„Feigen-rolle“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: feigen AND tolle

Vorspeise
Käse
Backen
warm
einfach
Snack
Herbst
kalt
Vegetarisch
Festlich
Gemüse
Eis
Tarte
Ostern
Frucht
Weihnachten
Salat
Kuchen
Dessert
Früchte
Braten
Fingerfood
Schnell
Saucen
Sommer
Überbacken
 (0 Bewertungen)

Für den Biskuit die Eier mit dem Zucker und dem Zitronenaroma schaumig schlagen. Das Mehl auf den Eierschaum sieben und unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 180°C, Umluft

30 Min. normal 31.01.2011
 (3 Bewertungen)

das Rezept fehlte auf jeden Fall noch, super schnell und super lecker

10 Min. simpel 10.11.2013
 (0 Bewertungen)

raffinierte Vorspeise, auch fürs Bü­fett

20 Min. simpel 05.01.2016
 (0 Bewertungen)

Den Salat putzen, waschen, und trocken schleudern. Die Orange ohne das Weiße dünn abschälen. Saft auspressen. Aus Öl, Senf, Honig, Essig, Orangensaft, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen. Die Feigen vorsichtig abspülen, trocken tupfen und halb

30 Min. normal 07.02.2013
 (1 Bewertungen)

Die Ziegenkäserolle je nach Belieben in Scheiben schneiden. Den Blätterteig ausrollen und in ausreichend große Quadrate schneiden, sodass der Ziegenkäse oben und unten bedeckt ist. Den Käse auf die Blätterteigstücke setzen, die Seiten zudrücken und

30 Min. simpel 12.08.2013
 (0 Bewertungen)

Das Rauchfleisch in Olivenöl knusprig anbraten und herausnehmen. In der gleichen Pfanne die klein geschnittenen Feigen und Zucchini anbraten. Salz, Pfeffer und Zucker zugeben. Den Zucker karamellisieren lassen. Mit Rotwein ablöschen und reduzieren. K

15 Min. normal 08.01.2012
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig schon mal auftauen lassen. Die Feigen waschen und in dickere (ca. 1 cm)) Scheiben schneiden. Die Pinienkerne grob hacken. Etwa 100g Zucker und 100g Butter in einem Topf karamelli

60 Min. normal 19.04.2013
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 180° vorheizen, 4 Mulden des Muffinsblech oder die Förmchen mit Öl einfetten. Den Teig in 8 ca. 15x15 cm große Quadrate schneiden. Die Fingerspitzen befeuchten und den Teig damit betupfen. Je 2 Teigquadrate aufeinander legen. Den Käs

20 Min. simpel 24.08.2010