„Djuvec-reis“ Rezepte 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Getreide
Reis
Osteuropa
Vegetarisch
gekocht
Beilage
ReisGetreide
Schwein
Vegan
einfach
Schnell
Braten
Hülsenfrüchte
Dünsten
raffiniert oder preiswert
Rind
Schmoren
Sommer
Eintopf
Herbst
Studentenküche
Lactose
Fleisch
Dips
Lamm oder Ziege
Europa
Geflügel
fettarm
kalorienarm
Saucen
Kartoffeln
Camping
Gluten
Salat
Wok
Trennkost
Reis- oder Nudelsalat
Käse
Basisrezepte
Snack
Griechenland
Auflauf
Italien
Grillen
bei 1.058 Bewertungen

Zwiebel klein schneiden, Knoblauchzehe pressen und beides in Butter andünsten. Reis, Tomatenstücke, Brühepulver, Ajvar und Wasser hinzufügen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Erbsen und gewürfelte Paprikaschote hinzugeben und alles ca. 20 Min

25 Min. simpel 30.01.2006
bei 19 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden, die Knoblauchzehe pressen und beides in der Butter anschwitzen. Reis, Tomatenstücke, Gemüsebrühe, Ajvar und Wasser hinzufügen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Die Paprikaschote würfeln und hinzugeben. Alles ca.

10 Min. simpel 07.03.2014
bei 217 Bewertungen

figurfreundlich

15 Min. normal 12.05.2005
bei 30 Bewertungen

schnell und einfach

5 Min. simpel 13.07.2009
bei 67 Bewertungen

Beilage zu Balkan - Gerichten

15 Min. simpel 07.11.2005
bei 23 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch würfeln und in Öl anbraten, wie bei Risotto den Reis dazu geben und glasig werden lassen, dann mit Wasser angießen. Tomaten und Paprika häuten, 1 Tomate pürieren, die anderen würfeln. Tomaten, Paprika und Erbsen zum Risotto gebe

20 Min. simpel 28.12.2008
bei 3 Bewertungen

Schweinefleisch und Kalbfleisch durch die feine Scheibe eines Fleischwolfes drehen. Die Masse mit Salz und den beiden gehackten Zwiebeln gut durcharbeiten. Nochmals durch den Fleischwolf drehen. Restliche Zutaten wie Pfefferschote und Pfeffer unterkn

60 Min. normal 19.11.2007
bei 6 Bewertungen

á la Risotto

20 Min. normal 04.06.2009
bei 4 Bewertungen

Den Reis mit der gekörnten Gemüsebrühe am besten im Reiskocher gar kochen. In einem großen Topf das Griebenschmalz erhitzen und darin den Speck und die Zwiebeln anbraten. Die gewürfelten Paprikaschoten, die Spitzpaprika, die Möhre, die Erbsen und na

20 Min. normal 24.10.2016
bei 3 Bewertungen

Zwiebel, Paprika und Tomate in sehr kleine Würfel und den Knoblauch hauchzart schneiden. In einer Pfanne die Butter leicht anbräunen und das Paprikapulver kurz mit anrösten, damit es sein Aroma entfaltet. Danach die vorbereiteten Gemüse in die Pfan

45 Min. normal 20.03.2018
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Das Wasser abschütten und den Reis zurück in den Topf geben. Ein Stückchen Margarine dazu geben. Die Paprikaschote und die getrockneten Tomaten fein würfeln und mit den Erbsen zum Reis geben. Umrühren und nach

30 Min. normal 16.08.2009
bei 4 Bewertungen

Griechische Hackbällchen mit Tomatenreis und frischem Tzatziki

40 Min. normal 19.04.2016
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 06.05.2019
bei 4 Bewertungen

Vegan

30 Min. normal 29.09.2015
bei 3 Bewertungen

Den Reis waschen und zubereiten. In der Zwischenzeit die Zwiebel grob würfeln und in einer Pfanne anbraten. Die Aubergine klein schneiden und die Chili-Bohnen abtropfen lassen. Nun die Auberginenstücke ebenfalls in der Pfanne unter Zugabe von einem S

20 Min. normal 01.10.2009
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden, Knoblauch pressen. Die Brühe mit Vollkornreis, Wildreis und Zwiebeln zum Kochen bringen und 20 Minuten köcheln lassen. Danach die restlichen Zutaten der Reihe nach dazugeben und alles unter gelegentlichem U

20 Min. normal 14.06.2018
bei 2 Bewertungen

Als erstes die Zwiebel, Paprikaschote und Tomate waschen bzw. putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und auspressen. Nun eine Pfanne erhitzen und die Butter leicht darin anbräunen. Das Paprikapulver zugeben und kurz anrös

10 Min. simpel 09.07.2019
bei 1 Bewertungen

mit Konjakreis, lowcarb

25 Min. simpel 25.01.2017
bei 0 Bewertungen

Zum Gericht benötigt man 4 Metallspieße. Für das Ražnjici die Knoblauchzehe abziehen und hacken. In einer Schüssel aus Olivenöl, Weißwein, gehacktem Knoblauch, Pimentón de la Vera, Salz, Pfeffer, Majoran oder Oregano und Thymian eine Marinade anrühr

40 Min. normal 28.10.2019
bei 0 Bewertungen

Als Erstes werden die Paprikaschoten von Stiel und Kernen erlöst und gewaschen. Eine Paprika muss für eine spätere Verwendung vom Füllen verschont bleiben. Jetzt werden beide Zwiebeln gehackt, allerdings müssen sie auch hier eine gute Handvoll für

40 Min. normal 31.10.2009
bei 4 Bewertungen

Zwiebel geviertelt in den Thermomix geben und 2 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern, dann 1 EL Olivenöl dazugeben und 3 Min. / 100 °C/ Stufe1 dünsten. Paprika, Möhren geschnitten dazugeben und ca. 3 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Dann den Reis dazugeben, d

10 Min. normal 25.07.2016
bei 1 Bewertungen

"Jugoslawisches" Djuvec ohne Reis

20 Min. normal 24.02.2016
bei 1 Bewertungen

ahnlich Djuvec-Reis, scharfe Variation aus Kalabrien

7 Min. simpel 24.07.2017
bei 519 Bewertungen

oder auch Tomatenreis mit Hähnchengeschnetzeltem

40 Min. normal 02.06.2005
bei 21 Bewertungen

lecker zu allem Kurzgebratenen

25 Min. simpel 17.09.2007
bei 21 Bewertungen

Die Zwiebeln klein schneiden und in Öl anbraten. Mit 4 Tassen Wasser aufgießen, aufkochen lassen. Anschließend den Reis, Pellati und geschnittenen Paprika unterrühren und auf kleiner Flamme fertig dünsten lassen. Je nach Vorliebe abwürzen - ich mag d

10 Min. simpel 20.03.2005
bei 13 Bewertungen

Die Koteletts mit Küchenpapier trocken tupfen und im erhitzten Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver bestreuen und warm stellen. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, würfeln und im Bratenfett goldgelb br

30 Min. normal 15.11.2004
bei 30 Bewertungen

kroatische Reisbeilage zu gegrilltem Fleisch

20 Min. simpel 21.06.2009
bei 2 Bewertungen

Das Schweineschmalz in einem großen Topf oder einer Kasserolle erhitzen. Das Fleisch kurz anbraten und wieder aus dem Fett nehmen. Die Zwiebeln würfeln und andünsten. Die Paprikaschoten entkernen, in Streifen schneiden und zu den Zwiebeln geben. Mit

20 Min. normal 27.03.2004
bei 1 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 13.04.2015