„Elisen“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (183)

Ein Familienrezept, das von Generation zu Generation weiter gegeben wurde

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (297)

mein allerliebstes Lebkuchenrezept, ohne Mehl, ergibt ca. 30 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

mehlfrei, nur wenige Zutaten, ergibt ca. 60 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

ohne Mehl

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

ohne Weizen, ohne Hefe, ohne Milch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

für die Lebkuchenglocke (für 5 cm Oblaten), ergibt ca. 35 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mürbe Plätzchen mit Rum und Zitrone

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nüsse, Orangeat, Zitronat, Gewürze und Backpulver zusammen fein vermahlen. Ich schmeiße immer alles in meine Küchenmaschine und lasse es mit dem Fleischmesser fein hacken. Während die Küchenmaschine arbeitet, die Eier mit dem Zucker weiß-schaumig sc

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Aus Zucker, Eigelb und Rum eine Schaummasse herstellen. Nach und nach alle übrigen Zutaten dazugeben. Am Ende den Eischnee unterheben. Mit einem Esslöffel auf die Oblaten setzen und bei 170 Grad ca. 10 Minuten im Backofen. Die Lebkuchen können natürl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

passt am besten zur Weihnachtszeit

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

zergehen richtig auf der Zunge und schmecken herrlich nach Butter

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Mehl, ohne Zitronat und Orangeat, ergibt ca. 60 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gnocchi nach Packungsanleitung kochen. Mozzarella würfeln. Gnocchi abgießen und im Topf mit Mozzarella, Pesto, etwas Salz und einem Schuss Olivenöl mischen. Die Tomaten vorsichtig unterheben und die Mischung auf einem Rucolabett anrichten.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rezept aus der Elis - westliche Peloponnes

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (95)

Die Lebkuchen von der Oblate trennen und im Mixer zerbröseln. Die Kirschen in ein Sieb geben. Den Saft auffangen, etwas wird noch benötigt. Die Sahne mit etwas Zucker steif schlagen. In eine Glasschüssel eine Lage Lebkuchen-Brösel, darauf eine Lage K

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

weihnachtliches Dessert

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch von allen Seiten salzen und pfeffern. Das Öl in einer Kasserolle erhitzen und das Fleisch hierin ringsum scharf anbraten, Möhren und Tomatenmark zufügen und ebenfalls anbraten. Die in kleine Würfel geschnittenen Lebkuchen hinzufügen, mit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2015