„Eiskaffeepulver“ Rezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zutaten für den Hefeteig in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät und Knethaken gut verarbeiten, zugedeckt mindestens 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zwischenzeit für die Streusel Mehl und Zucker mischen, die beiden Kaffe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Tafel Schokolade zerbrechen und im Wasserbad oder der Mikrowelle schmelzen lassen, am besten langsam, damit nichts anbrennt. In der Zeit die Sahne schlagen, solange bis sie so fest ist, dass sie beim kippen der Schüssel fast nicht mehr fließt. Da

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eiskaffeelikör

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Eiweiß steif schlagen, übrigen Zutaten verrühren, dann den Eischnee unterheben. In gefettete Springform füllen (besser mit Backpapier auslegen) ca. 40 Min bei 170-180 Grad. Erkalten lassen dann ca. 1 cm oben abschneiden und zerbröseln. Füllung: Sahne

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eier trennen, Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Mandeln und Backpulver mischen und unterheben. Eiweiß steif schlagen und mit der Zartbitterschokolade unterheben. Ca 35 -40 Minuten backen bei 150° Umluft. Boden danach gut abkühlen lassen. Einen ca

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig aufschlagen, nach und nach Mandeln und Backpulver unterrühren. Die Eiweiße steif schlagen und zusammen mit 50 g Schokostreuseln unterheben. Den Teig in eine Tortenbackform füllen, im vorgeheizten Backofen bei 180

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit zwei Schichten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (73)

Eine Springform (26cm) fetten. Die Eier trennen. Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät (Schneebesen) cremig schlagen. Die Mandeln, das Paniermehl und das Backpulver mischen und unter die Eigelbmasse rühren. Eiweiß steif schlagen und mit 50g Schok

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ei trennen. 200 g Mehl, 50 g Butter, 1 Eigelb und 1 EL Wasser glatt kneten. Teig ca. 30 Minuten kühlen. Rest Butter schmelzen. Rest Eier trennen. 5 Eiweiß und 30 g Zucker steif schlagen. 7 Eigelb, Quark, 150 g Stärke, 3 EL Kaffeepulver und Rest Mehl

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kühl und blumig

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

nicht nur im Sommer der Hit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 12 Portionen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für zwei Springformen von 26 cm, ergibt 12 Stücke, mit feiner Cappuccinonote

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Eier trennen, die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker gut schaumig rühren und Nüsse, Schokoraspel, Mehl und Backpulver unterrühren (der Teig ist sehr fest, wird aber dann mit dem Eischnee locker). Den Eischnee anschließ

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eier und Zucker gut schaumig rühren. Dann die Nüsse, Schokolade, Mehl und Backpulver dazugeben. 24er Springform einfetten, Teig hineingeben und 30 Min. auf 160-170 Grad Unter-Oberhitze backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, und auf einem Kuchengitter

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt ca. 50 Kekse

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für Kaffee- und Schoko-Liebhaber, macht nicht viel Arbeit

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Schokolade zerkleinern, im Wasserbad schmelzen und das Instant-Kaffeepulver unterrühren. Eine Springform mit Backpapier auslegen. Den Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: 170 Grad Heißluft: 150 Grad. Für den Biskuit die Eiweiße steif schlag

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Löffelbiskuits grob zerkleinern. Mehl, Löffelbiskuits, Natron, Backpulver und Kakao mischen. In einer anderen Schüssel das Ei verquirlen. Butter, Zucker und Buttermilch einrühren. Zum Schluss die Mehl-Mischung unterrühren. Den Teig auf die mit Papier

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfache Zubereitung, für 8 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Alkohol

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Ofen auf 225°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die 2 Eier sauber trennen. Die Eiweiße mit den 2 EL Wasser steif schlagen, die 80 g Zucker und den Beutel Vanillezucker einrieseln lassen. Erneut schlagen, bis das Eiweiß glänzt. Die 80 g Mehl und das

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter mit dem Zucker, den Eiern, Salz und dem Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Die Milch leicht erwärmen und die Hefe darin auflösen. Die Milch unter den Teig rühren und diesen zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Ca

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eier trennen. Eiklar steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen und gut ausschlagen. Verquirlte Dotter unterziehen. Nüsse, Brösel und Mehl mischen und unterheben. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Ofen b

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

aromatische Torte mit 2 Schichten leckerer Kaffee- und Vanillecreme, für eine Springform

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.06.2016