„Dinkel-roggenbrot“ Rezepte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Brot oder Brötchen
Frühstück
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
bei 16 Bewertungen

mit Sauerteig, bleibt lange frisch

10 Min. simpel 03.11.2009
bei 8 Bewertungen

Dinkel- und Roggenmehl miteinander in einer Schüssel mischen. Trockenhefe und Salz sowie einen Schuss Olivenöl hinzufügen. Das Handrührgerät mit den Knethaken bestücken und jetzt ca. 220 ml lauwarmes Wasser in das Mehlgemisch einarbeiten. Sollte de

20 Min. simpel 23.01.2010
bei 1 Bewertungen

eifrei, milchfrei, vegan

20 Min. simpel 06.07.2009
bei 1 Bewertungen

Karotten schälen, grob raspeln und 3 - 5 Minuten in der Butter andünsten. Mit Salz und Zucker würzen, abkühlen lassen. Dinkel- und Roggenmehl mit 20 g Salz in einer großen Schüssel mischen. Hefe in lauwarmen Wasser auflösen, mit dem Öl und den Karo

30 Min. normal 11.06.2018
bei 1 Bewertungen

Die ersten 5 Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen. Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und den Agavendicksaft zufügen. Jetzt das Hefe-Wasser-Gemisch zum Mehlgemisch fügen und alles zu einem Teig verkneten. Die Möhren putzen und raspe

15 Min. normal 26.02.2019
bei 1 Bewertungen

leckeres, gehaltvolles Brot, für den BBA

10 Min. simpel 22.07.2019
bei 2 Bewertungen

Am Vortag den Sauerteig mit dem Wasser und dem Vollkornroggenmehl füttern und zugedeckt ruhen lassen. Die Sonnenblumenkerne und den Schrot abwiegen und mit heißem Wasser übergießen. Am besten über Nacht quellen lassen, jedoch mindestens zwei Stunde

15 Min. normal 20.06.2015
bei 0 Bewertungen

Die Mehle in eine Schüssel geben und die Hefe darüber streuen. Den Zucker und das warme Wasser dazugeben. Salz bitte an den Rand geben. Einen Moment stehen lassen, bis sich kleine Bläschen bilden. Dann etwa 5 Minuten mit der Maschine durchkneten. In

20 Min. normal 29.06.2015
bei 0 Bewertungen

Roggenmehl, Dinkelmehl, Salz und Sauerteig mit 340 ml heißem Wasser aus dem Wasserhahn verrühren und 11 - 12 Stunden stehen lassen. Bei 20 Grad Raumtemperatur! Wenn´s wärmer ist, verkürzt sich die Zeit erheblich, z. B. im Sommer! Salz und Brotgewü

30 Min. simpel 06.02.2019
bei 1 Bewertungen

mit Dinkel, Leinsamen und Kürbiskernen

15 Min. normal 20.06.2016
bei 2 Bewertungen

Roggenbrot aus Sauerteig

60 Min. pfiffig 05.10.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zutaten mischen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Die Wassermenge kann leicht variieren. Den Teig zu 3 Brotlaiben formen, diese in Kastenformen legen, mit Wasser abstreichen, mit Plastikfolie abdecken (damit der Teig nicht austrocknet, zw

30 Min. normal 13.02.2015
bei 1 Bewertungen

Das Getreide fein mahlen. Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Teigvolumen deutlich vergrößert hat. Den Teig zu einer Rolle formen und i

15 Min. normal 22.08.2003