„Durum“ Rezepte 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Seitan: Trockene Zutaten mischen, dann die nassen Zutaten pürieren. Dann die gemischten trockenen Zutaten und die pürierten nassen Zutaten zusammen gut vermischen und durchkneten. Den fertigen Teig in Wurstgläser füllen, dabei nur bis 3/4 Teil Höhe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

Dürüm wie man ihn aus der Dönerbude um die Ecke kennt - oder auch nach Eigenkreation

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Mehl sieben und Ei zugeben und verrühren, Mineralwasser nach und nach zugießen, bis es ein cremiger, leicht flüssiger Teig wird. Kräuter zugeben, alles gut verrühren. Eine große Pfanne (so groß wie möglich) mit Olivenöl bestreichen und erhitzen, Tei

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Geflügel-Dürüm schmeckt am besten mit selbst gemachtem Lavash-Brot und selbst gemachten Soßen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Feta raspeln oder sehr fein zerbröseln und mit Crème fraîche, Senf und Dill mischen. Den Dürüm-Fladen kurz erwärmen (50°C, ca. 2 Minuten) und mit 2/3 der Creme dünn bestreichen. Den Räucherlachs gleichmäßig auf der Creme verteilen und den Rest

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Gerolltes Pizzabrot

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lammfleisch würfeln und mit dem Knoblauch (gepresst), Thymian, Chilipulver, Kreuzkümmel, Zucker, O-Saft, Salz, Hälfte des Olivenöls und Paprikamark gut durchmischen und am besten über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Wer keine Zeit hat, kann es a

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Fladen alle Zutaten vermengen, bis ein homogener, nicht klebriger Teig entsteht. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie oder einer Tüte im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen. Währenddessen den Eisbergsalat und den Krautsalat/Rotkohl

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und schmackhaft

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Räuchertofu in ganz feine Scheiben schneiden. In ein Plastikgefäß mit Deckel etwas Öl geben (Sonnenblumen- oder Erdnussöl). Die Gewürze ins Öl geben und alles gut zu einer Marinade vermischen. Den Räuchertofu in die Marinade geben, mit dem Deckel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vorbereitung des Fladenbrots: Alle Zutaten vermengen und zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er noch sehr kleben, etwas mehr Mehl hinzugeben. abgedeckt ruhen lassen. Vorbereitung der Füllung: Rotkohl und Weißkohl klein schneiden. Karotten fein h

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenbrust in etwa 2-€-große Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und im heißen Öl anbraten und garen lassen. Mais, Kidneybohnen, Sriracha und Sambal Oelek mit etwas Wasser dazugeben und köcheln lassen, bis die meiste Flüssig

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lamm-Dürüm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Dürüm oder Tortillafladen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Schweinegeschnetzelte in einer Pfanne braten. Wer es gerne etwas schärfer mag, gibt einfach zum Ende des Bratvorgangs etwas von dem Sambal Olek hinzu. Tzatziki und Krautsalat vermengen. Salat, Tomaten und Gurke waschen und abtrocknen. Die Gur

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dill abzupfen und fein hacken. Den Frischkäse mit dem Schmand vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Knoblauch hineinpressen. Den gehackten Dill zusammen mit Honig und Senf mit der Frischkäse-Creme gut vermischen und den Parmesan fein hi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den Grill vorheizen. Die Garnelen auf dem Grill kurz anbraten. Das Fleisch zusammen mit dem Käse kurz erwärmen. Wraps kurz erwärmen. Die Wraps auf ein Brett legen und mit Knoblauchsoße bestreichen (die Ränder bitte freilassen) und mit Salz würzen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Knoblauch schälen und klein hacken. Die Zwiebel sehr fein würfeln. Die Petersilie abbrausen, die Blätter abzupfen und grob hacken. Den Schnittlauch abbrausen und zu feinen Ringen verarbeiten. Diese Zutaten mit dem Frischkäse gut vermengen. Den T

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

in Fladenbrot gerollter Thunfisch und Spinat (indisch)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dieses "Burger"-Rezept entstand durch den Mangel an Burger-Brötchen. Gemüse in Scheiben schneiden, Salat waschen und einzelne Blätter herauszupfen, Patties ca. 30 Minuten antauen lassen. Backofen auf 80 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Patties in e

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

einfach und superlecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch mit Paprikapulver, gepresstem Knoblauch, Salça und Salz gut vermengen. Eventuell ein paar EL Wasser dazu geben, bis es gut durchmischt ist. Anschließend abdecken und einige Stunden oder am besten über Nacht zum Marinieren in den Kühlschra

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2016