„Feigenchutney“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: feigen (1353 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (24)

Jede Feige in sechs Stücke schneiden. Portwein, Rotwein, Essig und Zitronensaft dazugeben, ein bis zwei Stunden einweichen. Restliche Zutaten dazugeben, in einem weiten Topf zum Kochen bringen. Kochen bis die Feigen weich sind. Immer gut umrühren, da

30 min. normal 31.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Feigen vierteln. Die Zwiebeljulienne mit dem Zucker in einem großen Topf karamellisieren. Die Feigen dazugeben und mit dem Rotwein ablöschen. Mit Zitronenschale, Essig, Zimt und Pi

10 min. simpel 19.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebeln klein schneiden und im Öl kurz anbraten, wenn sie goldbraun sind, wird das Ganze mit Balsamico abgelöscht. Feigen klein schneiden (Größe nach Wunsch) und ebenfalls anschwitzen. Zucker zugeben und unter Rühren ca. 10 min köcheln lassen. Zwie

20 min. simpel 11.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die frischen Feigen in Stücke schneiden und die Zwiebeln würfeln. Alle Zutaten in einem offenen Topf ohne Deckel bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Flüssigkeit etwas eingedickt ist. Öfter umrühren, damit nichts anbrennt. Das Chutney anschli

20 min. simpel 31.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde eindrücken, in die Mulde das Ei und die beiden Eigelb (pro Person ein Eigelb, zusätzlich insgesamt ein Ei), Olivenöl und Salz geben. Von innen nach außen zu einem glatten Teig verarbeiten. Ggf. Mehl oder W

60 min. normal 28.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Amuse Gueule oder Vorspeise Coquilles St.-Jacques mit Feigenchutney

15 min. normal 04.06.2010