„Dinkelvollkornbrot“ Rezepte 79 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (140)

kaum ist das Brot aus dem Ofen, schwupps ist es weg

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2011
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (116)

ohne Ruhezeit; direkt fertig für den Ofen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (256)

irre schnell und ultra lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Mehl und Gewürze gut vermengen, Honig in lauwarmem Wasser auflösen, über die Masse leeren und gut durchmischen. Backrohr auf 250° C vorwärmen, beim Einschieben (Kastenform) auf 200°C zurückschalten. Ca. 50 Min. backen, ausschalten und 1/2 Std. nachba

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

ein sehr körniges Brot, leicht zu backen und prima im Geschmack.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Sauerteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Vollkornbrot ohne Malz und sehr gesund

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

No Knead Bread

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Alles miteinander verrühren. Am besten zuerst mit einem Holzlöffel, dann mit den bemehlten Händen. Ohne gehen lassen in den kalten Offen stellen und auf 200°C aufheizen. Backzeit: 1 Stunde

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Wasserangabe ist eine ca. Angabe. Je nach Beschaffenheit des Mehls benötigt man etwas mehr oder weniger. Für die Küchenmaschine: Die Hefe in ca. 500 ml handwarmem Wasser auflösen. Alle anderen Zutaten in die Rührschüssel geben. Mit dem Hefewasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Dinkelsauerteig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Es dauert etwas, aber das Ergebnis ist es wert.

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten 3 Min. rühren bei 200° ca 1-1,5 Std. backen Oder die Teigmenge anpassen und im BBA auf Vollkornprogramm backen.

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und gesund

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Das Ganze klebt etwas. Am besten mit den Knethaken der Rührmaschine arbeiten. Mit einem feuchten Tuch abdecken und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig noch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leicht und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Gelinggarantie für Brotbackanfänger, aus einer Kastenform

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Alle Zutaten, bis auf die Kerne, in eine Rührschüssel geben. Mit einem sauberen Tuch abdecken und 30 Min ruhen lassen. Danach den Teig mit Hilfe eines Knethakens kneten lassen, bis ein klebriger Teig entsteht. Die Kerne zugeben. Den Teig erneut 30 Mi

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rezept für ein 1585 Gramm schweres, großes Brot

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell gebacken

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne leere Kohlenhydrate

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit wenig Hefe und würziger Note

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

das Lieblingsbrot meiner Kinder

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckeres Dinkelbrot mit Äpfeln, Walnüssen, Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkernen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, kraftspendend und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr variabel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfaches Krustenbrot aus dem Gusstopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

reicht für 2 kleine Brote

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Dinkelmehl und den Schrot in einer Schüssel mischen. In eine Vertiefung die Hefe hinein bröckeln und mit dem Honig und etwas lauwarmem Wasser zu einem Vorteig anrühren, gehen lassen. Danach Salz, Joghurt und restliches Wasser zugeben und alles zu

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dinkelvollkornbrot mit Kürbiskernen im Sesammantel, ergibt 2 Brote

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2017