„Filderkraut“ Rezepte 818 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
einfach
Vegetarisch
Schwein
gekocht
Schnell
Herbst
Rind
Kartoffeln
Winter
Eintopf
Braten
Schmoren
Salat
Beilage
Nudeln
Vegan
Geflügel
Sommer
Dünsten
fettarm
Europa
Auflauf
raffiniert oder preiswert
kalorienarm
Deutschland
Vorspeise
Fisch
Studentenküche
Fleisch
Pasta
Party
Getreide
Wok
Reis
Lactose
Suppe
Pilze
Asien
Frühling
Snack
Resteverwertung
Hülsenfrüchte
Käse
Backen
Früchte
kalt
Festlich
Überbacken
warm
Trennkost
Frucht
Low Carb
Saucen
Gluten
Camping
gebunden
Tarte
Kartoffel
klar
China
Lamm oder Ziege
Paleo
Ei
Dips
Vollwert
spezial
Geheimrezept
Brotspeise
Meeresfrüchte
Osteuropa
Wild
Fingerfood
Kinder
Thailand
ketogen
Diabetiker
Reis- oder Nudelsalat
Eier oder Käse
Krustentier oder Fisch
Salatdressing
Japan
Pizza
Krustentier oder Muscheln
Italien
Einlagen
Haltbarmachen
Österreich
Griechenland
marinieren
Blanchieren
Mehlspeisen
Russland
Innereien
Afrika
USA oder Kanada
Frittieren
Ostern
Weihnachten
 (579 Bewertungen)

ein würziges veganes Essen, das auch Fleischesser nichts vermissen lässt

25 Min. normal 17.02.2012
 (11 Bewertungen)

Gefüllte Teigtaschen, veganes, gesundes und beliebtes Essen aus Asien

30 Min. simpel 26.10.2016
 (27 Bewertungen)

einfache Beilage aus Spitzkohl, Butter und süßem Senf oder Weißwurstsenf. Passt zu fast allem!

10 Min. simpel 31.03.2012
 (95 Bewertungen)

Pasta mit Spitzkohl und Hackfleisch - das passt prima zusammen!

30 Min. normal 20.02.2009
 (31 Bewertungen)

à la garten-gerd

30 Min. normal 15.03.2012
 (287 Bewertungen)

zu Fisch oder Geflügel

15 Min. normal 04.12.2006
 (224 Bewertungen)

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Kohl waschen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebeln in Öl glasig dünsten, mit Brühe ablöschen. Kohl und Kartoffeln dazu geben. Gut mit Kümmel, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

30 Min. normal 15.06.2007
 (169 Bewertungen)

Den Spitzkohl und die Zwiebel klein schneiden. Öl in der Pfanne heiß werden lassen, das Hackfleisch darin anbraten, bis nichts mehr rosa ist. Die Zwiebel und den Spitzkohl dazugeben und schmoren, bis der Kohl ganz leicht gebräunt ist. Mit Salz, Pfef

15 Min. simpel 27.01.2009
 (37 Bewertungen)

Spitzkohlgemüse als Beilage

10 Min. simpel 18.02.2011
 (25 Bewertungen)

gesund und gut vorzubereiten

10 Min. simpel 18.12.2014
 (117 Bewertungen)

mit Honig-Senf-Sauce und Cabanossi

30 Min. normal 03.01.2010
 (59 Bewertungen)

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 Min. simpel 20.10.2008
 (55 Bewertungen)

Den Spitzkohl halbieren, den Strunk entfernen, die äußeren Blätter entfernen. Den Spitzkohl halbieren, in nicht zu schmalen Streifen schneiden. Die Zwiebel würfeln, den Parmesan fein reiben. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Zwiebel darin glasig

20 Min. normal 14.05.2009
 (270 Bewertungen)

Lachsfilets evt. 1 Stunde antauen lassen. Spitzkohl in Streifen schneiden, die Zwiebel würfeln. Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Spitzkohlstreifen hinzufügen und unter Rühren andünsten lassen. Mit Gemüsebrühe abl

30 Min. normal 23.09.2004
 (18 Bewertungen)

ein fruchtig-würziges Gemüse

20 Min. simpel 25.04.2014
 (93 Bewertungen)

Die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer fein würfeln. Die Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden. Den Spitzkohl in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Möhren hineingeben. Etwa

25 Min. normal 02.12.2011
 (59 Bewertungen)

Putenfleisch in Streifen schneiden und in einer Marinade aus 2 TL Öl, Curry, Ingwer, Pfeffer und Sojasauce einige Stunden im Kühlschrank marinieren. Das Fleisch in einer beschichteten Pfanne anbraten, Sahne zugießen und einkochen lassen. Spitzkohl

20 Min. simpel 09.11.2001
 (115 Bewertungen)

Butter, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und krümelig kneten. Wasser dazugeben und einen glatten Teig herstellen. Diesen für mindestens 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen. Eine Springform mit Backpapier auslegen, einfetten und mit dem Teig aus

30 Min. normal 06.12.2006
 (142 Bewertungen)

Die Spätzle kochen (wenn ihr fertige verwendet - ich mache die selber). Den Spitzkohl putzen, schneiden, waschen und in etwas Öl ca. 5 min. anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer und etwas mildem Paprikapulver würzen. Dann in die Auflaufform geben und di

20 Min. simpel 08.03.2007
 (54 Bewertungen)

schnell gemacht - sehr lecker

5 Min. normal 02.09.2014
 (19 Bewertungen)

Unglaublich lecker - ohne Fleisch

20 Min. simpel 01.07.2015
 (190 Bewertungen)

mit Salbei und Muskat - einfach lecker

20 Min. normal 19.12.2007
 (83 Bewertungen)

Kohl putzen, waschen und vierteln. Strunk herausschneiden. Kohl in breite Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Möhren putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. 10 g Fett in einem Topf erhit

35 Min. simpel 19.06.2004
 (157 Bewertungen)

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 Min. normal 22.07.2008
 (154 Bewertungen)

ersatzweise Weißkraut

20 Min. simpel 30.12.2008
 (166 Bewertungen)

Das Hackfleisch im Öl mit Zwiebel und Knoblauch gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen. Im Bratfett den kleingeschnittenen Spitzkohl 5 Minuten dünsten und mit Salz, Pfeffer, Tabasco und Worcestersauce abschmecken. In einem Top

15 Min. simpel 26.10.2003
 (10 Bewertungen)

weniger ist mehr! Milder, zarter Salat.

20 Min. simpel 28.01.2014
 (7 Bewertungen)

Den Spitzkohl von den äußeren Blättern und dem Strunk befreien und in Streifen schneiden. Die Süßkartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides zusammen in einer beschichteten Pfanne anbraten, ggf. ein klein wenig Wasser dazugeben. Die K

20 Min. simpel 24.10.2019
 (14 Bewertungen)

Den Spitzkohl in feine Streifen schneiden und waschen. Die Hähnchenbrust putzen und in Streifen schneiden. Hähnchenbrust in einer (Wok-)Pfanne scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen, einen Schuss Sojasauce zugeben und 2 Minut

20 Min. normal 23.09.2009
 (126 Bewertungen)

Nudelpfanne mit gedünstetem Spitzkohl, mit Crème fraiche und Sahne verfeinert

20 Min. simpel 04.11.2007