„Erbseneintopf8“ Rezepte 55 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 929 Bewertungen

Schweineschmalz im Topf bei niedriger Stufe schmelzen. Klein gewürfelten Bauchspeck dazugeben und leicht auslassen. Dann die klein gehackten Zwiebeln mitdünsten bis sie glasig sind. Gewürfelte Karotten, Sellerie und klein geschnittenen Lauch dazugebe

25 Min. normal 20.02.2010
bei 24 Bewertungen

Ärter och fläsk

40 Min. normal 06.07.2004
bei 125 Bewertungen

Die Erbsen waschen und über Nacht in ca. 1,5 l Wasser einweichen. Den Speck würfeln und in einem Topf auslassen, Zwiebel-, Karotten- und Selleriewürfel dazugeben und kurz anbraten lassen. Erbsen mit dem Einweichwasser dazugeben und alles ca. 1 Stun

20 Min. normal 30.08.2001
bei 27 Bewertungen

aus geschälten Erbsen, geht schnell

20 Min. normal 30.11.2006
bei 26 Bewertungen

mit Kasseler u. Mettwürstchen

60 Min. normal 29.09.2009
bei 10 Bewertungen

Die getrockneten Erbsen über Nacht in Wasser einlegen, am nächsten Tag abschütten. Die in Würfel geschnittenen Zwiebeln zusammen mit den Suppenknochen in Butterschmalz andünsten. Dann die Erbsen, den in Würfel geschnittenen Speck, die Gemüsebrühe, M

30 Min. normal 03.07.2009
bei 23 Bewertungen

Die Erbsen mit 1 1/2 Liter kaltem Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag aufkochen, Eisbein und Majoran zugeben und gut 1 Stunde garen. Möhren und Sellerie in kleine Würfel, Porree in Ringe schneiden, in den Eintopf geben, mit Salz und Pfeffer

120 Min. simpel 25.03.2002
bei 6 Bewertungen

leckerer Erbseneintopf, wie man ihn von den Bockwurstübungen kennt, nicht aus der Feldküche

120 Min. normal 05.01.2014
bei 6 Bewertungen

Die Erbsen zusammen mit dem Wasser in einen Topf geben und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag den Bauchspeck in Würfel schneiden und dazu geben. Das geputzte, klein geschnittene Suppengrün, den gehackten Knoblauch und die klein gewürfelten Z

20 Min. normal 19.02.2009
bei 5 Bewertungen

leckerer Eintopf

20 Min. simpel 09.04.2013
bei 5 Bewertungen

mit oder ohne Schnellkochtopf

20 Min. normal 20.10.2017
bei 4 Bewertungen

Zwiebeln würfeln, im heißen Öl anbraten. Suppenfleisch dazugeben und mit anbraten. Mit Wasser auffüllen und mit Vegeta, Paprikapulver und etwas Salz würzen. In ca. 1 Stunde gar kochen. Ca. 10 Minuten vor Garzeitende klein gewürfelte Kartoffeln und Er

30 Min. simpel 11.02.2008
bei 3 Bewertungen

Am Vortag die Erbsen über Nacht in 2 Liter kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Zwiebel abziehen und würfeln. Den Schweinebauch in Scheiben schneiden und in einem großen, breiten Topf im heißen Rapsöl mit den Zwiebelwürfeln andünsten. Die E

30 Min. normal 14.09.2015
bei 2 Bewertungen

absolut Top zum Campen

20 Min. normal 25.01.2017
bei 10 Bewertungen

Man nehme die Erbsen-Dosen, öffne sie und gebe sie in einen mindestens 5-Liter-fassenden Kochtopf, koche sie bei 80% Hitze unter häufigem (etwa alle 2 Minuten) Umrühren 15 Minuten. Nun nehme man den Stabmixer und püriere etwa 60% der Erbsen durch, ab

35 Min. normal 15.03.2005
bei 7 Bewertungen

indisch angehaucht, vegetarisch

20 Min. simpel 22.06.2006
bei 4 Bewertungen

Die Erbsen, das Bauchfleisch, 1 geviertelte Zwiebel, die kleingeschnittenen Mettwürstchen, das geputzte und klein geschnittene Suppengrün und evtl. eine Speckschwarte mit Wasser auffüllen, mit Salz, etwas Pfeffer und dem Brühwürfel würzen. Das Ganze

30 Min. normal 27.04.2007
bei 4 Bewertungen

àla garten - gerd

60 Min. normal 22.09.2010
bei 6 Bewertungen

mit Kartoffeln und Frankfurter

55 Min. normal 21.10.2010
bei 2 Bewertungen

Suppengemüse, Zwiebel, Kartoffeln und evtl. Knoblauch schälen und würfeln. In einem mittelgroßen Topf mit Olivenöl 2 - 3 min anschwitzen. Mit dem Wasser ablöschen, den Brühwürfel hinzugeben und aufkochen lassen. Die Erbsen sowie den Bacon in die koch

20 Min. normal 08.02.2019
bei 1 Bewertungen

Erbsen am Vortag einweichen. Karotten und Zwiebeln putzen und klein würfeln. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Den geräucherten Bauchspeck und die Zwiebeln anschwitzen, dann 1/2 der Karotten und den Lauch dazu geben und mit Brühe ablöschen.

60 Min. normal 06.06.2011
bei 1 Bewertungen

"ohne Erbsen" (d.h. ohne sichtbare Erbsen)

30 Min. simpel 08.10.2015
bei 1 Bewertungen

Schalotten und Lauch putzen und grob schneiden, Knollensellerie, Möhren und Kartoffeln schälen und grob würfeln (zu fein geschnittenes Gemüse verbrennt im Topf, außerdem wird am Ende sowieso alles püriert). Sellerie und Möhren in heißem Öl anbraten,

30 Min. normal 20.02.2017
bei 1 Bewertungen

kräftig-deftige Erbsensuppe nach Opa Heinrich - mit Ohr, Pfote und Schwanz

60 Min. normal 23.11.2017
bei 1 Bewertungen

aus dem Pub

35 Min. simpel 25.10.2018
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell, vegan, vegetarisch

10 Min. simpel 27.05.2019
bei 1 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. normal 04.06.2009
bei 1 Bewertungen

Einen großen Römertopf 1/4 Sunde lang wässern. Den Kasseler Nacken waschen und trockentupfen. In den Römertopf legen, 1 geviertelte Zwiebel, 1 Knoblauchzehe und 2 grob zerkleinerte Möhren dazugeben. Das Lorbeerblatt leicht zerbröseln und zusammen mi

25 Min. simpel 27.02.2011
bei 1 Bewertungen

mit ordentlich Fleisch

60 Min. simpel 11.10.2017
bei 2 Bewertungen

Erbsen ca. 12 Stunden einweichen oder geschälte Erbsen verwenden. Das Suppengrün klein würfeln, die Zwiebeln und den Knoblauch ebenfalls. In einen großen Topf etwas Öl geben und das gesamte Gemüse anschmoren, bis sich am Topfboden eine leichte braun

30 Min. normal 09.09.2011