„Falscher“ Rezepte 513 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (94)

Hackfleisch, Brösel, Ei, Knoblauch, Zwiebel, Speck, Senf, Petersilie, Salz und Pfeffer zu einer glatten Masse verarbeiten. Abschmecken. Die Hälfte der Masse ausbreiten, die Eier darauf legen und mit der anderen Hälfte bedecken. Masse mit feuchten Hän

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Den Speck in Öl auslassen. Die Zwiebelringe und den Lauch, in feine Scheiben geschnitten, dazu geben. Die Knoblauchzehe darüber pressen und alles 10 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Abkühlen lassen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und daz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (89)

ultimativ schnell, variabel belegbar und unsagbar lecker!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (295)

schnell und doch raffiniert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (166)

Laugengebäck ohne ätzende Lauge

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (133)

aus Blumenkohl - low carb

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

aus Pflaumenkernen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Zucchini schälen, entkernen und in gleichmäßig große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Jetzt die Gläser vorbereiten: In jedes Glas Zucchini, 1/4 Zwiebel, 1 EL Senfkörner, 4 Pfefferkörner, 1 kleine getrocknete Chili, und 1 EL

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (143)

WW-geeignet, für die fettarme Kost

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (77)

ww- und trennkostgeeignet, kohlehydratarm für diabetische Kost- 2,5 P pro Person bei WW

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (212)

mit Milchmädchen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (151)

ohne kochen, kalorienarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Abwandlung mit Quark und Butterkeksen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

aus Schweinebauch

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

Grundrezept für einen blitzschnellen Blätterteig mit Quark

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

der Renner auf jeder Party

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (81)

feuriger vegetarischer Eintopf, kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (89)

Biskuitboden backen und auskühlen lassen. 1 Becher Sahne erwärmen und darin die Schokolade schmelzen, aber nicht kochen, und abkühlen lassen. Biskuitboden in 2/3 und 1/3 teilen. Das größere Stück in Flocken reißen, das eine Drittel als Boden nutzen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

tolle Optik

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Low Carb

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Alle Zutaten (Eier bis Backpulver) gut verrühren (Küchenmaschine), bis eine glatte, dickflüssige Masse entsteht. Mit Hilfe von 2 Esslöffeln runde Klößchen formen und ins heiße Fett setzen und goldbraun ausbacken (die Mengenangaben entsprechen ca. 30

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (65)

Kalorienarme Creme für Torten, Kuchen und Desserts

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Eigene Kreation

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

preiswert und einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Osterrezept für „Schwalbennester“

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

low-carb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Den tiefgefrorenen Blätterteig bei Zimmertemperatur etwa 30 Minuten auftauen lassen. Die Tomatenpaprika und die Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch mit den 2 Eiern, den Semmelbröseln, den Paprika- und Gurkenwürfeln und den Gewürz

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

schnell, einfach und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Als erstes die Eier schaumig schlagen, Puderzucker und Vanillezucker dazugeben und cremig rühren. Dann das Öl schluckweise dazugeben und unterrühren. Anschließend wird das Mehl, der Zitronenabrieb und das Backpulver, das mit der Milch verrührt wurde

access_time 100 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Falsche Schlagsahne, einfach und kalorienarm

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2007