„Erbsen-quiche“ Rezepte 104 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Tarte
Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
einfach
Snack
Sommer
Vorspeise
warm
Party
Herbst
Hülsenfrüchte
Europa
Schnell
Frühling
Dessert
raffiniert oder preiswert
Geflügel
Ei
Winter
Kuchen
Schwein
Käse
Lactose
Gluten
Pilze
Frucht
Resteverwertung
Fingerfood
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Frankreich
Kartoffeln
Festlich
Überbacken
Geheimrezept
Fleisch
Low Carb
Deutschland
Schweiz
kalt
Rind
Italien
Auflauf
Pizza
Pasta
ketogen
lateinamerika
Getreide
Studentenküche
Nudeln
Finnland
Australien
Vollwert
Reis
Beilage
Lamm oder Ziege
USA oder Kanada
Großbritannien
Amerika
Spanien
kalorienarm
fettarm
Weihnachten
Vegan
Eier
Fisch
Süßspeise
Mexiko
 (1 Bewertungen)

Erbsen auftauen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2-3 mm dünn ausrollen. Eine große Form oder mehrere Förmchen dünn einfetten, mit dem Teig auslegen. Den Teigboden mehrmals mit der Gabel einstechen und etwa 30 Min. kalt stellen

20 Min. normal 22.06.2006
 (1 Bewertungen)

Das Mehl und die kalte Butter mit dem Löffel vermengen, Das Wasser und etwas Salz hinzufügen und mit den Händen verreiben. Ich ziehe dafür immer Handschuhe an. Der Teig muss schnell verarbeitet werden, damit die Butter kalt bleibt. Zu einer Kugel fo

35 Min. simpel 29.05.2018
 (2 Bewertungen)

Für den Teig das Mehl mit Öl, Salz, Ei, Gemüsebrühe und Kräutern mit dem Knethaken kneten, Quicheform einfetten und den Teig reindrücken. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und 30 Min. kalt stellen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwiebe

35 Min. simpel 17.07.2012
 (0 Bewertungen)

für 6 Stücke

30 Min. normal 23.08.2010
 (0 Bewertungen)

Butter, Mehl, Wasser und Salz zu einem Mürbeteig verrühren und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Eine 26er Springform mit Backpapier auslegen. Den Mürbeteig dünn ausrollen. Boden und Rand der Springform damit belegen und mit einer Gabel öfter ei

35 Min. normal 30.05.2017
 (1 Bewertungen)

Für 12 Stücke

30 Min. normal 16.08.2010
 (1 Bewertungen)

Knuspriger Blätterteig mit Erbsen und Schinken in Ei-Quark-Creme. Für 12 Stück

25 Min. normal 27.06.2013
 (0 Bewertungen)

mit Tomaten und Erbsen

40 Min. normal 19.06.2009
 (163 Bewertungen)

mit Blätterteig aus dem Kühlregal

15 Min. normal 18.05.2014
 (3 Bewertungen)

Mehl, Butter, 1 Ei und eine Prise Salz mit 40 ml Wasser zu einem Teig verkneten. Ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Dann dünn ausrollen und in eine vorbereitete Quicheform oder eine 24er-Backform legen. Auch am Rand hochlegen. Möhren schäl

30 Min. normal 23.01.2008
 (1 Bewertungen)

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. 4 Mini-Tarteformen oder Quicheformen mit Öl einpinseln. Den Blätterteig in 4 gleich große Portionen teilen und die Teigstücke auf einer bemehlten Fläche ausrollen, bis sie etwas größer als die Formen sind. Dann die Te

40 Min. normal 20.04.2018
 (2 Bewertungen)

für eine 15-cm-Springform

25 Min. normal 03.03.2016
 (2 Bewertungen)

Aus Mehl, Butter, Ei, Wasser und Salz einen Mürbeteig kneten. Den Teig in Folie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 175 Grad, Gas 3). Eine Quicheform von etwa 30 cm Durchmesser fetten. De

25 Min. normal 15.06.2016
 (1 Bewertungen)

Quiche Lorraine einmal anders - ein Originalrezept aus Ronneburg - Hüttengesäß

60 Min. normal 26.06.2010
 (2 Bewertungen)

vegetarisch

45 Min. normal 15.09.2010
 (1 Bewertungen)

Für den Teig Mehl mit 1/4 TL Salz mischen. Kalte Margarine dazugeben. 1 Ei und 3 EL kaltes Wasser zugeben und alles gut verkneten. Eine Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig auf einer beme

50 Min. simpel 13.02.2018
 (0 Bewertungen)

Aus Mehl, Butter, Öl, 1 Ei und einer Prise Salz einen glatten Teig kneten. Im Kühlschrank erkalten lassen, dann ausrollen. Eine flache Tortenform damit auskleiden. Mit der Gabel mehrmals den Boden einstechen und die getrocknete Erbsen einfüllen. Im

40 Min. normal 01.04.2007
 (2 Bewertungen)

leicht, lecker und nicht nur bei Kindern beliebt

30 Min. normal 13.09.2008
 (1 Bewertungen)

Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Kalte Butter in kleine Stücke schneiden, mit dem Mehl zwischen den Fingern krümelig reiben. Quark beigeben, rasch zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. Zugedeckt mindestens 30 Minuten kühl stellen. Eier

30 Min. normal 31.01.2008
 (2 Bewertungen)

Super als Mittagessen oder Snack zum Mitnehmen

10 Min. simpel 13.08.2013
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig sehr schnell zu einem glatten Teig verkneten, zur Kugel formen und in einem Gefrierbeutel im Kühlschrank mind. 30 min. ruhen lassen. Spargel schälen, holzige Enden abschneiden und schräg in ca. 4cm lange Stücke schneiden.

45 Min. normal 20.11.2007
 (1 Bewertungen)

Teig: Haselnüsse klein hacken und ohne Fett in einer Pfanne anrösten, dann zusammen mit dem Mehl, Backpulver, Fett, einem Ei und einer Prise Salz zu einem Teig kneten. Hierzu die Knethaken des Handrührers und dann die Hände benutzen. Den Teig anschl

30 Min. simpel 09.05.2013
 (0 Bewertungen)

Butter in Stücken, Mehl, 1 - 2 EL kaltes Wasser, 1 Ei und Salz glatt verkneten. Den Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Erbsen in kochendem Salzwasser 3 - 4 Minuten garen. Abgießen, abschrecken. Erbsen gut abtropfen lassen. Zucchi

40 Min. normal 05.05.2014
 (0 Bewertungen)

Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gleichmäßig ausrollen und in vier Rechtecke schneiden. Im Kühlschrank eine halbe Stunde ruhen lassen. In dieser Zeit die Erbsen 5 Minuten blanchieren und in Eiswasser abkühlen. Das E mit 1 EL Wasser

25 Min. simpel 16.01.2013
 (1 Bewertungen)

mit Erbsen und Schinkenspeck

30 Min. normal 10.07.2013
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln in Spalten oder Würfel schneiden und im Öl anschwitzen, die Möhren dazugeben und 5 Minuten zugedeckt mitdünsten. Dann den Mais und die Lauchstücke dazugeben, weitere 10 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit die Erbsen dazugeben. Die G

30 Min. simpel 08.11.2013
 (65 Bewertungen)

Aus Butter, Zucker, Mehl, Kakao und einer Prise Salz einen Mürbeteig herstellen. Den Teig an einem kühlen Ort mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen. Die Tarteform buttern und mit Mehl bestäu

30 Min. normal 11.12.2018
 (8 Bewertungen)

Allen Zutaten, Gemüse abgetropft, unter das Hackfleisch mengen und in eine Tortenform geben. Keine Zugabe von Fett erforderlich. Ungefähr 40-60 Minuten Backzeit im Backofen bei ca. 200°.

10 Min. normal 19.04.2005
 (1 Bewertungen)

Das Mehl mit der in Stücke geschnittenen Butter, 1 Ei und 1 Prise Salz glatt verkneten. Den Mürbeteig in Folie wickeln und für ca. 30 Minuten kalt stellen. Die Erbsen palen und in Salzwasser ca. 3 Minuten kochen, dann kalt abschrecken. Den Schinken

40 Min. simpel 08.08.2009
 (3 Bewertungen)

Blätterteig (ggf. auftauen) in der Größe einer Quicheform ausrollen und auslegen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und im Kühlschrank 30 Min. ruhen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 15 Min. blindbacken. Erbsen und Backpapier entfernen und

20 Min. normal 10.12.2004