„Filettopf“ Rezepte 75 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (1.113)

am Tag vor dem Verzehr zubereiten, dann schmeckt es am besten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (617)

Das Fleisch abwaschen und trocken tupfen und in Medaillons teilen. Eine Auflaufform fetten und mit dem Bacon umwickelten Filetstücke dicht an dicht einlegen. Den Backofen auf 180 - 200 °C vorheizen. Jetzt die Sahne in einem Topf erhitzen. Die Tomaten

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (113)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft, bei Ober- und Unterhitze 200 Grad einstellen). Das Filet in 3 Finger breite Stücke schneiden und jeweils mit 1-2 Scheiben Bacon umwickeln; diese dicht an dicht in eine hohe Auflaufform stellen. Die restlic

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (478)

überbacken

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Das Schweinefilet in Scheiben schneiden und kurz anbraten. In eine Auflaufform füllen und mit Steakwürze würzen. Den gewürfelten Schinkenspeck mit den gewürfelten Zwiebeln und den Champignons in etwas Fett schmoren und über das Filet geben. Darüber d

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Fleisch abwaschen und trocken tupfen. Eine Auflaufform einfetten, den Knoblauch pellen. Backofen auf 200°C vorheizen. Fleisch in Medaillons teilen und jedes Stück mit einer Scheibe Bacon umwickeln. Dicht an dicht in die Auflaufform legen. Schlagsa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Rinderfiletgericht, gut vorzubereiten

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 24.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Einfaches, aber sehr leckeres Gericht!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Das Schweinefilet in Olivenöl kurz anbraten (am besten in einem Schmortopf). Zerdrückte Knoblauchzehen, in Würfel geschnittene Zwiebeln und die Gewürze (Cayennepfeffer, Pfeffer und Salz) hinzugeben. Nach und nach die in nicht zu kleine Würfel geschni

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Das Filet in Streifen schneiden und in Öl anbraten. Wenn es Farbe genommen hat, die gewürfelten Zwiebeln dazu geben. Alles braun werden lassen, dann die in dickere Scheiben (2-3 cm) geschnittenen Gurken zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

ein tolles Partyrezept

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.09.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Gemüsesorten putzen, bzw. schälen. Möhren und Lauch in etwa 5 cm breite Stücke schneiden. Die Möhren und den Lauch nacheinander in der Gemüsebrühe etwa 10 Minuten garen und abschütten. Das Kochwasser auffangen. Den Brokkoli in Röschen teilen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, kurz anbraten und in einem Bräter schichten (abwechselnd Fleisch, Käse, Pilze, Fleisch etc). Sahne mit dem Schmelzkäse in einem Topf erhitzen, über das Fleisch geben und 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Filet in ca. 3 - 4 cm große Scheiben schneiden. Etwas mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne kurz anbraten. Das Filet aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. In den Bratensatz die Soße Hollandaise, den Saft der Pfifferlinge, des S

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit wenig Arbeit etwas Festliches auftischen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Das Rinderfilet in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einem großen Bräter auf höchster Stufe in heißem Olivenöl portionsweise anbraten, danach in eine Schüssel geben, gut salzen und pfeffern. Im Bratensud die Zwiebeln braten, Pilze putzen, vierteln

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und in 12 Medaillons schneiden. Mit je einer Speckscheibe umwickeln. Eine Auflaufform fetten und die Medaillons hineinsetzen. Die Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schweinefilet mit Chorizo und Rotweingemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Filets in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit Curry und Paprika würzen. In erhitztem Fett bräunen. In eine feuerfeste Form geben. Gehacktes mit Salz und Pfeffer würzen. Zu kleinen Klößchen formen. Braten und zu den Fleischscheiben geben. Zwiebeln ha

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Gästegericht mit viel frischen Kräutern

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Fleisch mit buntem Pfeffer, Knoblauchpulver und Salz würzen. Die Butter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin scharf von allen Seiten anbraten. Dann das Fleisch zur Seite stellen und abkühlen lassen, den Bratensaft auffangen. Die Champi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.12.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleisch kurz braten, Zwiebel goldgelb dünsten, Pilze dazugeben, mit Brühe angießen und ca. 10 Min. ziehen lassen. In Streifen geschnittenen Schinken hinzufügen. Sahne mit Mondamin anrühren und dazugeben. Kräftig abschmecken (Soße muss ziemlich dick s

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Filet in Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und Fondor würzen und gut anbraten. Das Gemüse in eine gefettete, feuerfeste Form schichtweise einfüllen. Die gebratenen Medaillons darauflegen. Sahne und Wasser erhitzen und das Saucenpulver hineinrüh

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW - geeignet, 6 P.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Möhren mit Basilikum und Schweinefilet - ideal zu Pasta und sommerlich leicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Habe das Rezept vor Jahren von einer Freundin bekommen, und es ist seitdem ein beliebter Dauerbrenner bei der Familie und allen Gästen!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kochen für Gäste

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Filet in Stücke schneiden und 1-2 Tage in Zitronenpfeffer und Öl einlegen. Das Fleisch abtropfen lassen, anbraten und in eine Auflaufform geben. Zwiebeln und Champignons ausbraten. Weißwein zugeben, dann Kräuter-Frischkäse, Sahne und Kräuter- Crème

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln schälen und ungeschnitten in Salzwasser ca. 15 Min. vorgaren. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden und 5 Min. vor Garende zu den Kartoffeln geben. Die Kartoffeln etwas abkühlen lassen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Das Fleis

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Filettopf die Möhrenscheiben in einer großen Pfanne in 6 EL Olivenöl fünf Minuten anschwitzen. Die Bohnen hinzufügen, weitere fünf Minuten anschwitzen. Paprika und Zwiebeln zugeben und warten, bis die Zwiebeln goldgelb und glasig sind. Knobla

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2016