„Erdbeer Quark Kuchen“ Rezepte 153 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Sommer
Frühling
Frucht
einfach
Vegetarisch
Lactose
Gluten
Dessert
Torte
Schnell
fettarm
Europa
Party
raffiniert oder preiswert
Kinder
Creme
Süßspeise
Festlich
kalorienarm
Resteverwertung
Österreich
Vollwert
Trennkost
Diabetiker
Geheimrezept
Auflauf
Ernährungskonzepte
USA oder Kanada
Frühstück
Frittieren
Mikrowelle
Tschechien
Osteuropa
Kekse
Finnland
Frankreich
Deutschland
Fingerfood
 (43 Bewertungen)

Evtl. Biskuitboden auf einem Blech backen. Erdbeeren pürieren. Quark, Zucker, abgeriebene Zitronenschale verrühren. Erdbeeren dazugeben. Gelatine auflösen (lt. Packungsanleitung!) und zur Quarkmasse geben. Sahne mit Sahnesteif + Vanillezucker steif s

30 Min. normal 06.05.2003
 (3 Bewertungen)

sommerlich, frisch, mit richtig viel Erdbeeren

60 Min. normal 09.06.2015
 (3 Bewertungen)

Das Mehl mit der Butter, dem Zucker und dem Eigelb verkneten. Den Teig in Alufolie oder Pergamentpapier gewickelt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 190° vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und Boden und Ra

30 Min. normal 21.10.2004
 (2 Bewertungen)

vom Blech

45 Min. normal 07.12.2007
 (2 Bewertungen)

Für 10 Stücke

30 Min. normal 30.09.2009
 (1 Bewertungen)

lecker, fruchtig und nicht so süß

45 Min. normal 09.08.2013
 (2 Bewertungen)

schnell und einfach

20 Min. simpel 18.08.2007
 (30 Bewertungen)

geht auch mit anderen Früchten

30 Min. simpel 19.07.2007
 (137 Bewertungen)

auch mit Himbeeren sehr lecker - ein Genuss für sommerliche Tage

45 Min. normal 09.07.2007
 (46 Bewertungen)

fettarme Variante ohne Sahne

30 Min. normal 06.11.2006
 (6 Bewertungen)

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Für den Teig: Die Schokolade und die Butter in einem Wasserbad so schmelzen, dass noch kleine Stückchen ganze Schokolade übrig bleiben. Den Zucker mit den Mandeln, den Eiern sowie dem Backpulver und einem

45 Min. normal 11.04.2017
 (56 Bewertungen)

Quark, Zucker, Milch, Öl, Salz und Zitronenschale verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterkneten. Teig dünn auf einem Blech ausrollen. Rhabarber putzen, in Stücke schneiden und unter Rühren mit dem Zucker ca. 5 Min. aufkochen lassen. Auf ei

30 Min. normal 04.05.2004
 (36 Bewertungen)

Butter, Zucker, Vanillezucker, Rum, Zitronensaft und geriebene Zitronenschale schaumig rühren. Eidotter einzeln nach und nach unterrühren und weiter schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Vanillepuddingpulver und Gries vermischen und abwechselnd mit Qu

30 Min. normal 16.10.2004
 (27 Bewertungen)

WW - geeignet, reicht für 12 Stück, pro Muffin 2,5 P

15 Min. simpel 17.03.2009
 (2 Bewertungen)

Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver vermischen und den Zucker hinzufügen. Butter und Zitronensaft unterarbeiten. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig halbieren und die eine Hälfte mit den Fingern zu Streuseln zerbröseln. Die andere

35 Min. normal 25.11.2007
 (7 Bewertungen)

Valkosuklaa - Mansikkakakku

30 Min. normal 09.01.2008
 (6 Bewertungen)

lecker , leicht und erfrischend auf einem luftigem Biskuitboden

45 Min. normal 10.10.2007
 (0 Bewertungen)

kalorienarm

35 Min. simpel 20.04.2021
 (7 Bewertungen)

Lockere, frische Erdbeerschnittchen

40 Min. normal 25.09.2012
 (5 Bewertungen)

Margarine, 150 g Zucker, 1 Päckchen Citro - Back und 100 g fein geriebene Marzipan - Rohmasse cremig rühren. Mehl, Stärke, Backpulver und Milch unterrühren. Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Die restliche Marzipan - Rohmasse darüber rei

90 Min. normal 28.02.2007
 (1 Bewertungen)

ohne Backen

90 Min. normal 03.09.2015
 (12 Bewertungen)

Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker, Rum, Zitronensaft und geriebener Zitronenschale schaumig rühren. Eidotter einzeln unterrühren und weiter schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver vermischen, sieben und mit Vanillepuddingpulver und Grieß verm

30 Min. normal 19.04.2008
 (1 Bewertungen)

Boden: Den Zwieback fein zerkleinern. ( In einen Plastikbeutel geben und mit einen festen Gegenstand zerkleinern). In eine Schüssel geben. Die Butter auf dem Herd anschmelzen und zu dem fein zerkleinerten Zwieback geben. Alles sehr gut durchkneten un

45 Min. normal 27.08.2005
 (0 Bewertungen)

super für den Kindergeburtstag, mit Vollkorn

45 Min. normal 07.02.2017
 (1 Bewertungen)

Blechkuchen, für ein großes Blech

40 Min. simpel 31.03.2014
 (1 Bewertungen)

Für 15 Stück. Für das Erdbeerpüree Erdbeeren waschen, schneiden und mit einem Pürierstab pürieren. Staubzucker hinzufügen und nochmals pürieren. Für den Germteig Mehl, Zucker, Backpulver, Trockengerm, Milch, Öl und das Eigelb mit einem Mixer (Kneth

30 Min. simpel 23.02.2017
 (1 Bewertungen)

sehr saftig und locker

30 Min. normal 27.07.2010
 (2 Bewertungen)

für Diabetiker geeignet

40 Min. normal 21.12.2008
 (0 Bewertungen)

Die Erdbeeren in Stücke schneiden und mit Vanillezucker, Erdbeermarmelade und Walnüsse vermengen. Die Eier trennen. Eigelbe, Butter, Puderzucker und Salz schaumig rühren. Den Topfen und das Puddingpulver unterrühren. Die Eiweiße halb steif schlagen

25 Min. simpel 28.09.2016
 (1 Bewertungen)

low-carb, wenige Zutaten und fruchtig lecker

10 Min. normal 15.05.2017