„Dresdner“ Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Backen
Deutschland
Kuchen
Hauptspeise
Lactose
Vegetarisch
einfach
Gemüse
Gluten
Rind
Schwein
Braten
Schmoren
Herbst
Schnell
gekocht
Winter
Eintopf
Resteverwertung
Torte
Weihnachten
Snack
Low Carb
Fisch
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Kartoffel
Saucen
Sommer
Studentenküche
Camping
Auflauf
Kartoffeln
marinieren
Bowle
Ostern
Großbritannien
Dünsten
Brot oder Brötchen
Salat
Dips
Party
Brotspeise
Dessert
Süßspeise
Vegan
Basisrezepte
Lamm oder Ziege
Innereien
Getränk
 (115 Bewertungen)

Rezept für eine 28er Springform, am besten mit Glasboden. Für ein Backblech braucht man die 1,5 fache Menge. Zuerst für die Schecke aus dem Vanillepuddingpulver, der Milch, 75 g Zucker und dem Vanillezucker einen Pudding kochen (nach Packungsanleitu

50 Min. normal 17.05.2005
 (47 Bewertungen)

das Original! Gelingt durch den Alufolientrick immer.

45 Min. normal 28.04.2008
 (21 Bewertungen)

Quark mit Eigelb, Puddingpulver und Zucker gründlich verrühren. Steifgeschlagenen Eischnee unterziehen. In eine gefettete Springform gießen. Puddingpulver mit 2 EL Zucker verrühren und mit der Milch einen Pudding zubereiten (geht am besten in der Mik

40 Min. pfiffig 17.08.2003
 (22 Bewertungen)

lokale Spezialität, welche der Eierschecke in nichts nachsteht

30 Min. normal 24.07.2007
 (28 Bewertungen)

ähnlich wie auf dem Weihnachtsmarkt oder Festival

30 Min. normal 05.02.2013
 (5 Bewertungen)

Zuerst koche ich den Mandelpudding für die Eiermasse. Dazu nehme ich 6 Esslöffel von der Milch ab, um das Puddingpulver zu verrühren. Nun koche ich die restliche Milch mit dem Zucker auf und rühre dann den Pudding ein. Nochmal kurz aufkochen lassen u

30 Min. normal 15.02.2014
 (9 Bewertungen)

Den Strunk aus dem Kohlkopf herausschneiden und den Kopf kurz mit kochendem Wasser überbrühen. Die Blätter ablösen. Pro Person 2 bis 3 große Krautblätter nebeneinander so auslegen, dass sie sich etwas überlappen. Mit Kümmel bestreuen. Für die Füll

30 Min. normal 18.04.2007
 (8 Bewertungen)

Pellkartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken oder fein reiben. In eine Schüssel geben. Mehl und Backpulver darüber stäuben, Quark, Ei, Vanillezucker, Salz, Zimt und Zitronenschale dazugeben und gut durchkneten. Korinthen mit heißem

25 Min. simpel 22.02.2009
 (30 Bewertungen)

Zuerst wird der Pudding für die Scheckendecke nach Packungsanweisung zubereitet, damit er in der Zwischenzeit abkühlen kann. 2 Esslöffel von dem Pudding für die spätere Quarkschicht zur Seite nehmen. Die Zutaten für den Boden zu einem glatten Teig v

40 Min. normal 02.02.2006
 (2 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Dorthinein die Hefe bröseln und den Zucker über die Hefe streuen. Die warme Milch darüber gießen, die Prise Salz und das Ei zufügen und alles rasch zu einem Hefeteig kneten lassen.

30 Min. normal 24.04.2014
 (6 Bewertungen)

sächsische Küche

30 Min. normal 21.06.2006
 (2 Bewertungen)

Kartoffeln kochen, dann schälen und noch heiß in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel fein schneiden, Gurken ebenso, mit Essig, Öl und den Gewürzen vermengen. Evt. mit etwas heißer Fleischbrühe saftiger machen. Mit feingehackten Sardellen oder in Würfel

30 Min. normal 08.05.2005
 (7 Bewertungen)

für ein Backblech

45 Min. normal 01.12.2006
 (3 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Vertiefung ausheben. Die Hefe in der Milch auflösen und in die Mulde gießen. Etwas Mehl in die Flüssigkeit einarbeiten und ca. 10 min. stehen lassen. Jetzt die restlichen Zutaten - mit Ausnahme der Rosinen

15 Min. normal 22.07.2008
 (13 Bewertungen)

Den Strunk aus dem Kohlkopf herausschneiden und den Kopf kurz in kochendes Wasser überbrühen. Die Blätter ablösen. Pro Person 2-3 große Krautblätter nebeneinander so auslegen, dass sie sich etwas überlappen. Mit Kümmel bestreuen. Für die Füllung Hack

40 Min. normal 21.03.2005
 (3 Bewertungen)

luftiger Tortenboden

15 Min. simpel 14.06.2009
 (2 Bewertungen)

sächsische Küche

30 Min. simpel 20.11.2005
 (2 Bewertungen)

Kuchen vom Blech

30 Min. normal 27.05.2009
 (6 Bewertungen)

Von den frisch gepflückten, gewaschenen und abgetropften Rosenblütenblättern die bittereren Stielansätze entfernen. Die Rosenblütenblätter in ein Bowlengefäß legen. Zucker und Salz darüber streuen, Weinbrand aufgießen. Das Gefäß abdecken und mindeste

30 Min. simpel 21.03.2005
 (4 Bewertungen)

Den küchenfertigen Karpfen in Portionsstücke teilen und würzen. Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden, den Porree in feine Streifen. In Butter leicht anschwitzen, Pfeffer und Lorbeer zugeben. Die Karpfenstücke auf das Gemüse legen, Butter

25 Min. normal 06.09.2001
 (1 Bewertungen)

Die Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Das Ganze bei 180 Grad backen und je nach Wunsch glasieren.

10 Min. simpel 05.08.2004
 (1 Bewertungen)

sächsische Küche

30 Min. simpel 20.11.2005
 (1 Bewertungen)

sächsische Küche

45 Min. normal 23.06.2006
 (0 Bewertungen)

Für 12 Stücke

30 Min. normal 12.12.2008
 (0 Bewertungen)

Den Schinken mit etwas Pfeffer einreiben. Die Hälfte vom Butterfett erhitzen und den Schinken darin auf allen Seiten anbraten. Rundherum salzen. 1 Tasse Wasser angießen. Den Bräter in den auf 220 Grad vorgeheizten Backofen auf die unterste Schiene st

30 Min. pfiffig 21.09.2004
 (0 Bewertungen)

Die Gemüsezwiebeln abziehen, vierteln und dann in Scheiben schneiden. Das Rindfleisch abspülen, trocken tupfen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. In einem großen Topf die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Zwiebelscheiben mit den Rindfleischw

30 Min. simpel 31.10.2016
 (0 Bewertungen)

Für ein Backblech

40 Min. normal 22.02.2006
 (7 Bewertungen)

ein Rezept meiner Dresdner Omi

30 Min. normal 02.10.2012
 (4 Bewertungen)

Christstollen mal nicht nach Dresdner Art

15 Min. normal 02.11.2011
 (11 Bewertungen)

Dresdner Brotzeit

15 Min. simpel 23.10.2008