein und Pilze, aber richtig lecker!

20 Min. normal 06.04.2015
 (1 Bewertungen)

ein Klassiker zu Festtagen aller Art, ohne jegliche Zugabe künstlicher Geschmacksstoffe

60 Min. normal 05.02.2018
 (2 Bewertungen)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Etwas Fett erhitzen und das Mett darin krümelig braten. Die Zwiebel fein würfeln, zum Mett geben und kurz mitbraten. Die Gewürzgurken klein würfeln. Dann Senf, beide Sorten Ketchup, den Joghurt und

10 Min. normal 17.06.2010
 (4 Bewertungen)

Die Tofustäbchen leicht salzen und pfeffern und in Öl kurz braten. Herausnehmen und beiseite stellen. Champignons klein schneiden (falls man frische Champignons nimmt, diese in Butter kurz dämpfen). Butter zerlassen, Mehl darin anschwitzen. Wasser un

25 Min. normal 28.05.2005
 (2 Bewertungen)

in 20 min. fertig und so richtig lecker

20 Min. simpel 23.04.2010
 (2 Bewertungen)

Die Spaghetti kochen und anschließend abgießen. Die Knoblauchzehen und die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Karotten waschen und kleinraspeln. Die Zucchini und den Lauch putzen, halbieren und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Die Papri

35 Min. simpel 22.10.2014
 (7 Bewertungen)

Ragout fin mit Reis, überbacken

5 Min. simpel 08.04.2009
 (1 Bewertungen)

Gewürzmischung für mittelalterliche Rezepte

10 Min. simpel 20.04.2007