„Einlegegurken“ Rezepte 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 13 Bewertungen

Die Gurken waschen und etwas einstechen. Abwechselnd Gurken und Gewürze wie Pfeffer, Lorbeerblätter, Zwiebelscheiben, Senfkörner, Dilldolden und nach Geschmack evtl. ein paar Chilischoten in einen Tontopf schichten. Aus Wasser, Essig, Salz und Zucke

30 min. simpel 05.11.2006
 bei 0 Bewertungen

einmachen im Backofen

60 min. simpel 02.05.2012
 bei 0 Bewertungen

einmal etwas anderes

15 min. simpel 07.09.2010
 bei 0 Bewertungen

Omas Rezept für einen 5 Liter Steintopf

15 min. simpel 07.09.2010
 bei 1 Bewertungen

Die Gurken ordentlich waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in nicht zu dünne Ringe schneiden. Die Chilischoten vierteln und zusammen mit den abgemessen Zutaten (Senf- und Pfefferkörner, Dillspitzen, Bohnenkraut) bereithalt

30 min. simpel 17.09.2011
 bei 1 Bewertungen

Traditionelle polnische Salzgurken

30 min. simpel 03.08.2016
 bei 6 Bewertungen

ukrainische Küche

10 min. simpel 20.06.2017
 bei 1 Bewertungen

knackig und lecker, ohne Kochen oder Überbrühen, ruck zuck zubereitet

10 min. simpel 15.08.2017
 bei 0 Bewertungen

für 12 Twist-off-Gläser

45 min. normal 29.01.2019
 bei 29 Bewertungen

Großmutters Rezept

60 min. simpel 29.07.2008
 bei 9 Bewertungen

Gurken säubern und in eine Porzellanschale geben. Die 3 EL Salz in Wasser auflösen, über die Gurken geben und 24 Stunden ziehen lassen. Gurken gründlich waschen und auf Gläser verteilen, ebenfalls den Dill in die Gläser geben. Essig, Wasser, Zucker u

20 min. simpel 16.08.2009
 bei 6 Bewertungen

Ohirky malosolni, traditionelle ukrainische Küche

20 min. simpel 17.08.2017
 bei 6 Bewertungen

Schnelle Zubereitung

10 min. simpel 02.04.2010
 bei 4 Bewertungen

Die Gurken schälen und längs halbieren, größere Exemplare vierteln. Die Gurken in ein gut schließendes Plaste- oder Tongefäß legen, alle anderen Zutaten dazugeben und alles durchmischen. Das Gefäß gut verschließen und kühl stellen. Nach ca. 5 Tagen s

15 min. simpel 25.11.2003
 bei 2 Bewertungen

Das Rezept habe ich von meiner Oma. Entweder man mag die Salzgurken oder man mag sie nicht. Als erstes werden die Gurken in einer großen Wanne gewaschen und gebürstet. Wasser abgießen. Erneut die Wanne mit kaltem Wasser füllen und die Gurken mindest

30 min. simpel 28.07.2013
 bei 3 Bewertungen

Thüringer Familienrezept

120 min. normal 04.01.2012
 bei 1 Bewertungen

mala solniji - nach Mamas Rezept - unkompliziert, schnell, total lecker!

30 min. simpel 03.02.2012
 bei 4 Bewertungen

Für 7 Gläser mit je 0, 45 L Inhalt. Die Senfgurken schälen, die Enden abschneiden und die Gurken der Länge nach halbieren. Die Kerne ausschaben und das Gurkenfleisch in 2 bis 3 Zentimeter dicke Stücke schneiden. Die Gurkenstücke mit 1 Esslöffel Salz

60 min. simpel 04.08.2002
 bei 4 Bewertungen

Fingerfood und Partysnack

30 min. normal 25.08.2006
 bei 0 Bewertungen

Alternative zu den Dip - Sticks

10 min. simpel 29.06.2011
 bei 4 Bewertungen

Die Gurken in eine Schüssel legen, mit kaltem Wasser bedecken und über Nacht stehen lassen. Dann abspülen oder abbürsten und gut abtrocknen. Den Meerrettich schälen und in Stücke schneiden. Estragon, Dill, Kirsch- und Weinblätter abbrausen und abtro

30 min. simpel 06.08.2002
 bei 1 Bewertungen

Eine Art Schnellgurken (Salzgurken, Knoblauchgurken)

20 min. simpel 15.02.2017
 bei 1 Bewertungen

Rezept aus Schlesien

30 min. normal 12.09.2017
 bei 0 Bewertungen

Die Gurken, ganz oder geschnitten, so wie ihr sie gern hättet, in ein großes nichtmetallisches Gefäß geben. Die restlichen Zutaten miteinander vermischen und zu den Gurken geben. Mit Wasser auffüllen, bis alles bedeckt ist. 2-3 Tage an einem kühlen

20 min. simpel 22.03.2008
 bei 0 Bewertungen

einfach ohne Einkochen und Gläser möglich

30 min. simpel 19.06.2018
 bei 3 Bewertungen

Rezept von meiner Oma

150 min. simpel 12.08.2010
 bei 5 Bewertungen

mit einem leichten Joghurtdressing

10 min. normal 14.01.2017
 bei 4 Bewertungen

einfach und superschnell

30 min. simpel 09.11.2006
 bei 3 Bewertungen

leicht gesalzen, schnell zubereitet, lecker schon nach einem Tag

15 min. simpel 17.06.2009
 bei 2 Bewertungen

supereinfach und in 3 Minuten fertig - ein wunderbares, kaltes Essen an heißen Tagen

10 min. normal 20.07.2018