„Einfachere“ Rezepte 97.244 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 7 Bewertungen

Brötchen in einer Schüssel mit Wasser einweichen. Knoblauchzehen schälen, fein hacken, 2 Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das fertig eingeweichte Brötchen ausdrücken und klein hacken. Das Hackfleisch mit den rohen Eiern, den gehackten Brötch

30 min. normal 23.01.2013
bei 9 Bewertungen

ganz einfach gekocht .... für "Kochdummies"

30 min. simpel 06.05.2014
bei 275 Bewertungen

schnell und einfach, aber total lecker

30 min. simpel 01.12.2006
bei 1.404 Bewertungen

von Kindern geliebt und auch für Kochneulinge super geeignet!

5 min. simpel 13.11.2008
bei 366 Bewertungen

Mehl, Hefe, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und das kalte Wasser hineingeben. Die weiche Butter zufügen und alles zu einem Teig kneten. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Später auf einer mit Mehl bestäubt

30 min. normal 11.12.2018
bei 180 Bewertungen

kein Wasserbad, kein Eiertrennen - eine simple Version der beliebten englischen Zitronencreme

30 min. normal 05.01.2010
bei 895 Bewertungen

Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Teig herstellen. Den Teig solange kneten, bis dieser nicht mehr an den Händen kleben bleibt, ansonsten noch etwas Mehl unterarbeiten. Mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Den Schmand glatt rühren und gerne mit etwa

25 min. normal 11.12.2018
bei 89 Bewertungen

Die Hefe, den Zucker, das Salz, das Olivenöl und das Wasser gut miteinander verrühren, zum Mehl geben und daraus einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in 4 Portionen teilen, diese zu Bällchen formen und am besten 2 - 3 Stunden zugedeckt und leich

10 min. simpel 09.02.2016
bei 370 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Suppengemüse putzen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Alles mit der Brühe in einen Topf geben und ca. 30 Minuten kochen. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit die in kleine Stücke geschnittenen Wür

20 min. simpel 15.03.2005
bei 483 Bewertungen

Den Braten mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Senf einschmieren. Das Öl in einem Bratentopf erhitzen und den Braten von allen Seiten scharf anbraten. Anschließend mit dem Rotwein ablöschen und reduzieren. Wenn der Wein fast reduziert ist, die Kno

30 min. normal 29.02.2004
bei 42 Bewertungen

Glutenfreier und lactosefreier Kuchen

10 min. simpel 10.03.2016
bei 65 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel und Paprika fein würfeln. Knoblauch in Scheiben schneiden. Chorizo grob würfeln. Hähnchenschenkel waschen und trocknen. Etwas Olivenöl in einem flachen Bräter oder einer Pfanne mit Deckel erhitzen. Hähnchensche

20 min. normal 19.12.2014
bei 158 Bewertungen

Quarktorte

10 min. normal 09.02.2006
bei 11 Bewertungen

Eine möglichst große Kartoffel ungeschält in 1 bis 2 cm dicke Streifen schneiden. Die rohen Chips für 10 Minuten in kaltes Wasser legen, um die Stärke herauszuwaschen. Die Fritteuse auf 160 Grad vorheizen. Für die Bierteig-Panade des Fisches 200 g

30 min. normal 16.06.2016
bei 12 Bewertungen

Für 12 Mini-Törtchen oder eine große Torte

10 min. simpel 16.12.2015
bei 98 Bewertungen

Alles zusammenrühren, gut durchkneten und dann auf reichlich Mehl ausrollen. Anschließend Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Anschließend rein in den Ofen. Bei ca. 180 °C Ober- und Unterhitze ca. 10 - 12 Min. je nac

30 min. simpel 18.03.2003
bei 112 Bewertungen

schnell und einfach, ergibt ca. 50 Stück

30 min. simpel 17.02.2010
bei 22 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Mürbeteig kneten. Über Nacht, in Alufolie eingewickelt, in den Kühlschrank legen. Den Teig dünn ausrollen und mit Ausstechförmchen Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 10 Minuten bei 175 Gra

30 min. normal 17.04.2008
bei 253 Bewertungen

Wasser, Mehl, Hefe, Zucker, Salz und Öl in einer Schüssel mit Deckel mit dem Knethaken eines Handrührgerätes gut verrühren. Den Deckel zumachen und den Teig so lange gehen lassen, bis der Deckel von alleine aufspringt (dauert ca. 45 Min). Auf ein mit

10 min. simpel 06.04.2007
bei 98 Bewertungen

superschnell und einfach

30 min. simpel 25.01.2008
bei 103 Bewertungen

ganz einfaches Rezept, auch für Backanfänger

5 min. simpel 23.09.2007
bei 94 Bewertungen

Knödel aus gekochten Kartoffeln, sehr einfach

30 min. normal 19.04.2010
bei 80 Bewertungen

hier mein klassisches Rezept, dass bewusst einfach gehalten ist und ohne vielen Zutaten auskommt

20 min. simpel 20.11.2012
bei 21 Bewertungen

Sehr einfach und günstig zuzubereiten.

30 min. normal 17.11.2009
bei 208 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren, dann Zucker und Eigelb mitrühren. Nun abwechselnd das gesiebte, mit dem Backpulver vermischte Mehl, und die Milch unterrühren. Zuletzt den steifgeschlagenen Eischnee unterheben. Den Teig in eine gut gefettete, mit Brosamen

25 min. simpel 04.05.2004
bei 71 Bewertungen

Die ersten 9 Zutaten (von Butter bis und mit Schlagsahne) in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe solange rühren, bis eine cremige Masse entsteht. Den Teig in eine gefettete Springform geben (24 oder 26 cm), mit den

10 min. simpel 08.10.2007
bei 37 Bewertungen

mit Blätterteig

30 min. normal 25.04.2008
bei 85 Bewertungen

auch ideal mit Kindern zu backen

15 min. simpel 20.04.2007
bei 50 Bewertungen

Schnell gemacht

15 min. simpel 23.08.2010
bei 18 Bewertungen

Schmand in eine Schüssel geben. Quench zugeben und verrühren. Nun Sahnesteif in die Schlagsahne geben und steif schlagen, dann unter die Quenchmasse heben. Alles auf den Tortenboden geben und verteilen. Bis zum Verzehr kalt stellen. Anmerkung: Ich v

15 min. simpel 16.04.2007