„Erdnusssosse“ Rezepte 96 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (141)

lecker, leicht, ww-tauglich

20 min. normal 12.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (103)

Fleisch in 2 - 3 cm breite, dünne Streifen schneiden. Kokosmilch und 4 EL Sojasauce verrühren. Fleisch darin ca. 30 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln und in 2 EL Öl anbraten. Erdnusscreme und 400 ml Wasser einrühren und

35 min. normal 20.02.2001
Abgegebene Bewertungen: (66)

Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Die Möhre schälen. Beide mit einem Julienneschneider in lange Streifen schneiden. Das Olivenöl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen. Die geschälte und fein gewürfelte Zwiebel sowie die Chili

20 min. normal 24.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (147)

Den Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren. Die Currypaste einrühren, Erdnussbutter, grob zerkleinerte Erdnüsse, Kokosmilch und ca. 100 ml Wasser zugeben. Aufkochen, die Sahne zugeben und offen 10 Minuten einkochen lassen. Zum Schluss mit Sojasoß

30 min. normal 22.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (93)

Die oben genannten Zutaten im einem Topf kurz aufkochen und cremig rühren. Nach Geschmack die Zutaten in der Menge variieren. Passt besonders zu Reis und Hühnchen.

3 min. simpel 03.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (35)

Lauchstangen putzen, gründlich waschen und in Stücke schneiden. In einem Topf in der heißen Butter andünsten. Ein Achtelliter Wasser und etwas Salz zugeben, im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze zehn Minuten garen. Zwiebel und Knoblauch schälen, k

20 min. normal 11.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (32)

ein Hauch von Asien, ww-tauglich, ganz einfach

20 min. normal 05.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (39)

Die Vollkornspaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser zubereiten. Während die Pasta kocht, die Zucchini mit einem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Zucchinistreifen darin wenige Minuten dünsten. Ans

20 min. simpel 30.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

ideal mit Pute, Hähnchen oder Schwein

15 min. normal 19.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (7)

Passt zu Reis mit Gemüse, Fleisch oder Tofu

3 min. simpel 09.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (102)

Die Hühnerbrust in schmale Streifen schneiden. Chilischote und Ingwer fein hacken und mit 2 EL Öl vermischen. Die Hühnerbruststreifen mit der Marinade mischen und beiseitestellen. Das Koriandergrün hacken, die Möhren und Lauchzwiebeln in schmale Str

20 min. normal 17.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (35)

total einfach

5 min. simpel 13.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (13)

Reis nach Packungsbeilage zubereiten. Die Soße in einem extra Topf zubereiten, weil das Gemüse am Ende sonst nicht mehr knackig ist. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch, den Ingwer und die Chilipaste auf mittlerer Stufe kurz anschwitze

15 min. normal 12.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (12)

Low Carb, vegan

15 min. normal 12.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (17)

Diese Spießchen sind ein typischer Straßenimbiss in Asien.

30 min. normal 30.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

Fingerfood

80 min. normal 12.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (10)

für ein kaltes Buffet

15 min. simpel 07.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (7)

asiatisch

30 min. normal 17.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (15)

Irgendwie erfrischend anders. Ergebnis des interkulturellen Alltags.

20 min. simpel 29.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ursprünglich aus Indonesien, aber in den Niederlanden weiterentwickelt

15 min. normal 04.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Hähnchenbrustfilets unter fließendem kaltem Wasser abspülen. Trocken tupfen und ggf. von Sehnen befreien. In Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Ingwer schälen und ebenfalls fein würfeln. 1 EL Öl in eine

25 min. normal 21.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

zum Marinieren von Puten- oder Hähnchenfleisch

5 min. simpel 13.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

schnell, einfach, fleischfrei und lecker

10 min. normal 23.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (10)

Hähnchenbrustfilets waschen und anschließend trocken tupfen, von Sehnen und Haut befreien und grob würfeln. Die Sojasoße zusammen mit dem Orangensaft und etwas Ingwer in eine Schüsselgeben. Die Zitrone heiß waschen und die Schale abreiben, ebenfalls

45 min. normal 28.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (6)

Knoblauch schälen und hacken, Erdnussbutter und Sojasauce sowie den gehackten Ingwer zu einer glatten Masse verrühren. Zitrone auspressen und den Saft zu der Soße geben, mit Chiliflocken würzen. Zucchini und Karotten waschen und mit einem Spiralschn

20 min. simpel 06.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fleisch in kleine Streifen schneiden und in einer hohen Pfanne oder einem Wok anbraten. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und ebenfalls klein schneiden, dann zum Fleisch dazugeben. Die Gemüsebrühe in einem halben Becher heißem Wasser auflösen un

30 min. normal 21.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und fix gemacht - trotzdem raffiniert im Geschmack

10 min. normal 02.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Bratensoße mit etwas weniger Wasser, als auf der Verpackung angegeben, aufkochen (ich nehme statt 250 ml etwa 150 – 200 ml). Sobald sich die Soße verdickt, einen gestrichenen Esslöffel Erdnusscreme hinzufügen und gut einrühren (wer es nussiger un

5 min. simpel 13.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch waschen und trocknen, anschließend in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Ungefähr 2/3 des geschälten Ingwers und eine Knoblauchzehe (nur wenn Sojasoße verwendet wird, bei Teriyakisoße nicht) fein hacken. Ei, Stärke, Soja

30 min. simpel 03.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan oder mit Fleisch

20 min. simpel 19.03.2018