„Erdnussdip“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
Saucen
Asien
Vegetarisch
einfach
Schnell
Party
Hauptspeise
Vorspeise
Snack
Vegan
kalt
Gemüse
Thailand
Fingerfood
Aufstrich
Braten
Vietnam
Hülsenfrüchte
Frucht
Frühling
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Beilage
Sommer
Studentenküche
fettarm
Schwein
Rind
Salat
Basisrezepte
warm
marinieren
Ei
Nudeln
bei 8 Bewertungen

Für den Erdnussdip: Den Ingwer und evtl. Knoblauch schälen, hacken und zusammen mit den restlichen Zutaten für den Dip mit einem Zauberstab bzw. Standmixer vermengen, bis die Ingwerstückchen nicht mehr zu erkennen sind. Anschließend den Dip mit Chili

60 Min. normal 31.01.2019
bei 6 Bewertungen

ohne Omlette auch vegan

20 Min. normal 21.06.2016
bei 3 Bewertungen

perfekt für Sommerrollen und Asia-Salate

5 Min. simpel 21.08.2019
bei 5 Bewertungen

Einfach alles verühren.

5 Min. simpel 18.10.2005
bei 3 Bewertungen

z.B. für Satéspieße

10 Min. simpel 08.12.2004
bei 0 Bewertungen

ein richtig guter Erdnussdip, der ganz ohne Erdnüsse auskommt.

5 Min. simpel 29.01.2018
bei 1 Bewertungen

vegan, passt sehr gut zu Rohkost

5 Min. simpel 17.10.2014
bei 1 Bewertungen

Die Erdnüsse mit dem Weißwein pürieren und mit Creme fraiche vermischen. Mit Salz, Szetchuanpfeffer, Sojasoße und einigen Tropfen Chiliöl abschmecken. Vor dem Servieren frisch geschnittenen Schnittlauch unterziehen. Dazu passt gegrilltes Geflügel.

10 Min. simpel 30.04.2008
bei 1 Bewertungen

für Frühlingsrollen

20 Min. simpel 24.06.2009
bei 5 Bewertungen

Die Knoblauchzehen ganz klein hacken, die Erdnusscreme leicht erwärmen und mit den restlichen Zutaten sehr gut verrühren. Dieser Dip schmeckt ganz phantastisch zu Gegrilltem und Scharfgebratenem, aber genauso gut auch zu Bratkartoffeln, ist durch di

15 Min. simpel 24.06.2005
bei 1 Bewertungen

Thailändische Hackfleischbällchen

30 Min. normal 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

Erdnussbutter, durchgepresster Knoblauch, Zitronensaft und Gewürze mit 1 EL Wasser glatt rühren. Schnittlauch in Röllchen untermischen. Gurken schälen, einmal quer halbieren und Hälften längs achteln. Möhren putzen und längs achteln. Gemüse mit dem E

20 Min. simpel 18.12.2002
bei 0 Bewertungen

zu Gemüsesticks, Crackern und als Salatdressing...

5 Min. simpel 15.11.2008
bei 0 Bewertungen

Dieser Dip hat nichts mit der dunklen Erdnusssoße zu tun, die man von asiatischen Gerichten her kennt! Erdnüsse, Knoblauchzehen und Peperoni mit etwas Öl im Mixer zu einer Paste verarbeiten. Schichtkäse glatt rühren und mit der Erdnusspaste vermisch

10 Min. simpel 06.04.2009
bei 0 Bewertungen

Das Steakfleisch abbrausen, trocken tupfen und in 12, etwa 12 cm lange und etwa 2 cm breite Streifen schneiden, dabei evtl. etwas flacher klopfen. Die Holzspieße mit etwas Rapsöl einpinseln und die Steakstreifen ziehharmonikaartig darauf stecken. Das

40 Min. simpel 13.06.2016
bei 0 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 03.04.2017
bei 22 Bewertungen

auch als Erdnussdip, Erdnusssoße bekannt, etwas flüssiger eine tolle Marinade

10 Min. simpel 18.05.2011
bei 0 Bewertungen

Den Spargel waschen und trocken tupfen. Es sollten wirklich sehr dünne Stangen sein, weil sie roh verwendet werden. Karotten, Gurke und Frühlingszwiebeln in Julienne schneiden. Spinat- bzw. Salatblätter, Koriander und Minze etwas kleiner zupfen oder

45 Min. normal 11.06.2019