„Dorschfilets“ Rezepte 82 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

a la garten-gerd

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Schalotten abziehen und in Würfel schneiden. Butter, Senf, Mehl, Kapern und Kräuter gut verrühren. Fischfilets unter fließenden kalten Wasser abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Dorschfilet auf mediterranem Gemüse mit Parmesankruste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Dorschfilet waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl darin anschwitzen und mit der Milch und Sahne ablöschen.5 Minuten Kochen lassen. Die Kapern mit Saft zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Fischfilets mit Essig beträufeln und 30 Min. marinieren. Drei Teller wie folgt vorbereiten: einen Teller mit Mehl, einen Teller mit verschlagenen Eiern und einen Teller mit Paniermehl und Käse, sorgfältig gemischt. Den Fisch abtrocknen, mit Salz

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Inzwischen den Fisch kalt abbrausen, trocken tupfen und mit dem Fischgewürz würzen. Petersilie waschen und fein hacken. Die Schalotte schälen, klein würfeln und in der Butter in einer Pfanne anschwitz

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

In eine Pfanne mit 28 cm Durchmesser das Öl füllen und auf den Herd setzen. Das Ei aufschlagen und trennen. Eiweiß in eine große Tasse und Eigelb in eine Schüssel geben. In die Schüssel einen gut gehäuften Esslöffel Mehl, Salz, Pfeffer und Bier geb

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Dorschfilet kalt abspülen, trocken tupfen und auf Gräten kontrollieren. Mögliche Gräten mit der Pinzette ziehen, besser durch einen V-Schnitt entfernen, das Filet salzen und pfeffern. Zwiebel pellen und fein würfeln. Butterschmalz in einer groß

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Backpulver, Eier, Dosenmilch und Gewürze verrühren. Bier hinzufügen, bis der Teig zähflüssig ist. Fischfilets in mundgerechte (3 - 4 cm) Stücke schneiden und mindestens 1 Std. im Backteig ziehen lassen. Im heißen Fett ca. 3 - 5 Minuten frittie

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel, den Knoblauch und den Risottoreis anschwitzen. Das Tomatenmark hinzufügen und die Gemüsebrühe langsam über die Garzeit und in kleinen Mengen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker mit Möhren-Spargelgemüse

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gedünsteter Ostseefisch in einer aromatischen Soße

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Erbsen-Möhren-Maisgemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

damit kann man den Frühling einläuten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis in 2 Tassen kochendes Wasser mit 1 TL Salz geben, bei geschlossenem Deckel auf kleinster Stufe ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Während der Reis kocht, die Karotten, den Sellerie und den Porree in etwas Salzwasser (1 TL Salz) 10 Minuten bis

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Tomaten - Vinaigrette

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

1 l Wasser mit Lorbeer, Pfefferkörnern und 2 TL Salz aufkochen. Fisch hineingeben, 10 Min. ziehen lassen. Herausnehmen, 2 dl Sud für die Sauce absieben, Fisch warm stellen. Apfel halbieren, entkernen, mit Schale in kleine Würfel schneiden. Mehl in

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 225°C (Ober- Unterhitze) vorheizen. Dorschfilets waschen, trocken tupfen und in große Würfel schneiden. Eine Auflaufform mit Butter einfetten und die Fischwürfel hineingeben. Sahne halbsteif schlagen, mit Texicana Salsa verrühren u

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln mit der Schale gar kochen. In der Zwischenzeit die Dorschfilets mit Zitronensaft marinieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets etwas ziehen lassen. Die Tomaten klein hacken. Eine gepresste Knoblauchzehe dazu geben, mit den Kräute

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.11.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fisch mit Pfiff

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die vorbereiteten Fischfilets in eine Schüssel geben und mit Zwiebeln, zerdrückter Knoblauchzehe, grob gestoßenem Pfeffer, Lorbeerblättern, Rosmarin und Thymian belegen. Öl darüber gießen und 2 bis 3 Stunden durchziehen lassen. Anschließend aus der

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Suppengemüse in der Butter andünsten, den Weißwein und Lorbeerblatt dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dorschfilet waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Anschließend auf das Gemüse legen und zugedeckt c

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

würziger Fischgenuss

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leicht und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Muscheln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten und den "Bart" entfernen, bereits geöffnete Muscheln aussortieren (sind schlecht). Zwei Möhren schälen, eine Stange Staudensellerie putzen, abbrausen und in Stücke schneiden. Eine halbe Stange

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fischfilets zuerst im Ei und dann in den Semmelbröseln (mit Salz gemischt) wenden. Schmalz erhitzen und den Fisch auf jeder Seite bei mittlerer Hitze etwa 4 Min. braten. Im Ofen bei 50°C warm halten. Für das Zwiebelgemüse die Zwiebeln schälen und in

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln waschen, in Salzwasser gar kochen und Schale abpellen. Fischfilet trocken tupfen und würzen. Dill waschen, trocken schütteln und hacken. Rauke waschen und Enden abschneiden. Veilchen säubern. 1 EL Olivenöl erhitzen. Fisch von beiden Seiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Dorschfilet mit Kokosmilch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dorsch trocken tupfen. Mit Meersalz bestreuen. Im Räucherofen bei 100 Grad je nach Größe ca. 40 Minuten räuchern. Die Garzeit bitte dem Stück anpassen. Frisch servieren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.05.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fisch

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2016