„Dinkel4brot“ Rezepte 166 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Brot oder Brötchen
einfach
Vegetarisch
Vollwert
Gluten
Frühstück
Vegan
Lactose
Schnell
Gemüse
fettarm
Europa
Herbst
Snack
Hauptspeise
Frucht
Resteverwertung
Trennkost
Mehlspeisen
Frühling
Deutschland
Kuchen
Brotspeise
Dessert
Polen
gekocht
Haltbarmachen
Klöße
Indien
Süßspeise
Osteuropa
Käse
Pizza
Basisrezepte
Asien
Lamm oder Ziege
Braten
Winter
raffiniert oder preiswert
Beilage
Auflauf
Italien
Ernährungskonzepte
 (82 Bewertungen)

mit Leinsam, Haferflocken, Dinkelschrot und Sonnenblumenkerne TA 180

15 Min. normal 19.05.2011
 (123 Bewertungen)

mit Walnusskernen und Sonnenblumenkernen

30 Min. normal 18.03.2008
 (66 Bewertungen)

mildes Sauerteigbrot

30 Min. normal 13.01.2010
 (43 Bewertungen)

Hefebrot

25 Min. simpel 06.09.2013
 (127 Bewertungen)

Dinkel und Buchweizen zu feinem Mehl mahlen oder schon gemahlen kaufen. Mit Salz, Obstessig und ganzen Saaten (Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne) mischen. Hefe in Wasser auflösen und in der Küchenmaschine mit dem Mehlgemisch verrühren. Den Teig i

15 Min. simpel 16.05.2002
 (13 Bewertungen)

für den BBA

20 Min. simpel 12.07.2012
 (39 Bewertungen)

auch als Teig für Brötchen geeignet

25 Min. simpel 31.01.2008
 (82 Bewertungen)

im Tupperware Ultra Pro, ohne Sauerteig

15 Min. normal 31.03.2010
 (18 Bewertungen)

ohne Hefe und Sauerteig, mit Weinsteinbackpulver

20 Min. normal 07.05.2013
 (17 Bewertungen)

saftiges Brot mit leckerer Kruste, leicht im BBA vorzubereiten

15 Min. simpel 01.07.2010
 (16 Bewertungen)

Dinkelbrot mit Walnüssen und Haferflocken, mit Sauerteig gebacken

30 Min. normal 19.02.2012
 (14 Bewertungen)

Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben und verrühren. Die restlichen Zutaten zufügen und alles mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 90 Min. gehen lassen. Aus der Schüssel nehmen, nochmals kneten und in

10 Min. simpel 29.10.2016
 (26 Bewertungen)

Mit Kräutern und Röstzwiebeln

20 Min. normal 27.04.2007
 (13 Bewertungen)

für den Brotbackautomaten

10 Min. simpel 16.06.2009
 (33 Bewertungen)

Diese Rezept ist von einer sehr netten Arbeitskollegin: Alles in einer Schüssel gut verrühren, NICHT gehen lassen. In einer Kastenform in den KALTEN Ofen. 220° ca. 1 Std. Die Saaten können beliebig ausgetauscht werden.(Am Besten die Hefe im Wasser

5 Min. simpel 08.02.2004
 (13 Bewertungen)

Alle Zutaten mit den Knethaken ca. 5 Minuten verrühren. Dann den Teig in eine gefettete Kastenform geben. Ich empfehle den Laib in der Mitte leicht einzuritzen, damit das Brot nach dem Backen eine schöne Form erhält. In den kalten Backofen stellen u

10 Min. simpel 17.03.2016
 (7 Bewertungen)

Kefir und Wasser in der Mikrowelle für eine Minute bei 800 Watt erwärmen. Mehl, Körner, Hefe, Salz und Zucker mit einem Löffel vermengen, danach das Kefir-Wasser hinzufügen und alles in der Küchenmaschine für 10 Minuten kneten. Gehen lassen, bis sic

20 Min. simpel 19.11.2012
 (6 Bewertungen)

mit Vollkornmehl und Buttermilch

10 Min. normal 08.05.2018
 (9 Bewertungen)

ein herzhaftes Hefebrot mit Hanfnüssen

10 Min. simpel 08.07.2012
 (11 Bewertungen)

für ca. 16 Scheiben

15 Min. normal 07.07.2016
 (12 Bewertungen)

für den Brotbackautomaten

10 Min. simpel 14.11.2006
 (11 Bewertungen)

Für eine Kastenform

10 Min. normal 29.09.2017
 (19 Bewertungen)

nach Hildegard von Bingen

15 Min. simpel 26.07.2008
 (32 Bewertungen)

Für Brotbackautomat oder Ofen (Kastenform)

20 Min. simpel 13.12.2004
 (15 Bewertungen)

Alle Zutaten mit einem Löffel gut vermengen, bis ein recht nasser Teig entsteht. Eine Kastenform einfetten, den Teig hinein geben und bei 220 °C im Ofen für 1 Stunde backen.

10 Min. normal 26.01.2016
 (8 Bewertungen)

ideal für Brotbackautomaten

5 Min. simpel 15.12.2006
 (19 Bewertungen)

ergibt ein Brot von 850 g

30 Min. normal 14.08.2008
 (15 Bewertungen)

gesund und saftig

15 Min. normal 03.06.2015
 (18 Bewertungen)

Zutaten vermischen und gut verkneten. Ca. 5 Std. gehen lassen (bis der Teig schön aufgegangen ist, meiner verdoppelt sich ungefähr - falls man solange nicht warten möchte, gibt man etwas Hefe zu). In eine Brotbackform füllen und bei 200 Grad Umluft c

15 Min. normal 12.05.2005
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in Butter anschwitzen. Die Hefe im Wasser auflösen, mit den anderen Zutaten zu einem Teig verkneten. Die Zwiebelwürfel zum Schluss dazugeben. Gibt man sie bereits am Anfang dazu, verschmieren sich die ang

20 Min. simpel 21.10.2010