„Eierpunsch“ Rezepte 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (168)

Alles in einen Topf geben und erwärmen. Ist ziemlich süffig.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

heißer Eierpunsch, genau richtig für den Silvesterabend

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

Milch, Sahne, Vanilleschote und Orangenschale langsam erhitzen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Vanilleschote und Orangenschale herausnehmen und die Eiermischung in die nicht kochende Milchmischung einrühren nicht mehr kochen. Dann Weinbrand und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

Den Eierlikör und den Weißwein mit einem Schneebesen in einem kleinen Topf verrühren und zwar vor dem Erhitzen. Beides sollte in etwa die gleiche Temperatur haben. Dann den Vanillinzucker dazugeben und langsam unter Rühren erhitzen, aber nicht kochen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

Alles vermischen und warm machen, in Gläser füllen, Schlagsahne und ggf. Zimt drauf. Fertig!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Eiweiß nach und nach in die Milch einrühren und dabei erhitzen, dann Whisky oder ähnliches dazugeben. Das Mischungsverhältnis kann je nach Geschmack variiert werden. Zum Schluss wird die Eigelbcreme un

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.01.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

kurz und schnell

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nicht nur an kalten Tagen genießbar .......

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Weinzugabe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

der Leckerste! Mit Rum, Weißwein und frisch gepresster Orange!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

1 Liter Weißwein wird in einen großen Topf gegeben. Der Eierlikör wird in einer Schüssel mit dem restlichen Weißwein verquirlt. Die Hälfte der Mischung muss nun ebenfalls in den Topf geschüttet und gut verrührt werden. Den Topf bei mittlerer Hitze er

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Wasser erhitzen, nicht kochen. Ebenso den Rum erwärmen. Beides warm halten. Die Eigelbe in einem Topf mit dem Zucker schaumig schlagen. Das heiße Wasser unter ständigem Rühren dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken und den vorgewärmten Rum hinei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eier und Zucker schaumig schlagen. Weißwein und Wasser, den Saft von Zitrone und Orange zufügen. Cognac dazu geben und unter Rühren auf einem Wasserbad erhitzen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten, bis auf den Muskat, in einem Mixer oder einer Küchenmaschine gut durchmischen. Mit Muskat bestreuen und kalt servieren.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eierpunsch ohne viel Schnickschnack

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Milch, Sahne, Vanilleschote (ausgekratztes Mark plus Schote an sich) und Orangenschale langsam zum Kochen bringen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Den Topf von der Kochstelle nehmen und die Eigelbmischung einrühren. Orangenlikör und Weinbrand zu

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

weihnachtlich, süß und kräftig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Milch mit 50g Zucker in einen Topf geben. Die halbe Vanilleschote aufschneiden, dazugeben und alles unter Rühren zum Kochen bringen. Den Topf zur Seite stellen und die Vanilleschote herausnehmen. Die Eier trennen, das Eiweiß mit Frischhaltefolie

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 30.11.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten im kalten Zustand verrühren und dann im Wasserbad unter ständigem Rühren erhitzen. Nicht kochen! Den Eierpunsch vor dem Servieren durch ein feines Sieb gießen. Mit Sahne genießen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

1 Eigelb mit 1 EL Zucker cremig rühren (aufschlagen). Die Milch mit etwas Wasser (oder schwarzem Tee), Zitronensaft, Orangenschale und Lebkuchengewürz aufkochen und dann über das Eigelb geben - alles zusammen aufschlagen und fertig. Ich hatte leider

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

der wärmt richtig durch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eigelb mit Zucker, Rum und Wein im Wasserbad schaumig schlagen. Die heiße Milch in einen Mixer geben, das Eigemisch dazugeben und mit dem Vanillezucker verquirlen. Noch heiß in Gläser füllen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Eier trennen und das Eiweiß mit 2 El Zucker zu sehr steifem Schnee schlagen. Eigelbe ebenfalls mit 2 EL Zucker verrühren, 2 EL Rum unterrühren und solange schlagen, bis eine schöne, gelbe, schaumige Masse entsteht. Nun den Eischnee sachte unter d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Samstagabend Abschluss

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

geprüft vom Nikolaus!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

darf an Weihnachten nicht fehlen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Weißwein erwärmen (nicht kochen). Vanillezucker, 2 Scheiben Zitrone und Zimt zufügen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und den Puderzucker vorsichtig einrieseln lassen. Rum mit Vanillesaucenpulver gut verrühren und mit Eigelb verquirlen. Vo

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Wein, Eier und Zucker in einen Topf geben und unter stetem rühren mit einem Schneebesen auf MAX. 60°C erhitzen. Die Menge des Zuckers hängt vom pers. Geschmack und der Restsüße des Weines ab. Also erst mal weniger, denn zugeben kann man immer noch. W

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Wein erhitzen bis er fast kocht. Herd ausschalten und den Eierlikör dazugeben und verrühren. In Tassen oder Gläser füllen und Sprühsahne oben drauf geben. Wärmt gut im Winter.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

alkoholhaltiger Eierpunch mit feiner Apfel - und Zimtnote

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2006