„Dillgurke“ Rezepte 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

süß-sauer eingelegt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Gurken und Zwiebeln schälen und in Scheiben hobeln. Nun die Gewürze dazugeben, kräftig umrühren und bis zum Verzehr ca. 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Passt perfekt zu jedem Essen, zum Grillen oder einfach zum Naschen. Geht blitzs

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Gurken schälen und halbieren; mit einem großen Löffel die Kerne herausschaben und die Hälften kalt abspülen. Die Gurkenhälften in dicke, mundgerechte Stücke schneiden und diese mit dem Salz, Zitronensaft, der Brühe, dem Joghurt, dem Zucker und 2

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.02.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW - tauglich, 7 P. pro Person

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine tolle Beilage zu Fisch, Hackbraten oder auch Schnitzel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

marinierte Gurken mit Dill

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dillgurken: Die Gurken schälen, entkernen und in feine Streifen schneiden, salzen, entwässern. Gut ausdrücken, mit den restlichen Zutaten mischen und abschmecken. Paprika: Paprikawürfen mit den restlichen Zutaten mischen und abschmecken. Karpfen: Die

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gurkenscheiben mit Salz bestreuen, 20 Min. ziehen lassen, dann abgießen und in Einmachgläser füllen. Das Wasser mit Zucker, Senfkörner, Senf, Mangochutney, Dill, Gewürznelken und Zimt 2 Min. kochen, Essigessenz einrühren und den Sud kochend hei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gurken schälen, halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne entfernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Wasser und Weißweinessig mit dem Zucker und dem Salz in einem Topf erhitzen. Die Gurkenstücke mit den Zwiebeln, dem Meerrettich, dem Senf und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Mit Würsten und Dillgurken in Senf-Sahnesauce

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Burger Sauce angelehnt an die Sauce von der New Yorker Burgerbraterei "Shake Shack"

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Hüttenkäse im Mulltuch gut ausdrücken, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Alle anderen Zutaten zugeben und gut vermischen. Ca. 30 Minuten kalt stellen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Filets "zerzupfen", die Schalotten fein würfeln, die Dillgurken würfeln oder in kleine Scheiben schneiden. Mit dem Öl und den Gewürzen abschmecken. Salz ist durch die Gurken und den Fisch nicht mehr nötig.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch vom Aal auslösen, klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Schalotten für längs vierteln, die Chilischote entkernen und beides in feine Scheiben schneiden. Die Tomaten und die Salzgurke fein würfeln und alles in die Schüssel gebe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln nicht zu weich kochen und danach in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Die Gurken würfeln. Den Matjes wässern und in mundgerechte Stücke schneiden. Alle Zutaten mischen und ca. 2 Stunden durchziehen lassen.

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

(polnisch)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl der Matjes wegschütten und diese in mundgerechte Stücke schneiden. Den Fisch mit der sauren Sahne und der Buttermilch in eine Schüssel geben. Zwiebel in Ringe, Apfel und Dillgurken in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Pimentkörner, Lorbee

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Margarine im Kochtopf schmelzen. Gewürfeltes Kassler, gehackte Zwiebeln und in Ringe geschnittenen Porree darin anbraten. Gewürfelte Möhren und Tomatenmark hinzufügen. Mit 500 ml Wasser ablöschen. Brühwürfel und Lorbeerblatt einrühren. 15 - 20 Minut

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein flaches Stück Schmorfleisch vom Fleischer so aufschneiden lassen, dass eine riesengroße flache Roulade daraus gewickelt werden kann. Das Fleisch waschen und ganz gründlich abtrocknen. Die Innenseite des Stücks salzen und pfeffern (Salz wenig, da

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Auflaufform buttern. Karpfenfilets abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern, dann in die Auflaufform legen und etwa 15 bis 20 Minuten im Ofen backen. In der Zwischenzeit die Dillgurken fein würfeln, mit Dill,

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Shrimps abtropfen lassen, bis auf 6 Stück alle halbieren, Avocados schälen, das Fruchtfleisch würfeln. Chicorée putzen, die Spitzen von einer Staude ca. 4 cm lang abschneiden und beiseite legen. Den übrigen Chicorée in feine Ringe schneiden. Die Gurk

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Matjes bei Bedarf evtl. ca. 3 Stunden wässern. Kartoffeln mit Schale waschen und ca. 30 Minuten kochen. Anschließend schälen und abkühlen lassen. Zwiebeln schälen, vierteln und entkernen. Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Matjes

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Meerettich und Honig-Senf Soße

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Makkaroni etwa 15 Minuten im Salzwasser kochen. Das Hähnchen von Haut befreien und das Fleisch in Stücke schneiden. Wer mag, kann fertige Hähnchenstreifen verwenden. Staudensellerie putzen, waschen evtl. halbieren. Dillgurken abtropfen lassen, be

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Als Vorrat gut einzufrieren

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Salzheringe mit Wasser abdecken und über Nacht stehen lassen. Für die Marinade alle Zutaten in einem Topf ca. 10 Minuten köcheln und danach vollständig abkühlen lassen. Die Heringe abtrocknen und filetieren. Haut nach unten auf ein Brett legen u

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

evtl. beim Metzger spicken lassen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eigenes Rezept von meiner Mutter

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eier kochen und kalt werden lassen. Dillgurken klein schneiden und in eine Schüssel geben. Den Thunfisch abgießen, 4 EL Saft/Öl auffangen, zur Seite stellen. Die Hälfte der Gewürze (Dill, Chili, Rauchsalz, Pfeffer) und den Dillgurken-Sud sowie Saft/

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach nur köstlich!

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2015