„Eierlikör-schoko-sahne-kuchen“ Rezepte 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kuchen
Backen
einfach
Dessert
Sommer
Frucht
Schnell
Gluten
Festlich
Torte
Lactose
Vegetarisch
Party
raffiniert oder preiswert
Ostern
Geheimrezept
Europa
Frühling
Österreich
Deutschland
Winter
Herbst
Resteverwertung
 (6 Bewertungen)

mit Sahne statt Butter, deshalb so locker-saftig und durch den Eierlikör herrlich aromatisch!

30 Min. normal 16.08.2012
 (44 Bewertungen)

für Schokolade-Liebhaber, mit Eierlikör und gaaaanz viel Schokolade

45 Min. normal 19.03.2011
 (0 Bewertungen)

Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die gemahlenen Haselnüsse und das Backpulver zugeben. In eine Springform geben und bei 200°C 20 Minuten backen. Abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Kirschen aus dem Glas mit Saft in einem Topf

25 Min. normal 20.01.2006
 (13 Bewertungen)

Die Eiweiße mit etwas heißem Wasser steif schlagen, Zucker unterrühren, danach die Eigelbe einrühren, Nüsse und Backpulver mischen und kurz untermischen. Eine rechteckige Backform gut einfetten und mit Paniermehl bestreuen. Den Teig darauf geben und

45 Min. normal 24.11.2008
 (291 Bewertungen)

feine Kombination von Birnen und Schokolade

20 Min. normal 04.11.2008
 (0 Bewertungen)

Die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver sieben und unterrühren. Den Rum dazugeben und den Eischnee vorsichtig unterheben. Den Teig in eine eckige Backform streichen und im vorgeheiz

20 Min. simpel 03.08.2009
 (1 Bewertungen)

150 g Kuvertüre grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Eier ca. 10 Min. dickcremig aufschlagen, Salz und Zucker dabei einrieseln lassen. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen. Kuvertüre unterrühren, die Mehlmischung darüber sieben, unterheben. B

45 Min. normal 11.04.2010
 (3 Bewertungen)

Gugelhupfform ausfetten, Schokolade grob hacken. Sahne in einem Topf erhitzen und die Schokolade darin auflösen, Rum zugeben und abkühlen lassen. Fett, Salz, Vanillezucker und Zucker cremig rühren und nacheinander die Eier zugeben. Backpulver und Me

20 Min. normal 26.05.2009
 (1 Bewertungen)

Saftiger Blechkuchen für Schokoladen - und Eierlikörfans

30 Min. normal 08.06.2009
 (9 Bewertungen)

mit Schokolade

30 Min. normal 04.08.2007
 (0 Bewertungen)

Für 12 Stücke

20 Min. normal 04.11.2010
 (0 Bewertungen)

ein Kuchen ohne Mehl

35 Min. normal 18.02.2013
 (1 Bewertungen)

mit Eierlikör und weißer Schokolade

30 Min. simpel 07.08.2012
 (3 Bewertungen)

Kirschen entsteinen. Schokolade grob hacken. Fett, Zucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. 250ml Eierlikör zufügen und weiterschlagen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Mehl und Backpulver mischen, zusammen mit der

40 Min. simpel 15.05.2007
 (5 Bewertungen)

etwas beschwipster Kuchen

30 Min. normal 14.01.2007
 (3 Bewertungen)

Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen. Für den Teig Butter, Zucker und Salz cremig rühren. Das Ei unterrühren. Mehl, Backpulver sowie Kakaopulver mischen und zu der Buttermasse geben. Alles zu groben Streuseln verarbeiten. Ein

35 Min. normal 22.07.2019
 (2 Bewertungen)

sehr lecker, mal was anderes als immer mit Kirschen oder Äpfeln

30 Min. normal 26.05.2010
 (0 Bewertungen)

Backofen auf 180°C vorheizen. Kastenform (30 cm) oder Gugelhupfform (18 cm) einfetten und mit Mehl bestäuben. Butter mit Puderzucker ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Eier einzeln nach und nach unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, unter den Tei

45 Min. normal 27.03.2012
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Mehl mit Kakao, Backpulver, Zucker und Salz mischen, das Ei und die Butter unterkneten. Alles zu einem glatten Teig verkneten, den Teig in Folie wickeln und ca. 15 Minuten kühlen. Eine Springform fetten, den

50 Min. normal 31.07.2010
 (1 Bewertungen)

eine Art Rührkuchen mit Eierlikör

45 Min. normal 06.04.2016
 (2 Bewertungen)

Für den Teig die Schokolade in eine Schüssel geben und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Butter dazugeben und cremig rühren. Eier abwechselnd mit dem Zucker nach und nach unterrühren. Grob gehackte Nüsse und Mehl unter die Schokomasse rühren. Teig

45 Min. normal 13.09.2012
 (1 Bewertungen)

ohne Mehl

30 Min. normal 02.06.2006
 (3 Bewertungen)

für 18 kleine Muffins in der Silikonform

35 Min. normal 07.11.2012
 (1 Bewertungen)

Blechkuchen

45 Min. simpel 01.06.2010
 (0 Bewertungen)

für eine 26-cm-Springform

20 Min. normal 17.08.2012
 (1 Bewertungen)

Backblech (ca. 30cm x 35cm x 4-5cm) einfetten, mit Mehl bestäuben. 200g gehobelte Mandeln ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Nebenbei die 200g Marzipanrohmasse zerkleinern/zerdrücken. Die fertigen Mandeln (goldbraun) von Herd nehmen, erkalten lassen

30 Min. normal 08.09.2013
 (0 Bewertungen)

Die Eier mit dem Zucker in ca. 8 Minuten schaumig aufschlagen. Mandeln, Backpulver und Kakao mischen und vorsichtig unter die Eimasse ziehen. Den Teig in eine 28er Form füllen und bei 175°C Heißluft ca. 30 Minuten backen, anschließend auskühlen lass

20 Min. normal 30.06.2009
 (1 Bewertungen)

simpel

30 Min. normal 17.11.2015
 (1 Bewertungen)

lockerer Rührteig vom Blech mit fruchtigem Belag

45 Min. normal 04.09.2014
 (0 Bewertungen)

nicht nur ein Augenschmaus

15 Min. normal 27.05.2009