„Fajitas“ Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Braten
Mexiko
Geflügel
Party
Snack
einfach
Rind
Sommer
Schnell
Fingerfood
Vegetarisch
Dips
Saucen
Hülsenfrüchte
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Frucht
Meeresfrüchte
Herbst
Mehlspeisen
gekocht
Lactose
Vorspeise
Low Carb
USA oder Kanada
Beilage
Vegan
Schwein
Wok
ketogen
Paleo
kalt
Backen
Krustentier oder Muscheln
Haltbarmachen
Geheimrezept
Europa
Pilze
Überbacken
Resteverwertung
Amerika
Latein Amerika
Dünsten
warm
Kinder
Käse
Brotspeise
Aufstrich
Österreich
kalorienarm
fettarm
Schmoren
Fisch
bei 34 Bewertungen

Fajitas con carne

30 Min. normal 19.10.2007
bei 68 Bewertungen

Für die Guacamole die Avocado zerdrücken. Klein geschnittene Tomaten, Knoblauch, Sauerrahm und Koriander untermischen, mit Salz, Pfeffer und Limette abschmecken. Die Limette verhindert, dass die Guacamole anläuft. Allerdings empfiehlt es sich, die Gu

45 Min. normal 20.10.2005
bei 23 Bewertungen

Eines meiner Lieblingsgerichte sind Fajitas. Liegt aber auch daran, dass ich gerne mexikanisches Essen mag. Man kann sie auf die unterschiedlichsten Arten füllen. Hier einmal meine Variante: Da man sich Fajitas immer selber füllt, stelle ich immer s

20 Min. simpel 03.07.2006
bei 24 Bewertungen

Die Zutaten vorbereiten. Zuerst die Fajita-Marinade bereiten. Dazu die Knoblauchzehen fein reiben, Chili entkernen und fein wiegen. Mit dem Koriander und dem Cumin vermischen. In der Moulinette Wein, Tequila, Öl, Limettensaft und braunen Zucker misch

65 Min. pfiffig 23.02.2005
bei 9 Bewertungen

Fajitas con Pollo

30 Min. normal 15.05.2002
bei 9 Bewertungen

Schwiegermutters Tipp

30 Min. simpel 25.01.2010
bei 9 Bewertungen

Tortillas gefüllt mit einer pikant-würzigen Hähnchenpfanne, Käse und Salat

30 Min. normal 26.02.2013
bei 3 Bewertungen

Zwiebel, Zucchini und Aubergine klein schneiden und anbraten. Mais und Kidneybohnen hinzugeben und im eigenen Saft etwas köcheln lassen. Kräftig mit Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Anschließend Dosentomaten dazugeben und weiter köcheln lassen.

30 Min. normal 11.12.2013
bei 3 Bewertungen

Paprika putzen und in dünne Streifen schneiden. Streifen noch einmal halbieren. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Etwas Öl in einer tiefen Pfanne oder noch besser im Wok erhitzen und darin das Hähnchen-Geschnetzelte ca. 5 Minut

15 Min. simpel 03.11.2016
bei 2 Bewertungen

mit Hähnchen und Garnelen

30 Min. normal 22.01.2018
bei 17 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets in Limettensaft und durchgepresstem Knoblauch mind. 1 Stunde, wenn möglich länger, marinieren, das geht am besten in einem Plastikbeutel, den man von Zeit zu Zeit wendet, Paprika in Streifen, Zwiebeln in Ringe schneiden, Hähnchenf

45 Min. simpel 29.04.2003
bei 17 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Stücke, Zwiebel in Ringe und Paprika in mundgerechte Streifen schneiden. Olivenöl in eine Pfanne geben, Fleisch anbraten, erst Zwiebeln, dann Paprika dazu geben. 5 Min. bei mittlerer Hitze weiter braten. Taco Seasoning Mix

35 Min. simpel 23.02.2002
bei 2 Bewertungen

Fajitas mit Huhn und Früchten

20 Min. simpel 07.05.2005
bei 2 Bewertungen

Fleisch in eine Schüssel geben. Öl, Limettensaft, Knoblauch, Chili und Tequila mischen und darübergießen und mit Pfeffer würzen. Abdecken, eine Nacht ruhen lassen (muss nur ruhen, wenn Tequila drinnen ist). Backofen auf 150°C vorheizen. Fleisch in ei

45 Min. normal 28.11.2006
bei 1 Bewertungen

Vermische das geschnittene Hähnchen mit Öl, zerdrücktem Knoblauch, Cajun-Gewürzmischung (Gewürze einfach zusammenmischen, wie unten beschrieben), Paprika und der Zwiebel und lass es für 5 - 10 Minuten stehen. In der Zwischenzeit kannst du die Guaca

10 Min. normal 30.09.2015
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

60 Min. normal 13.01.2017
bei 1 Bewertungen

ein Tex-Mex-Rezept für den Slow Cooker

15 Min. simpel 09.11.2017
bei 1 Bewertungen

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 27.05.2020

10 Min. normal 22.01.2020
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Das Gemüse waschen und putzen. Paprika und Zwiebel in feine Streifen scheiden. Die Chilies entkernen und klein schneiden. Die Hähnchenstreifen in einer Pfanne in Öl anbraten, aus der Pfa

30 Min. normal 16.05.2009
bei 0 Bewertungen

Garnelen schälen und den Darm aus dem Rücken ziehen. Die Fischfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Beides in eine Schüssel geben und mit Knoblauch und Limonensaft gut vermischen. Abdecken und sofort wieder kalt stellen. Den Backofen auf 160° vo

30 Min. normal 24.11.2009
bei 0 Bewertungen

Beef Fajitas with Cilantro Sauce

15 Min. simpel 03.01.2013
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel in Ringe schneiden. Zucchini schälen und in dünne Scheiben hobeln. Tomate und geschälte Avocado würfeln. Das Fleisch säubern, von unnötigem Fett bzw. Sehnen befreien und in kleine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen. Öl in eine

20 Min. normal 25.05.2008
bei 1 Bewertungen

mit diversen Füllungen (Frijoles, Sour Cream)

40 Min. normal 17.12.2007
bei 0 Bewertungen

In einer ausreichend großen Schüssel 2 Esslöffel Öl, Zitronensaft und Gewürze mischen. Das Hühnchenfleisch hinzufügen und mit der Gewürzmischung gut durchmengen. Ca. 1 - 4 Stunden kühl stellen. In einer großen Pfanne Paprika, Frühlingszwiebeln und Z

20 Min. simpel 24.01.2019
bei 0 Bewertungen

Erhitzen Sie eine große Pfanne auf mittlere Temperatur und fügen Sie Pflanzenöl hinzu. Sobald das Öl heiß ist und beginnt zu glitzern, nicht zu rauchen, Zwiebeln hinzuzufügen und braten, bis die Zwiebeln braun werden. Dann die Paprikaschoten dazugebe

20 Min. normal 12.02.2019
bei 38 Bewertungen

zu Nachos, Fajitas etc.

10 Min. simpel 20.02.2006
bei 4 Bewertungen

Fajitas mit Palatschinken

40 Min. normal 25.08.2008
bei 9 Bewertungen

als Dip zu Nachos oder Soße zu Fajitas

10 Min. simpel 10.02.2012
bei 4 Bewertungen

scharfe Soße zu Fajitas

30 Min. simpel 31.07.2009
bei 1 Bewertungen

Scharfe Sauce mit frischem Geschmack zu Nachos, Tacos, Fajitas und Co.

30 Min. normal 21.05.2014