„Eieraufstrich“ Rezepte 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Schnell
einfach
Vegetarisch
Eier
Party
Resteverwertung
Snack
Saucen
Dips
Ostern
Frühstück
Camping
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Lactose
Geheimrezept
Paleo
ketogen
Gemüse
kalorienarm
Basisrezepte
Österreich
Braten
fettarm
Vorspeise
Fingerfood
Brotspeise
Europa
Sommer
kalt
Low Carb
bei 30 Bewertungen

Eier kochen und schälen. Weiche Butter mit Senf, Mayonnaise, Zwiebel, Salz und Pfeffer gut vermengen. 9 von den 12 Eiern fein gehackt zu der Buttermasse geben und kräftig unterrühren. Bei den restlichen 3 Eiern den Eidotter herauslösen, fein hacken

30 Min. simpel 12.01.2009
bei 9 Bewertungen

zum Aperitif

15 Min. simpel 27.05.2009
bei 8 Bewertungen

Die gekochten Eier schälen. Den Topfen und die Margarine gut miteinander vermengen. Eier, Zwiebel und Gurkerl fein hacken und einrühren. Würzen nach Geschmack.

10 Min. simpel 31.10.2003
bei 4 Bewertungen

Eier, Zwiebel und Schnittlauch fein hacken, mit den restlichen Zutaten gut mischen. Je nach Geschmack auf frischem Brot, Brötchen, Vollkorngebäck servieren.

15 Min. simpel 11.02.2003
bei 3 Bewertungen

würzig - frischer Aufstrich

10 Min. simpel 23.06.2010
bei 2 Bewertungen

Mayonnaise, Creme fraiche mit etwas Milch sämig rühren. Senf, Salz, Pfeffer und Paprika zugeben und pikant abschmecken. Eier in kleine Würfel schneiden (am besten mit dem Eierschneider kreuz und quer) und unterrühren. Schmeckt lecker zu allen Arten v

10 Min. simpel 16.05.2004
bei 1 Bewertungen

blitzschnell gemacht

5 Min. simpel 07.07.2014
bei 0 Bewertungen

Eier mal anders - nicht nur zum Frühstück

15 Min. normal 14.05.2015
bei 0 Bewertungen

einfach und toll

20 Min. normal 01.06.2017
bei 2 Bewertungen

Zwiebel in Stücke schneiden. Gekochte Eier schälen und mit den restlichen Zutaten auf die gewünschte Feinheit hacken! Alles vermischen.

15 Min. simpel 10.01.2005
bei 1 Bewertungen

Aufstrich aus Niederösterreich, auch ww geeignet

20 Min. simpel 11.05.2010
bei 2 Bewertungen

Die Eigelbe mit Schmand, Magerquark und Milch nach Bedarf, verrühren. Mit Senf, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen. Die Erbsen in einem kleinen Sieb mit heißem Wasser abbrausen, damit sie auftauen. Diese zusammen mit der Zwiebel, Knoblau

20 Min. simpel 06.05.2008
bei 2 Bewertungen

Brotaufstrich, Belag

10 Min. simpel 16.09.2010
bei 1 Bewertungen

Die Eier hart kochen. Dann abschrecken und pellen. Abkühlen lassen und in feine Würfel schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Lätta nun mit den Eiern und dem Schnittlauch mischen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als fertige

25 Min. simpel 09.03.2007
bei 0 Bewertungen

wunderbar gelb

3 Min. simpel 28.01.2009
bei 0 Bewertungen

etwas kalorienreicher

15 Min. simpel 17.10.2006