„Erdbeergelee“ Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Frühling
Backen
Frucht
Dessert
Torte
gekocht
Schnell
einfach
Frühstück
Haltbarmachen
Kuchen
Lactose
Vegetarisch
Gluten
Aufstrich
Kekse
Vorspeise
Weihnachten
kalt
Geheimrezept
Vollwert
Gemüse
Kinder
Süßspeise
Basisrezepte
Schmoren
Deutschland
Winter
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Europa
Hauptspeise
Wild
bei 4 Bewertungen

Den Rhabarber putzen, in Stücke schneiden und mit Zitronensaft und Weißwein 10 Minuten dünsten. Den Zucker unterrühren. Die Blattgelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in das heiße Kompott geben. Abkühlen lassen. Die Erdbeeren putzen un

20 Min. simpel 07.07.2008
bei 1 Bewertungen

Erdbeeren pürieren und durch einen Sieb passieren. Wasser mit Honig kurz aufkochen, Gelatine darin auflösen. Erdbeersoße in das Wasser geben. In Dessertgläser portionieren und kühl stellen.

25 Min. simpel 06.05.2008
bei 1 Bewertungen

Die Erdbeeren mit Zucker bestreuen und 2 Std. zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Dann den Erdbeersaft abgießen, mit dem Wasser, Madeira und einem Stück Zitronenschale vermischen und erhitzen, aber nicht kochen lassen. Die Gelatine einweichen, au

25 Min. simpel 13.05.2014
bei 2 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen und pürieren. Anschließend durch ein Sieb streichen. Den Saft einer halben Zitrone und einer Orange hinzufügen. Mit Zucker abschmecken. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und dann tropfnass bei geringer Hitze schmelzen. U

25 Min. normal 04.10.2012
bei 0 Bewertungen

Die Rosmarinzweige waschen und im Wasser aufkochen und ca. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Dann durch ein Sieb geben und 800 ml abmessen. Die geputzten Erdbeeren mit etwas Rosmarinsud fein pürieren, dann den restlichen Rosmarinsud zufügen. Die

30 Min. normal 12.12.2014
bei 0 Bewertungen

Die Orange auspressen. Die Schale vom Fruchtfleisch befreien, dann vierteln und in kochendem Wasser ca. 6 Min. blanchieren, anschließend herausnehmen. Das Vanillemark mit 300 ml Wasser und 100 g Rohrzucker aufkochen. Die Orangenschalen zugeben und d

45 Min. normal 18.12.2007
bei 1 Bewertungen

Gelatine einweichen. Erdbeeren putzen, 150 g pürieren und 150 g halbieren. Grapefruit filetieren, die schönen Filets zur Seite legen, kleine Stücke auch aufheben. 100 ml Orangensaft mit 100 g Zucker bei niedriger Hitze so lange erhitzen bis sich der

25 Min. normal 18.04.2008
bei 1 Bewertungen

pur, sehr fruchtig, mit Mikrowelle und Entsafter

30 Min. normal 14.04.2009
bei 0 Bewertungen

Mmmmmh!

30 Min. normal 27.09.2008
bei 0 Bewertungen

Johannisbeersaft mit Vanillezucker und Zitronenschale zum kochen bringen, in noch warmem Saft die Gelatine und Wein rein geben, anschließend erkalten lassen. Erdbeeren putzen, waschen und in Dessertgläser verteilen. Darüber den Johannisbeersaft geb

25 Min. simpel 27.10.2008
bei 0 Bewertungen

Melone halbieren, Kerne raus nehmen und aushöhlen, sodass ca. 350 ml Flüssigkeit rein passt. 500 g Erdbeeren pürieren, Gelatine nach Packungsanweisung zubereiten und zusammen mit Apfelsaft in die Erdbeermasse rühren. Die Melonenhälften damit füllen

20 Min. simpel 19.11.2008
bei 0 Bewertungen

frische Erdbeeren in hellem Traubengelee mit zarter Zitronensahne

25 Min. simpel 20.05.2010
bei 0 Bewertungen

süß und einfach

25 Min. simpel 20.12.2016
bei 1 Bewertungen

ohne Backen, wenn’s mal schnell gehen muss

20 Min. normal 30.03.2017
bei 2 Bewertungen

Doppeldeckerplätzchen mit Zuckerguss-Marmeladen-Verzierung

60 Min. normal 10.01.2014
bei 19 Bewertungen

Quark, 175g Zucker, Zitronensaft, Eier, Soßen- und Puddingpulver verrühren. Mandeln unterheben. Quarkmasse in eine gefettete 26 Form füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° 55-65 min. backen. Kuchen auskühlen lassen und aus der Form nehmen. Erdbeer

30 Min. normal 18.05.2005
bei 0 Bewertungen

Lockerer Kuchen mit Lebkuchengewürz. Ideal zur Weihnachtszeit.

20 Min. normal 23.10.2014
bei 6 Bewertungen

Die Zutaten für den Mürbeteig rasch verkneten und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kühlen. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Für den Biskuit die Eier mit 4 EL Wasser und Zucker sehr schaumig schlagen. Mehl und Backpulver misch

60 Min. normal 26.08.2008
bei 4 Bewertungen

Den Boden einer Springform (Durchmesser 26 cm) fetten. 50 g Amarettini zerkrümeln, mit Mehl, Backpulver, Butter, Mandeln, Ei, 60 g Zucker und Eigelb glatt verkneten. In der Springform zu einem Boden glatt andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:

75 Min. normal 02.02.2007
bei 1 Bewertungen

da leuchten besonders Kinderaugen!

20 Min. normal 22.12.2015
bei 0 Bewertungen

ohne Backen

30 Min. simpel 04.03.2010
bei 5 Bewertungen

Boden einer Springform (26 cm) fetten. 50 g Amarettini zerkrümeln, mit Mehl, Backpulver, Butter, Mandeln, Ei, 60 g Zucker und Eigelb glatt verkneten. In der Springform zu einem Boden glatt andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200° C/Umluft:

30 Min. normal 12.06.2007
bei 4 Bewertungen

verführerisch

75 Min. normal 27.01.2007
bei 4 Bewertungen

viel besser, als die Gekauften

40 Min. simpel 26.02.2009
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Speisestärke, Backpulver, Puderzucker, Vanillinzucker, Haselnüssen und Butter oder Margarine einen Knetteig herstellen und ca. 20 min kühl stellen. Den Teig auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen und mehrma

60 Min. normal 12.06.2017
bei 8 Bewertungen

Die Mohrrüben, die Stängel des Staudenselleries und den Lauch waschen, putzen und in ca. 5-7-cm-lange Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, klein schneiden und in eine extra Schale geben. Die Wildschweinkeule mit Fleischgewürz einreiben und in einem Br

50 Min. pfiffig 28.07.2005
bei 1 Bewertungen

Frankfurter Kranz, Durchmesser 26 cm

60 Min. pfiffig 01.06.2015
bei 5 Bewertungen

mit Buttermilch und Sahne

90 Min. normal 16.07.2010
bei 7 Bewertungen

Mehl, Puderzucker und Vanillezucker mischen, die in kleine Stücke gehackte, kalte Butter und das Eigelb untermengen und mit den Händen rasch zu einem Mürbteig verarbeiten. Etwa 30 Minuten kalt stellen. Mürbteig in einer Springform, Durchmesser 26 cm

60 Min. normal 10.06.2010
bei 1 Bewertungen

Für den Boden Mehl, Xylit, Vanillezucker, Backpulver und das Salz in ein Gefäß geben. Das Wasser und das Öl mit einem Handmixer unterrühren. Den Teig in eine vorbereitete Springform mit einem Durchmesser von 28 cm geben. Im heißen Backofen bei 180 °

60 Min. normal 19.02.2020