„Erdbeer-rafaelo“ Rezepte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Sommer
Torte
Frühling
Frucht
Festlich
einfach
Dessert
Lactose
Schnell
Vegetarisch
Creme
Party
Gluten
Kuchen
Eis
Geheimrezept
 (16 Bewertungen)

Eier trennen. Eiweiß und 3 Esslöffel lauwarmes Wasser steif schlagen. 100 g Zucker unter Rühren einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterschlagen. Zitronenaroma zufügen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eierschaummasse sieben und locke

90 Min. normal 25.05.2006
 (105 Bewertungen)

Die Eier trennen. Das Eiweiß mit 3 Esslöffeln lauwarmem Wasser steif schlagen. 100 g Zucker zum Schluss einrieseln lassen. Die Eigelbe nacheinander unterheben. Den Zitronenabrieb zufügen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummas

60 Min. normal 25.09.2007
 (377 Bewertungen)

Die Eier trennen. Die Eiweiß mit 3 EL Wasser steif schlagen. 100 g Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis er sich aufgelöst hat. Die Eigelb unterheben. Backöl zufügen. Mehl, Stärke und Backpulver auf die Schaummasse sieben und unterheben.

30 Min. pfiffig 03.06.2002
 (25 Bewertungen)

Für den Biskuit die Eigelbe mit dem Wasser und Zucker dickschaumig aufschlagen. Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Den Eischnee auf die Eigelbmasse geben. Mehl und Stärke vermischen, darüber sieben und alles vorsichtig unterheben. Den

40 Min. normal 11.08.2010
 (3 Bewertungen)

Wenn TK-Erdbeeren verwendet werden, diese ca. 1 - 2 Stunden vorher aus der Kühlung nehmen und in einer Schüssel antauen lassen. Frische Erdbeeren waschen und putzen. Die Raffaellos in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken und mit dem Magerquark un

30 Min. simpel 12.02.2013
 (0 Bewertungen)

Für den Biskuitboden die Eier zusammen mit dem kalten Wasser lange (ca. 5 Min.) auf höchster Stufe schlagen. Das Handrührgerät etwas herunterdrehen und den Zucker sowie Vanillinzucker langsam einrieseln lassen, wobei Zucker und Vanillinzucker vorher

60 Min. normal 20.08.2020
 (0 Bewertungen)

mit Kokos-Mandel-Biskuit, ca. 10 Stücke

60 Min. normal 13.06.2017
 (2 Bewertungen)

Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/ Umluft:150 °C) Zuerst die Eier trennen und das Eiweiß in einer fettfreien Schüssel steif schlagen. Daraufhin den Zucker einrieseln lassen und solange weiter schlagen, bis eine glänzende Masse entsteht. Dann das Ei

60 Min. normal 16.06.2016
 (1 Bewertungen)

mit weißer und Zartbitterschokolade

45 Min. normal 04.12.2012
 (1 Bewertungen)

Zuerst die Erdbeeren putzen und vierteln oder achteln. Dann in einer Schüssel mit Rum und Vanillezucker vermischen. Vier ganze Erdbeeren können zur Verzierung aufgehoben werden. Raffaellos vierteln und zusammen mit dem Quark mit einem Schneebesen ve

25 Min. simpel 20.06.2016
 (1 Bewertungen)

Kokosraspel bräunlich anrösten, Eiweiß steif schlagen und kalt stellen. Die Butter kurz aufschlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Vanillezucker zufügen und cremig rühren. Eigelbe einzeln unterrühren, Kokosraspel zufügen. Mehl mit Backpulver

60 Min. normal 21.05.2016
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 170 Grad Ober:/Unterhitze vorheizen. Einen Backrahmen mit 26 cm Durchmesser mit Backpapier einschlagen. Für den Teig die Eier mit dem Salz und dem Zucker in etwa 15 Minuten zu einer weißcremigen und fast standfesten Masse verrühren

80 Min. normal 29.04.2019
 (0 Bewertungen)

Für den Biskuitboden zuerst die Eier trennen. Eiklar mit 4 EL kaltem Wasser zu Eischnee schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen. Nach und nach das Eigelb unterheben und den Saft einer halben Zitrone zufügen. Mehl und Backpulver in einer Schüs

90 Min. normal 22.05.2017
 (0 Bewertungen)

für ein Backblech

30 Min. simpel 14.02.2019
 (2 Bewertungen)

Boden einer Springform (26cm) mit Backpapier auslegen. Backofen auf 170°C vorheizen. Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. 100g Zucker langsam dazugeben und so lange schlagen, bis der Zucker gelöst ist. Die Eigelbe einzeln dazu geben und mit dem

40 Min. normal 08.09.2006
 (0 Bewertungen)

Erdbeer-Baileys-Mascapone-Raffaello-Schoko-Torte

300 Min. pfiffig 26.12.2016
 (12 Bewertungen)

Ideal zum Feiern oder als Dessert

25 Min. simpel 04.12.2008
 (26 Bewertungen)

wenn es schnell gehen muss

25 Min. simpel 14.10.2006
 (105 Bewertungen)

Den Joghurt und die Raffaello-Pralinen zusammen mit dem Pürierstab pürieren, dann Zucker unterrühren. Die Erdbeeren mit dem Portwein beträufeln. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Joghurtmasse heben. 6 Dessertgläser bis zur Hälfte mit

20 Min. simpel 29.07.2012
 (2 Bewertungen)

für eine 26er Springform

60 Min. simpel 04.07.2016
 (0 Bewertungen)

Die Eier trennen. Die Eiweiße mit 3 EL lauwarmem Wasser steif schlagen. 100 g Zucker zum Schluss einrieseln lassen. Die Eigelbe nacheinander unterheben. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eiermasse sieben und unterheben. Die Springf

90 Min. normal 06.06.2014
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 175° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform mit 20 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen. Für die Böden die Eier und den Zucker circa 10 Minuten dick-cremig aufschlagen. Nach 5 Minuten das Salz dazugeben. Das Mehl mit dem

60 Min. normal 25.06.2019
 (20 Bewertungen)

als Dessertcreme oder zur Verfeinerung von Obsttorten

15 Min. simpel 02.02.2007
 (0 Bewertungen)

Eier, Zucker und Vanillinzucker schlagen, bis es schaumig aussieht.200 ml Schlagsahne zufügen und weiter schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in die Eiermasse geben. In eine Springform füllen und bei 170°C 25 min. backen, dann abkühlen l

60 Min. simpel 23.08.2010
 (0 Bewertungen)

Etwa 3/4 der Baisers in mundgerechte Stücke zerkleinern. 500 g Sahne mit 1 Päckchen Vanillezucker und 1 EL Zucker steif schlagen. Die Schokolade grob reiben. Die Kokoskugeln bis auf 6 Stück vierteln. Die vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel locke

40 Min. normal 22.05.2015
 (12 Bewertungen)

ein himmlischer Genuß

50 Min. pfiffig 03.11.2007