„Ferrero“ Rezepte 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (117)

ohne Backen

25 min. normal 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (28)

3 Eigelb, 75g Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Kakao mischen und unter die Eigelbmasse heben. 3 Eiweiß, 25g Zucker steif schlagen und unterheben. Teig in eine Springform füllen und bei 180°ca. 15-20 Min. backen.

35 min. simpel 01.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (13)

Für den Teig Butter geschmeidig rühren, Zucker und Vanillezucker unterrühren. Eier nach und nach unterrühren. Die Nüsse mit Backpulver verrühren und unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben und glatt streichen. 30 Min. backen, Ober-/U

50 min. normal 09.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (12)

Tortenring um Biskuitboden legen. Sauerkirschen abtropfen lassen. Pudding mit dem Kirschsaft und Zucker herstellen. Kirschen unterheben, auf den Boden streichen. Abkühlen lassen. Ferrero Rocher fein hacken. Sahne mit Sahnesteif schlagen, Ferrero R

30 min. simpel 12.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (14)

150 g Ferrero-Küsschen grob hacken. 125 g Butter, Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker und Salz cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren, im Wechsel mit 2 - 3 EL Mehl. Das restliche Mehl mit Backpulver mischen mit der Sahne zum Teig geben. Die gehackte

35 min. simpel 18.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die ersten acht Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren. Diesen in eine Springform geben und bei 180 bis 200 Grad ca. 30 Min. backen. Abkühlen lassen. 8 Rocher - Kugeln mit einer Gabel zerdrücken und mit der steifgeschlagenen Sahne

30 min. normal 27.02.2002
Abgegebene Bewertungen: (7)

ruckzuck gemacht und gar nicht so schwer

40 min. normal 03.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

12 Stücke

30 min. normal 23.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Rocher, aber ohne Sahne!

20 min. simpel 08.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einen Schokoladenboden einmal waagerecht teilen. Die Ferroro Rocher Kugeln in eine Tüte geben und zerkleinern. (Für die Verzierung 8 Kugeln zur Seite legen.) 200 g Sahne steif schlagen, dabei Vanillezucker und ein Päckchen Sahnesteif einstreuen. D

40 min. normal 26.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt 12 Cupcakes

45 min. normal 13.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 24 Stück

20 min. simpel 23.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

enthält Nüsse, ohne Backen

60 min. simpel 16.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Eier mit dem Zucker verrühren, Likör und Öl dazu geben. Die restlichen Teigzutaten miteinander mischen und kurz unterrühren. Den Teig in eine gefettete Muffinform füllen und 25-30 Minuten backen (180 Grad, U

20 min. normal 07.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach lecker

40 min. normal 17.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Torte mit Haselnüssen und viel Schokolade

40 min. normal 27.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckere Variante eines beliebten Weihnachtsklassikers

70 min. normal 27.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

10 Stück

30 min. normal 09.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

für alle Meta-Typen, gesunder Abnehmsnack, für ca. 10 Stück

20 min. normal 21.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 6 Mini Cakes

60 min. normal 03.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eigelb mit Zucker, Vanillemark und Marsala im heißen Wasserbad dickschaumig aufschlagen, bis die Masse beim Eintauchen eines Löffels den Löffelrücken mit einem dicken Schleier überzieht. Creme unter Rühren im kalten Wasserbad abkühlen lassen. Mascarp

40 min. pfiffig 15.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten, bis auf die Bananen und die Ferrero Küsschen, gut vermengen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Muffinförmchen ausfetten und mit jeweils einem Esslöffel Teig füllen. Die Bananen in kleine Würfel schneiden und in den Muffinförmchen verteil

25 min. normal 20.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker aufschlagen, bis die Masse weiß wird. Die trockenen Zutaten durchsieben und unterheben. Zum Schluss die Haselnüsse unterheben, aber vorsichtig. Den Teig in eine 26er Form füllen und im vorgeheizten Ofen bei

90 min. normal 25.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig Eier und Zucker schaumig und hell rühren. Die trockenen Zutaten vermischen, sieben und unter die Ei-Masse rühren. Die Haselnüsse und die Butter zugeben und verrühren. Den Teig in eine 26er Springform geben und bei 170 °C ca. 35 Minuten b

120 min. normal 01.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (64)

mit Ferrero Rocher

30 min. simpel 03.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Ferrero Rocher

20 min. normal 17.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Ferrero-Küsschen-Kern. Ergibt 12 Stück.

10 min. simpel 31.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Süß-sahniger Likör mit Duplos

5 min. simpel 06.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schlagsahne steif schlagen, dann den Vanillezucker hinzugeben und unterrühren. Die Giotto-Kugeln und die Mandarinen vierteln und unter die Masse heben. Anschließend alles bis zur weiteren Verarbeitung kalt stellen.

15 min. simpel 04.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

nicht unbedingt ein Diätessen ......

10 min. simpel 20.09.2007