„Ferrero-rocher-torte“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (117)

ohne Backen

25 min. normal 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (13)

Für den Teig Butter geschmeidig rühren, Zucker und Vanillezucker unterrühren. Eier nach und nach unterrühren. Die Nüsse mit Backpulver verrühren und unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben und glatt streichen. 30 Min. backen, Ober-/U

50 min. normal 09.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (12)

Tortenring um Biskuitboden legen. Sauerkirschen abtropfen lassen. Pudding mit dem Kirschsaft und Zucker herstellen. Kirschen unterheben, auf den Boden streichen. Abkühlen lassen. Ferrero Rocher fein hacken. Sahne mit Sahnesteif schlagen, Ferrero R

30 min. simpel 12.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die ersten acht Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren. Diesen in eine Springform geben und bei 180 bis 200 Grad ca. 30 Min. backen. Abkühlen lassen. 8 Rocher - Kugeln mit einer Gabel zerdrücken und mit der steifgeschlagenen Sahne

30 min. normal 27.02.2002
Abgegebene Bewertungen: (64)

mit Ferrero Rocher

30 min. simpel 03.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Torte mit Haselnüssen und viel Schokolade

40 min. normal 27.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

enthält Nüsse, ohne Backen

60 min. simpel 16.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einen Schokoladenboden einmal waagerecht teilen. Die Ferroro Rocher Kugeln in eine Tüte geben und zerkleinern. (Für die Verzierung 8 Kugeln zur Seite legen.) 200 g Sahne steif schlagen, dabei Vanillezucker und ein Päckchen Sahnesteif einstreuen. D

40 min. normal 26.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach lecker

40 min. normal 17.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 6 Mini Cakes

60 min. normal 03.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig Eier und Zucker schaumig und hell rühren. Die trockenen Zutaten vermischen, sieben und unter die Ei-Masse rühren. Die Haselnüsse und die Butter zugeben und verrühren. Den Teig in eine 26er Springform geben und bei 170 °C ca. 35 Minuten b

120 min. normal 01.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker aufschlagen, bis die Masse weiß wird. Die trockenen Zutaten durchsieben und unterheben. Zum Schluss die Haselnüsse unterheben, aber vorsichtig. Den Teig in eine 26er Form füllen und im vorgeheizten Ofen bei

90 min. normal 25.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (120)

Modetorte

25 min. normal 03.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (35)

Am Vortag 1 Becher Sahne in einem Simmertopf oder im Wasserbad erhitzen und darin die Schokolade auflösen. So lange erwärmen, bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat. Die Sahne darf auf keinen Fall kochen. Schokosahne über Nacht im Kühlschr

60 min. pfiffig 10.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Margarine mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe nacheinander unter die Margarine-Zucker-Mischung rühren. Die gemahlenen Nüsse mit dem Backpulver mischen und unterrühren. Die Eiweiße mit dem Salz und dem Wasser sehr steif

35 min. normal 09.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Eier trennen. Butter mit Zucker und Eigelb schaumig rühren. Nach und nach Backpulver, Nüsse, Schokolade und den Calvados unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Eine Springform einfetten und die Teigmasse einfüllen. Bei 175°C ca. 30 Mi

45 min. normal 22.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

für 12 Stücke

60 min. simpel 09.08.2013