„Eierplaetzchen“ Rezepte 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (271)

Die Eier schaumig schlagen. Den Zucker und den Vanillinzucker unterrühren, so lange rühren, bis der Zucker aufgelöst ist und eine cremige Masse entsteht. Das gesiebte Mehl vorsichtig unterrühren. Den Teig mit einem Teelöffel in kleinen Portionen auf

15 min. simpel 27.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (26)

Eierplätzchen auf der flachen Seite dick mit Frischkäse bestreichen. Danach immer 2 Plätzchen zusammenkleben. Diese kurz in Sahne tauchen. Anschließend in Kokosflocken wälzen. Etwa 1 Stunde durchziehen lassen.

15 min. simpel 19.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Eigelbe unter allmählicher Zugabe des heißen Wassers schaumig schlagen, dabei 100 g Zucker, Vanillinzucker und Salz zugeben. Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen. Unter den Eischnee den restlichen Zucker ziehen. Den schnittfesten Eischnee auf

30 min. simpel 04.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

sehr einfaches, aber raffiniertes Partydessert

45 min. simpel 06.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

Weihnachtsgebäck

30 min. simpel 15.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kaffeepulver in heißem Wasser auflösen und erkalten lassen. 300 ml Schlagsahne mit Eierlikör bzw. mit Sahnelikör verrühren, die Eierplätzchen eintunken (bei der ersten Lage nur den oberen Teil der Plätzchen eintunken, bei der zweiten und dritten La

30 min. normal 16.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein altes Rezept meiner geliebten Oma Miele

20 min. simpel 04.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

wie frisch vom Bäcker

15 min. simpel 27.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Kinder

10 min. simpel 24.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

gefüllte Eierplätzchen

30 min. simpel 06.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eierplätzchen-Kokoscreme mit Waldbeeren

30 min. simpel 07.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Je zwei Eierplätzchen auf der flachen Seite mit etwas Frischkäse bestreichen und "zusammenkleben". Das Doppel-Plätzchen in Milch tauchen und anschließend in den Kokosraspeln wälzen. Plätzchen vor dem Servieren ein paar Stunden liegen lassen, dami

30 min. simpel 08.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Eierplätzchen auf der flachen Seite mit Mascarpone bestreichen und jeweils zwei Eierplätzchen zusammenlegen. Kurz in die Sahne tunken und in den Kokosraspeln wälzen. Mit Frischhaltefolie bedecken und etwa 2 - 3 Stunden weich werden lassen.

15 min. simpel 17.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (19)

sehr schnell, sehr lecker, ohne Backen

30 min. simpel 19.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Mascarpone mit dem Kakaopulver mischen. Dann ein Plätzchen mit der Mascarponemischung bestreichen. Ein weiteres Plätzchen wie einen Deckel darauf setzen. Mit allen Keksen wiederholen. Die Plätzchen in der flüssigen Sahne tränken, damit diese sich

20 min. simpel 16.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst wird das kalte Lemon Curd ca. zwei Minuten aufgeschlagen. Dann wird das Lemon Curd in eine andere Schüssel umgefüllt und die Sahne aufgeschlagen. Jetzt wird die Sahne nach und nach unter das Lemon Curd gehoben. Nun kann die Torte auch schon

30 min. simpel 30.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hälfte der Eierplätzchen mit Mascarpone bestreichen und mit den anderen Plätzchen zusammensetzen. Danach werden sie in die flüssige Sahne getaucht und in den Kokosraspeln gewendet. Über Nacht in den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen, da

30 min. simpel 16.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (6)

einfach, ohne backen, gut vorzubereiten und sagenhaft lecker

15 min. simpel 23.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Je ein Eierplätzchen auf der glatten Seite mit etwas Frischkäse bestreichen und ein zweites Plätzchen darauf setzen. Den Doppeldecker kurz in die süßen Sahne eintauchen und danach sofort in den Kokosflocken wälzen. Alle Kokosplätzchen in ein gut ver

15 min. simpel 18.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schnelles und einfaches Rezept, sehr lecker

15 min. simpel 30.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und lecker

25 min. simpel 21.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Der Renner auf jeder Party!

20 min. simpel 19.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (9)

leicht und lecker

20 min. simpel 29.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und für Kinder super zum Mitmachen. Ergibt ca. 40 Stück

40 min. simpel 19.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Eierplätzchen müssen zerkrümelt und dann mit dem Amaretto vermischt werden (Achtung: es darf nicht zu nass werden!). Die Kuvertüre wird geschmolzen und untergemischt. Dann kann man kleine Kügelchen formen (es werden ca. 40 Stück, je nachdem wie

30 min. simpel 14.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gut zum Vorbereiten! Auch gut für viele Gäste!

20 min. simpel 07.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Schlagsahne, Schmand, Vanillezucker, Zucker und Sahnesteif mit einem Handrührgeraet in einer großen Schale verrühren. Die Kekse unterrühren und auf einem großen Teller oder Tablett etc. daraus einen Turm formen. Kakaopulver, Wasser und Zucker in

20 min. simpel 03.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. In einer Auflaufform die Plätzchen und die Bananen abwechselnd einschichten. Den Pudding nach Anweisung kochen - ABER mit 650 ml Milch und 75g Zucker. Pudding muss noch flüssig sein, so dass die Kekse we

20 min. simpel 08.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Backen, für 40 Stück

20 min. simpel 08.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zucker, Vanillinzucker und Sahne steif schlagen, das Sahnesteif dabei einrieseln lassen. Mascarpone unterrühren. Mandarinen abtropfen lassen. Auf ein Eierplätzchen 1 EL Sahnecreme geben, einen Mandarinenschnitz drauflegen und mit einem weiteren Keks

35 min. simpel 10.11.2012